Schlagwort-Archive: Rezension

Tester Keepers mit MSI B360 Gaming Pro Carbon

Testers Keepers mit MSIWie frisch aus dem (Oster)Ei gepellt kommt es daher: Die Rede ist vom brandneuen B360 Gaming Pro Carbon aus dem Hause MSI. Am 03.04.2018 um Punkt 09:00 Uhr, startete der Verkauf ganz offiziell. Und die Frage die sich nun stellt ist: Was macht die neuen Mainboards so besonders? In unserer aktuellen Testers Keepers Spezial-Edition mit MSI können genau zehn Produkttester, dieser Frage, im Rahmen eines ausführlichen Testberichts, auf den Grund gehen. Aber das ist noch nicht alles! Die Produkttester erstellen in dieser Ausgabe nicht nur einen Testbericht, sondern auch ein Unboxing-Video. Hier ist der gewisse Funke Kreativität gefragt, denn die drei besten Videos werden mit einem MSI Goodiepack ausgezeichnet. Da macht das Testen doch gleich doppelt so viel Spaß. Was dem Tester beim B360 Gaming Pro Carbon erwartet und wie genau man zum Produkttester wird, klären wir in diesem Blogbeitrag.

MSI B360 GAMING PRO CARBONDas B360 Gaming Pro Carbon von MSI ist ein Mainboard, welches die Gamer-Herzen höherschlagen lässt. Denn hierbei handelt es sich um ein perfektes Zusammenspiel aus Design und Leistung. Die angesprochene Leistung äußert sich beispielsweise in der Bereitstellung von INTEL® Turbo USB 3.1 Gen2 und gleich zwei M.2 Slots für schnelle PCI-Express SSDs. Hohe Übertragungsraten sorgen dafür, dass Date besonders schnell zwischen internen- und externen Speichergeräten übertragen werden können. Hier kann Euch der DDR4 Boost nahtlos einreihen. Es wird nicht nur dafür gesorgt, dass das System auch unter extremen Bedingungen stabil läuft, sondern auch das ein einfaches Speichertuning möglich ist. Das Gleiche gilt auch für den Core Boost. Der optimierte Stromfluss versorgt die CPU genau mit dem, was benötigt wird. Das dürfte gerade die Freunde langer Gaming-Sessions freuen, denn Core Boost erschafft eine perfekte Umgebung für stabile Hochleistung im Langzeiteinsatz. Aber wer glaubt, an dieser Stelle sei es mit dem Geschwindigkeitsrausch vorbei, der irrt. MSI GAMING LAN ist gerade für professionelle Gamer eine Bereicherung! Durch die ausschließliche Verwendung von ausgesuchten Komponenten, wird die Latenz eines Spieles auf niedrigstem Niveau gehalten! Der Spieler kann sich also über die beste Netzwerk-Leistung und muss sich nicht mit einer instabilen Verbindung herumärgern.

Gamer wollen natürlich immer nur das Eine…Die Rede ist von bestmöglichen Entertainment!MSI B360 GAMING PRO CARBON Das MSI B360 Gaming Pro Carbon macht eben genau diesen Wunsch zur Realität. So können sich Gamer mit dem neuen Carbon Mainboard nicht nur eine passende VR-Plattform zusammenstellen, sondern auch ein Multi-GPU-System, für noch mehr Spielleistung bei höchster Detailstufe.. Viele kleine Hardware und Software Helferlein greifen stützend unter die Arme und helfen den vielen Features zusätzlich auf die Sprünge. Auch akustisch hat das B360 Gaming Pro Carbon einiges auf dem Kasten. Der Audio Boost 4 mit Nahimic 2 Software liefert kristallklaren Sound, was den Spielspaß noch weiter verstärkt. Der HD-Audioprozessor mit Verstärker und die hochwertigen MSI B360 GAMING PRO CARBONAudiokapazitoren sind vom Rest des Mainboards isoliert angebracht und machen die saubere Übertragung so erst möglich. Mit MYSTIC LIGHT ist es ganz einfach, die RGB Effekte des Mainboards nach Belieben anzupassen. Außerdem können viele Komponenten anderer Hersteller mittels Mystic Light Sync zusätzlich eingesetzt und in der Steuerung synchronisiert werden. Sogar die Steuerung per Smartphone ist über die MYSTIC LIGHT APP möglich. Farben können beispielsweise der In-Game Stimmung angepasst werden, was es möglich macht sich noch tiefer ins Spielgeschehen hineinziehen zu lassen. Das ist Entertainment pur!

Bis zum 08.04.2018 besteht noch die Möglichkeit, sich als Produkttester über die Aktionsseite zu MSI B360 GAMING PRO CARBONbewerben. Aus der Bewerbung sollte hervorgehen, was dem potentiellen Tester mit dem Produkt verbindet und warum ausgerechnet er oder sie sich besonders eignet. Dabei sollte natürlich auf Ausdruck, Rechtschreibung und Grammatik geachtet werden. Eine Jury wählt unter den eingegangenen Bewerbungen zehn glückliche Tester aus und benachrichtigt diese per E-Mail. Daraufhin haben die Tester 72 Stunden Zeit sich zurückzumelden, ansonsten wird der Platz neu vergeben. Wer also die einmalige Gelegenheit nutzen möchte, ein frisch gelaunchtes Mainboard testen zu dürfen, der sollte seine Chance jetzt nutzen und sich bewerben. Bedingungen beachten.

Share

Testers Keepers mit STEELSERIES

Testers Keepers mit STEELSERIESKarfreitag ist gerade einmal so vorüber und die Ostertage stehen mit einem schönen, langen Wochenende vor der Tür. Hört sich zwar schon super an, aber da geht noch was! In Zusammenarbeit mit STEELSERIES haben wir aber eine Möglichkeit gefunden, diese Aussichten noch ein wenig zu verbessern. Denn es ist mal wieder soweit: Testers Keepers geht in die nächste Runde! Und STEELSERIES stellt insgesamt fünf ARCTIS Pro + GameDAC und fünf Rival 600 Gaming-Mäuse zur Verfügung, um diese auf Herz und Nieren prüfen zu lassen. Bis zum 01.04.2018 besteht noch die Möglichkeit, sich als einer der zehn Produkttester zu bewerben. Wie das funktioniert und was die Produkte von STEELSERIES eigentlich so unter der Haube haben, das wollen wir in diesem Blogbeitrag klären.

STEELSERIES RIVAL 600TESTER WERDEN IST NICHT SCHWER Zunächst einmal soll die Frage aller Fragen geklärt werden: „Wie kann ich mich als Produkttester bewerben?“ Nun- eigentlich ist es ganz einfach. Die Aktionsseite aufrufen, Bewerbungsformular ausfüllen, Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung lesen und akzeptieren, abschicken und fertig! Damit ist der erste Schritt schon einmal getan. Aber ganz so leicht ist es natürlich dann doch nicht, denn eine Jury wählt unter der Vielzahl an eingegangenen Bewerbungen die zehn vielversprechendsten aus und kontaktiert diejenigen per E-Mail. Daraufhin haben die Glücklichen 72 Stunden Zeit sich zurückzumelden. Kommt keine Antwort, so wird der Platz neu vergeben. Doch wie schafft man es, dass die Jury eine Bewerbung in den erlesenen Kreis der glücklichen Gewinner aufnimmt? Grundlegend kann man schon einmal sagen, dass auf ein paar Faktoren geachtet wird, die eine schlechte vonSTEELSERIES ARCTIS PRO + GameDac einer guten Bewerbung unterscheiden. Die Jury achtet auf Rechtschreibung und Grammatik. Wer in der Bewerbung schon eine extreme Fehlerquote aufweist, der wird sicher auch keine qualitativ hochwertige Produktbewertung schreiben können. Die Jury möchte wissen, warum sich ausgerechnet der Bewerber zum Produkttester eignet. Vielleicht sind schon ein paar Vorerfahrungen vorhanden? Eventuell muss man sich berufsbedingt oder studienbedingt mit den Testprodukten tagtäglich auseinandersetzen? Es gibt so viele Gründe, die ein „warum“, „wieso“ und „weshalb“ rechtfertigen. Die Hauptsache ist, man teilt diese auch mit. Wer jetzt noch ein wenig kreatives Ausdrucksvermögen aufweist, der bekommt mit einer gewissen Portion Glück den Zuschlag.

Steelseries Rival 600 USB schwarzPRÄZISION NEU DEFINIERT Jeder Gamer weiß, dass eine gute Maus für ein erfolgreiches Gameplay unabdingbar ist. Wer auf minderwertige Qualität zurückgreift, der kann auf Dauer keinen Erfolg am hart umkämpften Markt des professionellen Gamings haben. Und genau deshalb ist die RIVAL 600 aus dem Hause STEELSERIES eine wirklich sinnvolle Anschaffung, die einiges an gewaltigen Vorteilen zu bietet hat. Mit TrueMove3 sorgen gleich zwei Sensoren für echtes 1:1 Tracking. Unglaubliche 12.000 CPI und 350 IPS machen es möglich, dass Ihre Handbewegungen direkt von der Maus und letztlich im Game, zum Zeitpunkt des Geschehens umgesetzt werden kann. Das könnte, gerade bei hitzigen Gefechten, ein wirklich extremer Vorteil sein.

INDIVIDUALISIERT Die Maus kann auf beinahe jedem Spieler individuell zugeschnitten werden.Steelseries Rival 600 mit Gewichten Kleine 4 g Gewichte, die zusätzlich montiert werden können, machen es möglich die Maus perfekt auszubalancieren. Weitere 256 Konfigurationen stehen zur Auswahl. Persönlicher als bei der RIVAL 600 Gaming Maus kann man es wohl kaum gestalten. Die speziell für E-Sports ausgerichtete Gaming Maus, ist mit einem modernen Split-Trigger-System ausgestattet und gewährleistet 60 Millionen Klicks und das Ganze bei bestmöglichen Grip, durch eine spezielle Silikonmischung an den Seitengriffen. Die 8 Zonen RGB Beleuchtung, kann über die STEELSERIES Engine Software individuell gesteuert und nach Belieben angepasst werden.

SteelSeries Arctis Pro + GameDACSOUNDWUNDER Wer bisher der Meinung war, dass man an gutem Sound nichts mehr verbessern kann, der wird durch das ARCTIS Pro + GameDAC eines Besseren belehrt. Wo in Sachen Spielgrafik stets eine Innovation die nächste jagte, schien die Technologie im Rahmen der Soundqualität zu stagnieren. Doch damit ist jetzt endgültig Schluss. Hi-Res zertifiziert, bietet das ARCTIS Pro + GameDAC Hörgenuss in der Qualität von High-Fidelity-Audio. Das wiedergegebene Frequenzspektrum umfasst einen Bereich bis zu 40.000 Hz, was beinahe das Doppelte eines einfaches Standard-Headsets ist. Die extrem dichten Neodymium Magneten sind Lautsprechertreiber von höchster Qualität und liefern Klänge kristallklar aus. Gerade bei längeren Gaming-Sessions kann das Tragen von Headsets mitunter unangenehm werden. Das ARCTIS Pro + GameDAC begeistert mit den hohen Komfortansprüchen eines professionellen Gamers. Beispielsweise sind die Ohrenposter aus weichem Memory-Schaumstoff, die auch nach Stunden nicht unangenehm auffallen. Abgerundet wird alles mit einer nicht aufdringlichen Beleuchtung an den Ohrmuscheln.

HOCHLEISTUNGS AUDIOQUELLE Der GameDAC macht es möglich, dass Ihr Computer hochauflösende Audiospuren wiedergeben kann. Gerade während des Spielens kann man die Arbeit des GameDAC deutlich spüren, beziehungsweise hören. Gegner können deutlich früher wahrgenommen werden, was den entscheidenden Vorteil bietet. Gewürzt wird das Ganze noch mit einem starken Ausgabepegel, bei geringstmöglicher Verzerrung. Die Paarung von Headset und GameDAC ist die optimale Gaming Kombination und steigert nachhaltig den Spielspaß.

Interesse geweckt? Bewerbungen sind noch bis zum 01.04.2018 über die Aktionsseite möglich. Bedingungen beachten.

Share

CORSAIR Testers Keepers – Peripherie

Wir wollen das hören und lesen, worauf es einzig und allein ankommt – nämlich Eure Meinung! Es ist wieder einmal so weit und wir suchen für unsere Testers Keepers Aktion Produkttester, die sich auch gerne anderen mitteilen. Diesmal dreht sich alles um die Peripherie. CORSAIR stellt Euch dafür einiges zur Verfügung. Und zwar habt Ihr die Chance, entweder ein Headset Bundle, ein einzelnes Headset, ein Mouse-Bundle oder eine Gaming-Tastatur auf Teufel komm raus zu testen. Das Beste ist: Zum Dank dürft Ihr das Testobjekt behalten. Spätestens jetzt merkt Ihr, dass sich das Ganze echt lohnt ;). Wie Ihr zum waschechten Produkttester werden könnt, verraten wir Euch an dieser Stelle.

Über das Anmeldeformular könnt Ihr Eure überzeugende, schriftliche Bewerbung bei uns einreichen. Die Betonung liegt an dieser Stelle tatsächlich auf das Wort „überzeugend“. Sicherlich könnt Ihr Euch vorstellen, dass uns eine Menge Bewerbungen erreichen und nur die, die wirklich herausstechen, genommen werden. Achtet also auf Eure Rechtsschreibung und Grammatik, denn das ist schon die halbe Miete. Wenn Ihr uns jetzt noch einen gut leserlichen Text abliefert, der uns erzählt, was Euch genau zum Testen qualifiziert, dann seid Ihr schon einmal in die engere Auswahl geraten. Inhaltlich interessiert uns, was Euch dazu bewegt, Tester werden zu wollen. Vielleicht ist ja auch schon Vorerfahrung im Umgang mit ähnlichen Produkten vorhanden? Dann empfehlen wir, dies auf jeden Fall mit einfließen zu lassen. Und sollte es doch nicht klappen – dann bloß nicht Trübsal blasen, sondern die Augen für die nächste Testers Keepers Aktion offen halten und wieder bewerben.

Habt Ihr es aber geschafft, dann erwarten wir innerhalb von 14 Tagen eine Produktbewertung. Diese muss aus mindestens 1000 Wörtern bestehen. Abgegeben wird Eure Produktbewertung dann in unserem Shop und in unserem Forum. Dort allerdings zusammen mit von Euch geschossenen Produktfotos. Aber keine Sorge – wir geben Hilfestellung und schicken Euch einen Leitfaden mit, der verrät, auf welche Punkte Eure Bewertung besonders eingehen sollte.

Habt Ihr das erledigt, dann könnt Ihr zum Dank das Testprodukt behalten.Jetzt brennt Ihr bestimmt darauf zu erfahren, was CORSAIR Euch denn überhaupt zum Testen überlässt.

DIE VOLLE DRÖHNUNG gibt es mit dem Bundle bestehend aus einem HS50 Stereo-Gaming-Headset in blau und dem Präsentationsständer Gaming ST100 RGB. Das Gaming Headset wurde mit der Motivation entwickelt, stundenlanges Spielen zu ermöglichen. Dafür ist höchster Komfort und brillanter Klang essentiell. CORSAIR hat diesen Spagat geschafft. Ein Headset, welches durch und durch zu überzeugen weiß. Und habt Ihr mal eine Pause nötig, dann ist der Gaming ST100 RGB Präsentationsständer perfekt dafür geeignet, Euer Headset angemessen in Szene zu setzen. Ausgestattet mit abwechslungsreicher RGB Beleuchtung, 7.1 Surround Sound und sogar zwei USB 3.1-Ports der 1. Gen, Typ A ist der ST100 RGB nicht nur ein langweiliges Stativ, sondern ein echter Alleskönner.

KLICKEN, WAS DAS ZEUG HÄLT funktioniert am besten, wenn das Fundament dazu auch stimmt. CORSAIR spendiert hierfür die Glaive RGB Aluminium USB Maus zusammen mit dem Gaming MM 800 RGB Polaris Mousepad. Hier bekommt Ihr die perfekte Kombination für lange Sessions. Bis zu 50 Millionen Klicks sind mit der schön beleuchteten Glaive RGB möglich, die Euch mit Ihrer passgenauen Form und Struktur einen großen Vorteil in der Gaming Welt verschafft. Das ebenfalls beleuchtete Mousepad ermöglicht Euch hierbei pixelgenaues Targeting. Keine Chance mehr für Ausreden – mit dieser Kombination seid Ihr für die obersten Plätze der Ranglisten bestens geeignet.

JETZT GEBT IHR DIE KOMMANDOS, denn die überragende Sprachqualität des HS50 Stereo-Gaming-Headsets ist sogar DISCORD-Zertifiziert. Verschmelzt mit dem Game, indem Ihr die Umgebung akustisch glasklar wahrnehmt. Das HS50 Stereo-Gaming-Headset in Grün liefert mit den fein abgestimmten 50 mm Neodymium Lautsprechertreiber und Schaumstoff gefütterte Ohrmuscheln mit Memory Funktion alles, was ein Gaming-Headset braucht.

SCHLUSS MIT TIPPEN, JETZT WIRD GEZOCKT Den Abschluss der Testprodukte bildet die mechanische K68 Gaming Tastatur. Diese Gaming Tastatur verzückt mit einer überragenden Verarbeitung und ist für präzise Tastenmanöver bestens geeignet. Wird es vor dem Bildschirm einmal etwas hektisch – keine Sorge – sie ist staub- und spritzwassergeschützt. Die mechanischen CHERRY MX Red-Gaming Tastenschalter mit Goldkontakten bringen Euch volles Tasten-Rollover und 100 % Anti-Ghosting. Die rote Hintergrundbeleuchtung ist der besondere Augenschmaus und rundet das Gesamtbild der Tastatur perfekt ab.

Wenn Ihr auch zum Tester werden wollt, dann heißt es jetzt ran an die Tasten! Zum Bewerbungsformular geht es HIER entlang. Bewerbungen sind vom 29.01. bis einschließlich zum 04.02.2018 möglich. Bedingungen beachten.

Share