Schlagwort-Archive: Produktbericht

Kampfbereit mit ASUS Testers Keepers

Bereitet Eure Kampfstation für die nächste große Schlacht vor!

Die Mainboards der TUF-Gaming Serie wurden konzipiert, um als Sieger vom jeden Schlachtfeld hervorzugehen und mit besten Technologien versorgt zu sein.

Glaubt Ihr nicht? Dann überzeugt Euch doch einfach selber und nutzt Eure Chance, jenes mit dem TUF Z370-PRO GAMING Mainboard von ASUS in unserer Testers Keepers Aktion unter Beweis zu stellen. Insgesamt sieben Mainboards warten diese Woche, um Euch und Eure Kampfstation zu überzeugen!

Das Bewerbungsverfahren

Um Euer System kampfbereit zu machen, bewerbt Ihr Euch über das Formular auf unserer Aktionsseite. Überlegt Euch ganz genau, warum wir Euch als Produkttester für die aktuelle Testers Keepers Aktion auswählen sollen und macht Euch Gedanken, was Euch von Eurer Konkurrenz unterscheidet. Nachdem wir alle Bewerbungen erhalten haben, werden wir diese sorgfältig durchlesen und uns am Ende für sieben Produkttester entscheiden.

Ihr seid dabei?

Ihr habt von uns eine E-Mail erhalten und Euren Namen auf der Aktionsseite entdeckt? Perfekt! Dann habt Ihr es geschafft! Nun erhaltet Ihr von uns eine Produkttestervereinbarung sowie eine Anleitung, die Euch die kommenden 14 Tage durch Euren Produkttest durchführen und begleiten wird. Die Bewertung baut auf 1.000 Wörter auf und umfasst wichtige Kriterien wie unter anderem Design, Features oder BIOS. Natürlich ist eine gute Rechtschreibung Grundvoraussetzung. Eure Bewertung habt Ihr nach spätestens 14 Tagen bei uns einzureichen. Diese veröffentlicht Ihr in unserem Shop sowie im Forum. Dort fügt Ihr des Weiteren auch Eure selbstgemachte Produktbilder mit ein. Wenn alle Kriterien zu unserer Zufriedenheit erfüllt worden sind, dürft Ihr das Mainboard natürlich behalten!

Eine stabile, unverwüstliche Macht

Erlebt den militärischen Geist, die die „The Ultimate Force“-Serie (kurz TUF) verkörpert. Das aggressive Design dank Tarnfarben-Look versetzt Eure Gegner in Furcht und Bangen und bildet die perfekte Grundlage für Eure nächste ATX-Kampfstation.

Bereit für die Kämpfe von heute – gerüstet für die Zukunft

Mit dem exklusiven DTS-Custom-Onboard-Audio optimiert Ihr Eure Gaming-Fähigkeiten – hinterlistige Schleichangriffe können bereits im Vorfeld verhindert werden! Mit dem neusten Intel-Netzwerk und TUF LANGuard ausgestattet erlangt Ihr eine noch schnellere und flüssigere Datenübertragung. Die ultimative Gaming-Erfahrung könnt Ihr mit der NVIDIA® SLI™ Technologie erleben und damit nicht nur Eurer Können auf dem Schlachtfeld glänzt, sondern Euer gesamtes System im besten Licht präsentiert wird, könnt Ihr farbliche Akzente durch Kanten-LED am Mainboard setzen – passend zum Design des Mainboards erstrahlt dieses in einem knalligen Orange.

Wenn Euch der militärische Geist erfasst hat und es Euch in den Fingern kribbelt, dann freuen wir uns auf Eure Bewerbung!

Bewerbungen vom 05.03.-11.03.2018 möglich. Bedingungen beachten.

Share

Der EIZO FlexScan EV2785 – ein Gewinn für jedes Büro

Für unsere Testers Keepers Aktion in Zusammenarbeit mit EIZO suchen wir zwei Produkttester unter Euch, auf welche die folgenden Kriterien zutreffen:

  • Ihr seid technikbegeistert und interessiert Euch für aktuelle Produkte
  • Ihr sagt gerne Eure Meinung und teilt diese mit Anderen
  • Eine aussagekräftige Bewerbung zu schreiben stellt für Euch keine Herausforderung dar. Genauso wenig, wie bei erfolgreicher Auswahl, eine Produktbewertung aus mindestens 1000 selbst geschriebenen Wörtern zu verfassen
  • Zu inhaltlichen Punkten, wie beispielsweise Bildqualität, Design und Ergonomie wollt Ihr gerne mehr herausfinden und Eure Ergebnisse mit uns im Rahmen der Produktbewertung teilen
  • 14 Tage, um das Produkt auf Herz und Nieren zu testen, ist für Euch Zeit genug
  • Ihr bringt eine gute Rechtschreibung sowie das Geschick einen leserlichen Produkttest zu verfassen mit

Fühlt Ihr Euch in einigen Punkten angesprochen? Dann seid Ihr genau richtig, um als Produkttester einen EIZO FlexScan EV2785 unter die Lupe zu nehmen.

Produktvorstellung des EIZO FlexScan EV2785

Der EIZO FlexScan EV2785 wirkt sowohl seitlich, als auch in der Rückansicht schlank und grazil. Dabei rundet der ca. 1mm schmale Gehäuserahmen das unaufdringliche Design des Monitors perfekt ab, ob in elegantem Schwarz oder aber im edlen Weiß. So verbleibt an den Seiten und oben nur ein ca. 6.4mm dünner, schwarzer Glasrand.

In Sachen Design kann der EIZO FlexScan EV2785 also schon einmal überzeugen. Aber wie sieht es mit weiteren Features aus? Welches Können steckt in dem Monitor?

Wir fassen Euch die wichtigsten Eigenschaften zusammen:
Für höchste Bildqualität, stabile Kontraste und Farben aus jedem Blickwinkel sowie gestochen scharfe Textkonturen sorgt das IPS-Panel mit LED-Backlight. Ihr werdet mit einer exzellenten Auflösung von 3.840 x 2.160 (4K UHD) und 163 ppi versorgt und seht Texte und Grafiken klarer und präziser als je zuvor.
Die Vorderseite des 27 Zoll-Monitor ist mit elektrostatischen Bedienelementen aus-gestattet, sodass die Eleganz und die leichte Benutzung nicht durch mechanische Tasten eingeschränkt wird. Zudem sind der Helligkeitssensor und die Lautsprecher vollständig in die schmale Frontblende integriert.
Das USB-C Kabel lässt den Monitor zum vollwertigen Dock für Tablets, Notebooks und Smartphones werden. Neben den USB-üblichen Daten wird zudem das DisplayPort-Bildsignal und das Audiosignal übertragen. Euch stehen Maus und Tastatur, die an den Bildschirm angeschlossen sind, ganz bequem zur Verfügung. Selbst die Stromversorgung übernimmt der EV2785 und lädt den Akku von angeschlossenen Geräten – Ihr verliert also niemals Power!
Apropos Power: als äußert praktisch und stromsparend erweist sich der integrierte, mechanische Netzschalter. Wird dieser ausgeschaltet, so verbraucht das Gerät gar keinen Storm und im Stand-by-Modus liegt der Verbrauch gerade mal bei weniger als 0,5 Watt.

Schickt uns eine aussagekräftige Bewerbung über unsere Aktionsseite und erzählt uns, warum wir Euch als Produkttester auswählen sollen. Bewerbungen sind vom 12.02.2018 bis einschließlich 18.02.2018 möglich. Bedingungen beachten.

Share