Schlagwort-Archive: samsung

Der neue Samsung Monitor S24E390HL LED

24 Zoll Samsung Monitor S24E390HL LED Mit dem neuen Samsung S24E2390L LED-Monitor wird euch eine brillante Bildqualität für ein außergewöhnliches Seherlebnis geboten. Dank seines weiten Betrachtungswinkels von 178°/178° sowohl vertikal als auch horizontal, ist ein optimales und komfortables Fernseherlebnis aus jedem beliebigen Blickwinkel gewährleistet. Die Full HD-Auflösung liefert saubere und knackige Bilder in 1.920 x 1.080. Diese Eigenschaften sind besonders schonend und sehr angenehm für die Augen. Ihr könnt zudem, dank der wahrhaft schnellen Reaktionszeit von 4ms, auch bei Szenen mit schnellen Bewegungsabläufen glatte Bilder genießen. Weiterhin werden Bilder und Videos in schlechterer Qualität durch Magic Upscale verbessert, so dass Sie ungeachtet Ihrer urprünglichen Quelle ein verbessertes Bildniveau erhalten.

Der FHD-Monitor präsentiert sich in einem schicken, neuen Design, welches durch super- schmale Blenden und ein sanftes, blaues Licht betont wird. Mit dem neuen, semi-transparenten blauen Finish definiert die innovative Touch of Color-Technologie von Samsung euren Wohnraum neu. Euer Blick wird durch den flachen, schmalen Rahmen auf natürliche Weise auf den Bildschirm gelenkt, der einen klaren und modernen Look ausstrahlt. Dieser Gesamteindruck wird auch in dem T-förmigen Standfuß, der auch in Touch of Color ausgeführt ist, vervollständigt.

Eye Saver Modus & Flicker FreeDer Eye Saver Modus und die Flicker Free-Technologie verfeinern das ideale Bild für ein komfortableres Seherlebnis. Die Wellenlängen von blauem Licht haben, im Gegensatz zu anderen Farben, die durch den Bildschirm emittiert werden, eine stärker stimulierende Wirkung auf die Netzhaut. Dies führt zu einer Ermüdung des Auges. Auf Knopfdruck optimiert der Eye Saver Modus durch intelligente Reduzierung der blauen Lichtemission das Seherlebnis. Dieses wird durch die Reduzierung von Bildschirmflackern mit Hilfe der Flicker Free-Technologie noch angenehmer für euch und eure Augen gemacht.

Mit diesem umweltfreundlichen Monitor könnt ihr außerdem Energie sparen und dabei die Umwelt schonen. Denn Dank der stromsparenden Technologie Eco Saving Plus wird die Bildschirmhelligkeit für mehr Energieeffizienz reduziert. Um ein umweltfreundliches Gerät mit geringerer Umweltbelastung zu bauen, wurden die Monitor-Mechanismen und -Schaltkreise ohne PVC verarbeitet (einige Kabel enthalten PVC).

Samsung S24E390HL LEDEckdaten
– LCD-Technologie: A-si TFT/PLS
– 0,272mm Pixelabstand
– 4ms (G/G) Reaktionszeit
– Helligkeit: 250 cd/m²
– 178°/178° Betrachtungswinkel (h/v)
– Format: 16:9
– Auflösung: 1.920 x 1.080
– Bildschirmdiagonale (59,94cm)

Alle Monitore von Samsung findet ihr hier>>.

Share

CeBIT 2015 – Global Event for Digital Business

760x410_cebit_headerDie CeBIT hatte vom 16. bis zum 20. März 2015 wieder für alle Interessierten ihre Tore geöffnet. Zu den Themen gehörten dieses Jahr d!conomy, Big Data & Cloud, Internet of Things, Mobile, Security und Social Business. Mit über 280.000 Besuchern konnten die Besucherzahlen im Vergleich zum vergangenen Jahr noch einmal deutlich gesteigert werden. Dazu haben nicht nur die über 4.000 Aussteller beigetragen, sondern auch die zahlreichen und vielfältigen Lesungen wie auch die vereinzelten Präsentationen an Neuheiten. Als Partnerland wurde die Volksrepublik China auserkoren. So war der Unternehmensgründer der Alibaba Group – Jack Ma – einer der Gastredner.

CeBIT_SamsungIn den verschiedenen Messehallen haben sich die Interessierten und Geschäftsleute um die einzelnen Ausstellungsbereiche getummelt. Unternehmen nutzten die Chance um vorhandene Kontakte zu vertiefen oder neue Kunden und Geschäftspartner zu gewinnen. Insgesamt kann man von einer sehr freundlichen und aufgeschlossenen Atmosphäre sprechen, die sich aus zahlreichen Nationen zusammen gesetzt hat. Egal ob jung oder alt, jeder konnte bei einem der Stände etwas Interssantes oder sogar ein Giveaway für sich entdecken.

CeBIT_be_quietBekannte Größen wie z.B. be quiet! haben auch ein oder mehrere Produkte vorgestellt. So konnte man auf deren Stand D21 in Halle 15 die Neuerung des erst Ende des letzen Jahres vorgestellten SILENT BASE 800 Gehäuses bewundern. Dieses könnt ihr im zweiten Quartal als Window-Version in drei Farben (orange, silber,schwarz) erhalten. Das verwendete Double-Layer-Windows aus kratz- und CeBIT_Gehäusestoßunempfindlichen Polycarbonat ist mit einem integrierten Luftpolster versehen und bietet somit  eine deutlich verbesserte Schallisolierung und einen gleichwertigen Ersatz zum schallgedämmten Metall-Seitenteil. Bei der Abbildung handelt es sich noch um das Vorführ-Modell und das endgültige Produkt besitzt ein klares Sichtfenster. Die für jede Gehäusevariante farblich abgestimmte Gummidichtung trägt ebenfalls zu einer erweiterten Schall- und Vibrationsdämmung bei. Alle die bereits das SILENT BASE 800 besitzen, können einfach mit dem bald erhältichen Window-Kit ihr Gehäuse aufrüsten. Des Weiteren wurden weitere Neuheiten wie die Dark Power Pro 11 Netzteile mit 80PLUS-Platin-Siegel und einer Effizienz von bis zu 94 Prozent und die CPU-Kühler Dark Rock TF und Shadow Rock LP  mit einer Kühlleistung von bis zu 220 Watt vorgestellt.

CeBIT_DXRacerDie erst kürzlich in unserem Sortiment aufgenommenen Gaming-Seats von DXRacer konnte man auch auf der CeBIT bestaunen und sich gleich beim Probesitzen von dem Sitzkomfort der einzelnen Modelle überzeugen. Gleichzeitig konnte man die neuen Modelle DRIFTING, KING und RACING testen. Die DRIFTING-Serie kann man als idealen Bürostuhl bezeichnen. Die Modelle der KING-Serie hingegen sind für große und kräftige Personen mit bis zu 180 kg und einer Größe von bis zu 2 m konzipiert. Mit der RACING-Serie wurde der Nachfolger der beliebten Formula-Modelle vorgestellt. Diese verfügen über eine erhöhte Rückenlehne und eine dickere Kaltschaum Polsterung. Diese Aspekte bieten euch einen größeren Komfort beim Sitzen.

(Quelle: www.youtube.de/ CeBitChannel: CeBit in 100 Seconds)

FRITZ!Box 4080

Unter dem Motto „Neues von FRITZ!“ stellte AVM die neuesten Produkte rund um das Thema Heimnetz auf der CeBIT 2015 vor. So konntet ihr die kleinste wie auch die schnellste FRITZ!Box live auf dem Messestand bestaunen. Mit dem neuen WLAN-Router FRITZ!Box 4080 könnt ihr das leistungsstärkste WLAN AC WAVE 2 an jedem Modem nutzen. Ganz gleich, ob ihr über DSL, Glasfaser oder Kabel verbunden seid. Die FRITZ!Box 4080 sorgt für einen echten Performance-Schub in eurem Heimnetz! Mit der FRITZ!Box 4020, der kleinsten FRITZ!Box aller Zeiten, wird euch der perfekte Einstieg in eine kabellose Heimvernetzung FRITZ!Box 4020geboten. Sie ist flexibel an jedem Modem einsetzbar und versorgt euer Heimnetz mit vollem WLAN-Komfort. Genießt kabellose Geschwindigkeiten mit bis zu 450 MBit/s und zahlreiche Funktionen der FRITZ!Box-Software FRITZ!OS. Die FRITZ!Box 6820 LTE bietet euch zu Hause und auch unterwegs mobiles Internet über LTE. So seid ihr zukünftig mit den schnellen LTE-Netzen optimal verbunden und könnt 3G und 4G flexible nutzen. Das neue Mitglied der FRITZ!-LTE Familie versorgt euer Heimnetz mit bis zu 450 MBit/s schnellen WLAN und rasantes Gigabit-Ethernet.

FRITZ!Box 6820 LTEEs gibt noch viele weitere interessante Neuheiten, die wir hier jedoch nicht alle aufführen wollen. Wenn ihr also nächstes Jahr wieder oder zum ersten mal die herrlich innovative CeBIT-Luft schnuppern wollt, so haltet euch schon einmal die Tage rund um den 14.-18. März 2016 frei. Dann findet die CeBIT 2016 statt und wer weiß, vielleicht könnt ihr auch nächstes Jahr wieder mit etwas Glück CeBIT Tickets bei uns gewinnen.

Share

Curved erobert den Markt

Curved MonitoreSamsung Curved Titel und auch „gebogene“ TV Geräte liegen voll im Trend. Die gewölbte Oberfläche der Apparate erzeugt einen angenehmeren Sehkomfort als flache Bildschirme. Denn der Abstand zum Auge ist überall gleich und unser Sehorgan muss sich nicht ständig neu fokussieren. Zudem bekommt das Bild durch die Rundung mehr Tiefe. Dadurch wird ein völlig neues und atemberaubendes Seherlebnis geschaffen und ihr seid mittendrin statt nur dabei. Obendrein haben die Curved-Geräte ein sehr elegantes und fließendes Design, welches sich optimal in jeden Raum integriert.

Wie entsteht der Curved-Effekt?

Durch die Wölbung der TV Geräte und Monitore wird das Sichtfeld erweitert. Somit wird die Bildschirmoberfläche größer wahrgenommen, als Sie eigentlich ist. Auf diese Weise bildet sich ein kontrastreicher und räumlicher 3D Effekt.

Samsung Curved Sichtfeld

Weshalb wölben Hersteller jetzt die Geräte?

Im Großteil der Haushalte mit Fernsehgeräten sitzen die Zuschauer zentral vor dem TV und ein PC-Nutzer arbeitet oder spielt mittig vor dem Monitor. Dadurch sind alle Bildbereiche gleich weit vom Auge des Betrachters entfernt und die Verzerrungen am Bildrand werden minimiert.Samsung Curved Wölbung

Wie verbessern Curved Geräte den Bildeindruck?

Aufgrund des unveränderten Blickwinkels bieten Fernseher und Monitore mit der Curved Technologie 50 bis 80 Prozent höhere Kontraste als herkömmliche Flachbildgeräte. Vor allem in den Bereichen am Rand der flachen Apparate nehmen die Kontraste stark ab. Bildschirme im Curved Design bilden im Gegensatz dazu die Inhalte mit einer gleichmäßigeren Kontrastdarstellung ab.Samsung Curved Bildeindruck

Hier findet Ihr zwei Samsung Geräte mit der Curved Technologie in unserem Shop:
27″ Samsung Curved Monitor

55″ Samsung Curved TV Gerät

 

Share

Mindfactory feiert Geburtstag

Mindfactory 18 Jahre GeburtstagsaktionDie Mindfactory feiert in diesen Tagen ihr 18-jähriges Bestehen. Seit der Geburtsstunde in einem hell erleuchteten Keller in Wilhelmshaven, verging kein Tag, an dem nicht um jeden Preis gefeilscht, für jede Aktion gekämpft und jede Bestellung so schnell wie nur möglich verpackt wurde, um das zu erreichen, wofür wir stehen: einfach besser zu sein!
Wir sind 18 geworden und ihr bekommt die Prämien, denn während wir Geburtstag feiern, könnt ihr euch über satte Rabatte unserer exklusiven Gäste freuen. Insgesamt 14 ausgewählte Hersteller gewähren euch auf viele tolle verschiedene Aktionsprodukte entweder 18 Prozent (CODE: #MF18PRO) oder 18 Euro Rabatt (CODE: #MF18EUR). Welche Produkte das sind, könnt ihr hier>> nachschauen. Um den jeweiligen Geburtstagsrabatt auch nutzen zu können, ist es wichtig, dass der entsprechende Rabattcode im Bestellvorgang als Gutscheincode eingetragen wird. Erst dann erhaltet ihr den Preisnachlass.
Gutschein einlösen im Warenkorb

Bedingungen
Die Angebote gelten ausschließlich vom 12.11.2014 bis zum 14.11.2014 oder solange der Vorrat reicht. Es können pro Bestellung mehrere verschiedene Artikel gewählt werden, aber nur ein Gutschein eingelöst werden (eine Kombination der Rabattcodes ist nicht möglich).

Share

Mobile World Congress in Barcelona geht zu Ende

Heute geht der viertägige Mobile World Congress im spanischen Barcelona zu Ende und es gab einige interessante Neuheiten rund um Smartphone, Tablet und Co. Wir haben euch hier einmal die interessantesten Highlights mit Links zum Weiterlesen zusammengestellt:

Samsung Galaxys S5

© Samsung

Samsung hat das neue Galaxy S5 vorgestellt, welches einen integrierten Pulsmesser und einen Fingerabdrucksensor besitzt. Doch damit nicht genug: Samsung hat außerdem drei Smartwatches der Galaxy Gear Reihe vorgeführt. Weiterlesen>>

Nokia hat ebenfalls neue Smartphones präsentiert. Die Modelle Nokia X, Nokia X+ und Nokia XL werden mit dem populären Betriebssystem Android ausgestattet sein. Weiterlesen>>

Sony zeigte auf dem Congress auch gleich mehrere neue Produkte: zwei neue Smartphones (Xperia Z2 und Xperia M2), ein neues Tablet (Xperia Z2) und ein intelligentes Armband (SmartBand). Weiterlesen>>

Die eher (noch) unbekannte Marke Hisense präsentiert ein Phablet mit Full-HD-Display und einer Bildschirmgröße von 6,8 Zoll. Weiterlesen>>

Ford Focus

© Ford

Der Autohersteller Ford hat in Barcelona den neuen Focus vorgestellt, der mit jeder Menge Gadgets und Elektronik ausgestattet ist. Weiterlesen>>

HTC hatte zwei neue Mittelklasse-Androiden im Gepäck, unter anderem das Desire 610. Weiterlesen>>

Huawei hatte auch einiges zu bieten: Das Ascend P7 mini kommt mit LTE daher und zusätzlich hatte der Hersteller noch drei neue Dual-SIM-Androiden dabei. Weiterlesen>>

Eine Alternative zum Google System soll das neue Betriebssystem Sailfish OS aus Finnland sein. Es soll ältere Smartphones auffrischen und bald für viele Geräte kostenlos zur Verfügung stehen. Wetierlesen>>

Das waren natürlich noch längst nicht alle Neuheiten, die in Barcelona präsentiert worden sind. Wir haben uns hier auf die, wie wir finden, interessantesten Produkte beschränkt. Die Mindfactory ist sehr gespannt auf die neuen Produkte und freut sich jetzt schon auf den Mobile World Congress im nächsten Jahr!

 

Share

PC, Notebook oder Tablet – Was ist das Richtige?

Kennen Sie das Gefühl, im Elektronikfachmarkt vor einem schier endlos wirkenden Computerregal zu stehen? Notebooks und Tablets in der einen Ecke, Komplettsysteme in der anderen, aber man braucht nur „irgendein“ Gerät! Bei dem ein oder anderen kann die große Zahl an Angeboten, Fakten und Computerarten schon eine leicht beklemmende Empfindung von Hilflosigkeit auslösen, vielleicht fast so schlimm, wie in Matrix als der auserwählte Neo seine Waffen  wählen darf. Doch welche „Waffe“ sollte man für das digitale Universum wählen?

PC, Notebook oder Tablet -was ist das Richtige für mich? Betrachten wir die Vorzüge der cleveren Helfer mal etwas genauer.

indigo Prodigy Blue EditionDer PC ist ein extrem  leistungsstarker wandlungsfähiger Partner. Komponenten lassen sich beliebig  austauschen, um verschiedene Bedürfnisse abzudecken. Da beispielsweise. die PC-Spiele immer aufwendiger programmiert werden, um Grafik und Spielerlebnisse noch realistischer wirken zu lassen, braucht man in gewissen Abständen neu entwickelte Komponenten, wie bessere Grafikkarten, mehr Arbeitsspeicher oder schnellere Prozessoren. Da ist der PC die wirtschaftlich flexibelste Variante im Vergleich zum Notebook.

Cordless Tastatur und MausDoch ein feststehender PC bietet nur sehr wenig Mobilität. Hier ist das Notebook absolut im Vorteil, denn damit kann man praktisch überall arbeiten, solange der Akku hält oder eine andere Stromquelle in der Nähe ist. Der Akku des Notebooks ist je nach Gebrauch nach 1,5 Jahren schon platt und bedeutet bei Wechsel etwa 50,-€ – 100,-€ für euer Portemonnaie. Einen Akku braucht der große PC-Bruder nicht, da er seinen „Saft“ ausschließlich aus der Steckdose bezieht. Durch die begrenzte Aufrüstbarkeit sollte man beim Kauf eines Notebooks etwas tiefer in die Tasche greifen um für die Zukunft gewappnet zu sein. 

Die Möglichkeiten beziehen sich meist nur auf den Arbeitsspeicher und eine neue Festplatte oder SSD. Mit der Zeit können auch die Lüfter verstopfen und das Gerät wird langsamer, weil es heiß läuft. Das ist häufig ein Grund für ein langsames System. Ein Notebook kann man nur ganz schlecht reinigen ganz im Gegensatz zu einem PC. Ein weiterer Nachteil ist das Gesamtkonzept. Sollte z.B. die Webcam defekt sein, muss das komplette Notebook eingesendet werden. Beim PC wird einfach nur die Kamera einzeln getauscht.

TabletModern und stylisch sieht „die kleine Schwester“, das Tablet aus. Dieses punktet durch sein geringes Gewicht, ein schlankes Design und langhaltenden Akku.

Tablet Tasche

Das Touchdisplay vereinfacht unterwegs das Surfen im Internet, das Spielen und das Lesen von eBooks. Für ein Tablet erhält man aber nicht so viel Zubehör wie für ein Notebook. Wer längere Schreibarbeiten am Tablet plant, wird auch feststellen, dass sich schnell die Finger krümmen und krampfen. Mehr Schreibkomfort bieten da die Tastaturen von Notebook und PC, wobei für den PC noch ergonomischere Tastaturen erhältlich sind.

Bei hochentwickelten Spielen muss man auf PC und Notebook zurückgreifen, da dem Tablet da noch die nötige Leistung fehlt.

Wie für alles andere gilt auch hier: „Je mehr man investiert, desto mehr es sich rentiert.“

 

Share

Michael Jackson Fans aufgepasst!

500GB Festplatte als limitierte Sonderedition im speziellen MJ-Design

Seit knapp zwei Wochen ist der Film „This is It“ im Handel erhältlich, der den King of Pop hautnah bei den Vorbereitungen zu seiner großen Welttournee zeigt, die leider nicht mehr stattfinden konnte.

Sie wollen den King of Pop in besonderer Erinnerung behalten und dabei das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden?

Samsung hat für diesen besonderen Anlass eine externe 500GB Festplatte als limitierte Sonderedition im speziellen MJ-Design inklusive des Films „This is It“  auf den Markt gebracht.

Schlagen Sie heute noch zu und sichern Sie sich diese einmalige Erinnerung an einen der größten Musiker aller Zeiten.

Zur Festplatte

Share

Software für Samsung-Fotoframes infiziert

Liebe Kunden,

aus aktuellem Anlass möchten wir Sie über folgendes informieren:

Sollten Sie in den letzten Wochen von uns oder einem anderen Anbieter einen Fotoframe von Samsung bezogen haben, bitten wir Sie, Ihr Gerät genau zu überprüfen. Auf der Treiber-CD einiger Modelle befindet sich ein Virus, der die PCs bei der Installation verseucht. Durch die Installation der Software beim Einlegen der CD wird im Frame Manager in Version 1.08 ein Virus freigesetzt, der auf dem System auch weitere Dateien infiziert. Leider erkennen nicht alle Anti-Viren-Programme den Virus und eine Reinigung per Hand ist kaum möglich.

Samsung hat am 24.11.2008 von dem Virus erfahren und direkt die Auslieferung gestoppt, sodass viele infizierte Geräte nicht in den Verkauf gegangen sind. Wieviele infizierte Geräte jedoch in den Abverkauf gegangen ist, ist unklar.

Auf dieser Seite erhalten Sie genauere Informationen und können sich auch den virusfreien Frame Manager downloaden: Download-Seite Samsung . Auf dieser Seite finden SIe auch eine Emailadresse zur direkten Kontaktaufnahme mit Samsung.

(Quelle: Heise Online )

Share

Samsung Spinpoint F1 – Award Winner

Die PC-Welt hat erstmals den tim AWARD (technologie, internet, mobile Award) für herausragende Produkte und die besten Innovationen der IT- und Unterhaltungseltronik-Branche veregeben.

Für die Leserwahl wurden dabei 203 Produkte aus 126 Unternehmen nominiert.

Einer der Gewinner dieser Wahl ist die Samsung Spinpoint F1 HDD.

Die Samsung Spinpoint F1 Festplatten bei Mindfactory finden Sie hier >>

tim AWARD 08

Share