Schlagwort-Archive: VPN

FRITZ!Box 7590 – Bereit für das neue Highspeed Internet

FRITZ!Box 7590 – Bereit für das neue Highspeed InternetWie schnell sich die typischen Gepflogenheiten zuhause ändern können, wird einem erst bewusst wenn man sich ein paar Jahre zurückbesinnt und sich fragt: „Wie war das damals? Und wie ist es heute?“ Für all Jene, die in einer Zeit aufgewachsen sind in der ein häuslicher Zugang zum Internet als Sensation galt, muss der jetzige Standard wie pures Gold vorkommen. Smartphones, mobiles Internet und WLAN soweit das Auge reicht. Mit technischer Innovation ist es eben wie mit der Evolution, sie lässt sich nicht aufhalten. So ist es auch mit dem Flaggschiff aus dem Hause AVM. Die Rede ist von der FRITZ!Box 7590. Der vielseitige Alleskönner trumpft mit einer Menge an Features auf und erleichtert so den Alltag ungemein.

AVM FRITZ!Box 7590 Wireless Router + Modem INTERNET Egal welchen Anschluss Sie bevorzugen, die FRITZ!Box 7590 läuft. So ist sie mit jedem DSL- und IP-basierten Anschluss kompatibel. Aber damit noch nicht genug. Auch der Betrieb hinter einem Glasfaser- oder Kabelmodem ist denkbar. Selbst der Einsatz unter der Zuhilfenahme eines UMTS Sticks wäre möglich. Features wie VDSL-Supervectoring bringen Highspeed Internet ins Haus und sorgen für Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s. Als die ersten Provider mit der Vermarktung ihrer Supervectoring Tarife mit bis zu 250 MBit/s begonnen haben, hat AVM richtig reagiert. Denn um eine solche Breitbandverbindung voll ausreizen zu können, benötigt man einen Supervectoring -fähigen Router. Das ist die FRITZ!Box 7590 allemal.

Selbst wenn man einmal nicht in Reichweite des eigenen Netzwerks ist, besteht die Möglichkeit mit MyFRITZ! auf die eigene FRITZ!Box 7590 zuzugreifen. So kann weltweit bequem auf die FRITZ!NAS, die Anruferliste oder Nachrichten auf dem Anrufbeantworter zugegriffen werden. Auch der Punkt der Sicherheit wird von AVM mit der FRITZ!Box 7590 groß geschrieben. So sorgen eine voreingestellte Firewall, Filterfunktion und Verschlüsselung für DECT und WLAN, eine Kindersicherung, VPN Verschlüsselung und ein separater Gast-Internetzugang für ein sicheres Gefühl. Sicherheit heißt in diesem Fall auch zukunftssicher. Dank IPv6 sind bestehende Dienste deutlich einfacher und dem Technologiewechsel an sich kann gelassen entgegengesehen werden.

WLAN Mesh mit FRITZ! Bedeutet, dass die Möglichkeit besteht, dass WLAN auf die GrößeAVM FRITZ!Box 7590 Wireless Router + Modem ausbreiten zu können, wie es eben gebraucht wird. Kombiniert man die FRITZ!Box 7590 mit den intelligenten FRITZ!WLAN Repeatern und der Kombination aus FRITZ!Powerline mit WLAN, so wird das WLAN den eigenen Bedürfnissen angepasst. Mit Dual-WLAN wird zeitgleich das 2,4 GHz und das 5 GHz Frequenzband genutzt, was ein Höchstmaß an Flexibilität gleichkommt. Dank Multi-User MIMO wird die volle Kapazität des WLANs besser ausgeschöpft, die Folge ist eine schnelle Datenübertragung. Weitere Features wie Band Steering tragen zusätzlich Ihren Teil zu einem schnellen WLAN bei. Natürlich ist es auch möglich seinen Gästen einen WLAN Hotspot bereitzustellen, dies macht die FRITZ!Box 7590 gleichermaßen interessant für Privatpersonen und Betreiber eines Geschäftes. Selbstverständlich ist jede Box ab Werk mit einem individuellen WLAN Schlüssel vor unerlaubten Zugriff gesichert.

AVM FRITZ!Box 7590 Wireless Router + Modem TELEFONIE Auch für Quasselstrippen kennt die Vielfalt der FRITZ!Box 7590 kaum Grenzen. Alle gängigen Telefone lassen sich kinderleicht betreiben und verwalten. Bis zu sechs kabellose Telefone können gleichzeitig betrieben werden. Einige halten einen Anrufbeantworter für ein Relikt aus längst vergessener Zeit, aber AVM beweist hier genau das Gegenteil. Der Anrufbeantworter trumpf mit einer voice to mail Funktion auf und versendet die Sprachnachrichten direkt per Mail. Bestehende Kontakte können mit der FRITZ!Box 7590 synchronisiert werden. Für einen kristallklaren Sound sorgt die Möglichkeit zur HD-Telefonie. Die Stimme wird klar verständlich übermittelt und empfangen, was ein angenehmeres Telefonieren zur Folge hat.

FRITZ!OS heißt das Betriebssystem der FRITZ!Box 7590, welches sich ganz einfach über denAVM FRITZ!Box 7590 Wireless Router + Modem Browser bedienen lässt. Kostenlose Updates halten es dabei immer auf dem neuesten Stand. Dabei kann der Nutzer selbst entscheiden, ob dies per Auto-Download oder aber manuell erfolgen soll. Durch FRITZ!OS wird die FRITZ!Box 7590 zum hauseigenen Mediaserver, da die angeschlossenen USB Speicher verwaltet und im Netzwerk bereitgestellt werden. Die Kompatibilität zu Smart-Home-Geräten unterreicht die Zukunftssicherheit, während die Vielzahl an Möglichkeiten auch eine Menge Zusatzgeräte überflüssig macht und somit im Hier und Jetzt für maximale Energieeffizienz sorgt.

Share