Schlagwort-Archive: Produktreview

Testers Keepers mit AZZA THOR 320 Midi Tower

Testers Keepers mit AZZA Thor 320 Midi TowerThor- der Hammer-schwingende nordische Gott und Beschützer unserer Welt, sorgt für ehrfürchtiges Erstaunen, wenn man an ihn denkt. Betrachtet man den THOR 320 aus dem Hause AZZA, so wird man auch direkt ins Staunen versetzt. Hier prallen ein futuristisches Design und ausgeklügelte Features direkt aufeinander und bieten dem System nicht nur ein optimales Zuhause, sondern schützt es auch vor äußerlichen Einwirkungen. Zwar ohne Hammer, aber dafür mit einem Werkzeugkasten gefüllt mit Einfallsreichtum seitens der Produktentwickler. Bis zum 24.05.2018 besteht noch die Chance sich als Produkttester in Rahmen der aktuellen Testers Keepers Aktion mit AZZA zu bewerben. Wie das funktioniert und was das Gehäuse so kann, wird in den folgenden Zeilen geklärt.

Azza Thor 320 mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarzINNOVATIVES DESIGN Moderne Computersysteme werden immer schneller und leistungsfähiger. Kaum ist eine neue Komponente auf dem Markt, wird im Hintergrund schon längst ein würdiger Nachfolger gesucht. Die Konstante in dieser Rechnung ist bei den meisten Systemen das Gehäuse. Der Repräsentant der eigenen Kommandostation wenn man so will. Doch das heißt nicht, dass die Produktentwicklung hier stagniert. Ganz im Gegenteil, zeigen Hersteller wie AZZA, dass auch hier eine Innovation die Nächste jagt. Betrachtet man den THOR 320 Midi Tower fällt einem sofort die futuristische Gehäuseform ins Auge. Da wo noch vor einigen Jahren ein grauer Kasten unter dem Schreibtisch verstaut wurde, hat AZZA es geschafft und den THOR 320 Midi Tower schon beinahe zu einem modernen Einrichtungsgegenstand mutieren lassen. Die klassischen Gamerfarben Rot und Schwarz zeigen dabei deutlich an wen sich das Angebot richtet.

FEATURES Aber nicht nur äußerlich ist der THOR 320 Midi Tower ein Hammer. Damit modernsteAzza Thor 320 mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarz Hardware verwendet werden kann, besteht ein reichhaltiges Platzangebot. Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 380 mm können problemlos eingebaut werden. Multifunktionale Halterungen lassen den Nutzer entscheiden, ob HDD oder SSD oder eben Beides verwendet werden soll. Natürlich braucht ein modernes System auch ein entsprechend durchdachtes Belüftungssystems. Bis zu drei 120 mm Lüfter, zwei 140 mm Lüfter oder eine mit Flüssigkeit betriebene Kühlung können bequem untergebracht werden. Ein magnetisch abnehmbarer Staubschutz sorgt dabei für ein sauberes Gehäuse-Innere. Um den ohnehin schon ansehnlichen Design noch die Krone aufzusetzen, ist das Gehäuse zusätzlich mit einer umfangreichen RGB Beleuchtungsfunktion ausgestattet. Hierzu zählen zwei bereits vorinstallierte RGB Gehäuselüfter, sowie beleuchtete RGB LED Streifen an der Gehäusefront und am Gehäusedeckel. Alles wird ohne Software bequem mit der RF Fernbedienung gesteuert.

Azza Thor 320 mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarzPRODUKTTESTER WERDEN Doch wie kommt man nun in den Genuss eines der insgesamt acht Gehäuse zu testen? Ganz leicht! Auf der Aktionsseite befindet sich ein Bewerberformular, bei dem ein Bewerbungstext gefordert ist. Alle eingehenden Bewerbungen werden von einer Jury gelesen, welche acht geeignete Tester aussucht. Beim Bewerbungsanschreiben ist es für die Jury besonders spannend zu erfahren, warum der Bewerber glaubt, er oder sie sei besonders zum Produkttester qualifiziert. Vielleicht war man bereits irgendwo als Tester involviert? Oder man hat beruflich oder privat viel mit dem Testprodukt zu tun. Vielleicht besteht eine gewisse Affinität? Dies sind natürlich nur wenige von abertausend möglichen Gründen. Selbstverständlich sollte auf eine fehlerfreie Rechtsschreibung und eine ausgewogene Formulierung geachtet werden. Die Bewerbung repräsentiert ja in gewisser Art und Weise den Produkttest. Wer hier schon viele Fehler einbaut, der wird es in einem Text von mindestens 1000 Worten wahrscheinlich nicht besser machen. Hat man all diese Hürden gemeistert, so fehlt noch die Extraportion Glück.

BEACHTEN Wichtig ist, sich im Vorfeld darüber im Klaren zu sein, dass man als Tester auch eineAzza Thor 320 mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarz gewisse Verantwortung eingeht. Im Testzeitraum von 14 Tagen muss ein Testbericht geschrieben werden und dies in nicht unbedeutender Länge. Dieser wird vom Tester im Shop und im Forum veröffentlicht. Ist alles erledigt, darf das Gehäuse als Dankeschön behalten werden. Wer Lust hat an der Testers Keepers Aktion mit AZZA teilzunehmen, hat noch bis zum 24.06.2018 die Möglichkeit seine Bewerbung einzureichen und vielleicht die Chance anderen Kaufinteressierten seine Erfahrungen mit dem Gehäuse mitzuteilen. Bedingungen beachten.

Share