Schlagwort-Archive: Modular

Ruhe und Effizienz – Die MasterWatt-Serie von COOLER MASTER

MasterWatt Series von CoolerMaster Ist das nicht nervig? Man ist gerade mitten in seinem Game vertieft oder sucht aufmerksam die neuesten Ereignisse seiner Lieblingsserie – und dann schlägt der Lüfter des Netzteils Alarm! Schnell wird man zurück ins Hier und Jetzt gerissen. Verzweifelt wird versucht das nervige Geräusch des Lüfters mit Anheben der Lautstärke zu übertünchen und verpasst daraufhin den Anschluss oder liest die Wörter „GAME OVER“ quer über den Bildschirm. Keiner mag es abgelenkt zu werden. Was bleibt, ist Frustration und die Erkenntnis: Da müsste endlich einmal etwas gegen getan werden! COOLER MASTER hat die unzähligen, genervten Rufe erhört und dementsprechend reagiert. Und zwar mit der MasterWatt-Series.

Die Netzteilserie ist in vier unterschiedlichen Wattklassen erhältlich und glänzt mit dem innovativen Semi-Fanless-Modus. Was es damit genau auf sich hat und was noch unter der Haube der MasterWatt-Serie steckt, wird in diesem Beitrag erklärt.

MasterWatt 450 von Cooler MasterORGANISIERT UND EFFIZIENT Die MasterWatt-Series von COOLER MASTER ist modular. Ein großer Pluspunkt, denn wer möchte heutzutage schon noch einen riesen Kabelstrang mit ungenutzten Kabeln im Inneren des Gehäuses haben? Das Kabelmanagement ermöglicht ein aufgeräumtes System, welches so bestmöglich in Szene gesetzt werden kann. Gerade unter Gamern zählt nicht nur die Leistung eines Computers, sondern auch die Optik und das Design. Außerdem ist die die MasterWatt-Serie 80 PLUS® Bronze zertifiziert und das bei einem durchschnittlichen Wirkungsgrad von 85 %. Letztendlich also eine Investition, die sich über kurz oder lang auch positiv auf der Stromabrechnung bemerkbar machen wird.

MasterWatt FÜR ALLE Wie oben bereits erwähnt, ist die MasterWatt-Serie in vier verschiedenenMasterWatt 550 vom Cooler Master Wattklassen erhältlich. Je nach Bedarf stehen einem zum Kauf die vier unterschiedlichen Modelle in 450 Watt, 550 Watt, 650 Watt und zuletzt 750 Watt zur Verfügung. Unterschiede finden sich hier in den Anschlussmöglichkeiten. Die kleineren 450 Watt und 550 Watt Modelle sind mit sechs SATA Anschlüssen, zwei Peripheral 4-Pin und ebenfalls zwei PCIe 6+2 Pin ausgestattet. Die größeren 650 Watt und 750 Watt Modelle kommen stattdessen mit gleich neun SATA-, drei Peripheral- 4 Pin und vier PCIe 6+2 Pin Anschlüsse daher. Bei den restlichen Anschlussmöglichkeiten MB 24 Pin, CPU 12 V 4+4 und FDD Cable Pin, steht allen Modellen jeweils ein Anschluss zur Verfügung.

MasterWatt 650 von Cooler MasterSEI DOCH MAL RUHIG! Das wirkliche Highlight dieser Netzteilserie ist natürlich die im Kaufpreis mit inbegriffene Ruhe. Gemeint ist selbstverständlich der verbaute 120 mm Silencio FP Lüfter und der innovative Semi-Fanless-Modus. Der Silencio FP arbeitet mit einem abgedichteten LDB Lager und vor allem: Leise Lüfterbügel. Zusätzliche Abdichtungen am Außenring und am Lager sorgen hierbei für eine besonders lange Lebensdauer. Bis zu einer Last von 15 % arbeiten die MasterWatt Netzteile im sagenhaften 0 dB Bereich. Steigt der Energiebedarf, so beginnt der Lüfter damit, seine Arbeit aufzunehmen und beschleunigt. Je nach Auslastung steigt die Geräuschkurve hierbei angenehm. So ist ein entspanntes und konzentriertes Arbeiten möglich und Nebengeräusche werden tatsächlich zur Nebensache.

DIE SPANNUNG STEIGT Natürlich ist die ganze Technologie der MasterWatt-Serie von COOLERMasterWatt 750 von Cooler Master MASTER in gewisser Art und Weise auch irgendwie aufregend. Doch gemeint ist in diesem Falle der duale DC/DC Wandler. Dieser sorgt für ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Stabilität. Merklich wird dies vor allem bei Ausgangsspannungen von 3,3 V und 5 V. Die auf Leistung gedrillten, stromführenden Kabel zeichnen sich durch einen geringen Wiederstand und einen Leiterquerschnitt von 16 AWG aus. Dies bedeutet im Umkehrschluss, dass die MasterWatt Netzteile im Gegensatz zu anderen Netzteilen eine höhere Effizienz aufweisen und eine gute Leistung erzielen. Wer also auf der Suche nach einem neuen Netzteil für sein System ist, für den könnte die Anschaffung eines MasterWatt Netzteils durchaus interessant sein.

Share

be quiet! Straight Power 11 – Die neue Netzteilserie

be quiet! bringt für Euch mit dem Straight Power 11 eine neue Netzteilserie an den Start, welche es in sich hat. Hier ist der Name Programm, denn es arbeitet nahezu geräuschlos und das bei voller Power. Das Straight Power 11 lässt mit seinen zahlreichen Eigenschaften nicht nur die Herzen von eingefleischten Gamern höherschlagen und hat sogar die 80PLUS® Gold Zertifizierung inne.

Geräuschlos

Durch den Einsatz der hauseigenen SilentWings® 3 135 mm Lüfter wird Euch eine nahezu geräuschlose Inbetriebnahme ermöglicht und gleichzeitig der Luftdurchsatz durch die Trichterform erweitert. Eine von be quiet! entwickelte Überarbeitung zu der SilentWings® 2 Lüftergeneration. So könnt Ihr das Maximale aus Eurem Netzteil herausholen.

Ohne Kabel komfortabel?

Die Antwort ist ja! Denn das Straight Power 11 kommt in einem kabellosen Design daher. Dies hat zum einen den Vorteil, dass die innere Kühlung so noch weitaus effizienter gestaltet werden kann, aber auch gleichzeitig Signalstörungen von vornherein der Gar ausgemacht wird. Auch in Sachen Komfort hat be quiet! mitgedacht und das Kabelmanagement vollmodular gestaltet. So profitiert Ihr von höchster Flexibilität und einfachste Handhabung.

Futter für Technikbegeisterte

be quiet! setzt mit der neuen Netzteilserie auf fortschrittlichste Technologien. So holt Ihr Euch mit dem Straight Power 11 die volle Palette bestehend LLC, SR und DC/DC ins Haus. Vier hochleistungsfähige 12 V-Leitungen garantieren Euch eine Dauerleistung für alle sechs verfügbaren Modelle, beginnend mit 450 Watt hoch zu 1000 Watt. Durch die verbauten und wie gewohnt stabil und zuverlässigen, japanischen Kondensatoren sind Temperaturen bis zu 105 °C absolut kein Problem. So viel Technik-Enthusiasmus muss selbstverständlich auch belohnt werden. Wurde es auch – mit der 80PLUS® Gold Zertifizierung mit einer Effizienz von bis zu 93 %. Auch die Umwelt freut sich, denn selbstverständlich werden sowohl die ErP-, als auch die Energy Star 6.1 Richtlinien erfüllt.

Ich will Spaß, ich geb‘ Gas

Für anspruchsvollstes Gaming mit leistungsstarken Multi-GPU-Systemen stehen für Euch bis zu sechs PCI-Express-Anschlüsse bereit. Aber keine Sorge; so kommen selbstverständlich auch die ausgeschriebenen Heim-Cineasten und Anwender von 3D-, Bild- und Videobearbeitung voll auf Ihre Kosten. Interesse geweckt? >>>

Share

Die neuen Netzteile von Enermax testen!

Ihr seid technikbegeistert? Aktuelle Produkte wecken direkt Euer Interesse? Ihr sagt gerne Eure Meinung? Für alle, auf die mindestens eines davon zutrifft: Aufgepasst! Das Jahr 2018 beginnen wir direkt mit unserer neuen Testers Keepers Aktion! Dieses Mal stehen 18 Enermax RevoBron Modular 80+ Bronze der Netzteilserie zur Verfügung. Jeweils 6 Stück mit 500, 600 und 700 Watt warten auf Euch.

Die wichtigsten Produkt-Informationen für Euch im Überblick:

Alle Netzteile sind mit dem Energiespar-Zertifikat 80 PLUS Bronze ausgestattet und bieten zwei unabhängige + 12 V-Schienen. So können auch Systeme mit hohem Stromverbrauch im Dauerbetrieb optimal versorgt werden. Die flexiblen und flachen Kabel bilden das semi-modulare Kabelmanagement, wodurch eine optimale Systeminstallation oder -erweiterung möglich ist. Die intelligente 2-in-1 Lüftersteuerung mit Semi-Fanless- und Fan-Delay-Funktion für externe Lüfter bildet das spezielle Zubehör. Vor allem die geräuscharme und effiziente Kühlleistung kann durch Kombination der Batwing-Lüferblätter mit der Lagertechnologie von Enermax überzeugen. Ihr könnt die RevoBron Netzteile perfekt mit Perfomance-Gaming-Rigs, Multimediasystemen und Heimkino-PC’s verbinden.

Bewerben, Artikel testen, bewerten und behalten!

Schickt uns Eure aussagekräftige Bewerbung bis zum 07.01.2018 über das Anmeldeformular und überzeugt uns, warum genau Ihr als Produkttester geeignet seid. Jeder, mit einer guten Rechtschreibung und einem gut leserlichen Fließtext, mit evtl. bereits Erfahrung mit dem Verfassen von Testberichten, hat die Chance, ausgewählt zu werden! Die Produktbewertung besteht aus mindestens 1000 selbst geschriebenen Wörtern und muss gewisse Faktoren, wie z.B. Design und Leistung beinhalten. Der Testbericht wird im Shop direkt beim Produkt und im Forum mit Produktbildern abgegeben. Ganze 14 Tage habt Ihr Zeit, alles in Ruhe zu testen und zu dokumentieren. Als Belohnung für Eure Mühe könnt Ihr das getestete Produkt behalten!

Legt am besten direkt los mit Eurer Bewerbung und sichert Euch eines von 18 Enermax RevoBron Modular 80+! Bewerbungen möglich vom 01.01.2018 bis 07.01.2018. Bedingungen beachten.

Share

be quiet! Herbst-Gewinnspiel

760x408_blog_bequiet_herbstgewinnspielDu stehst auf Power und möchtest Dein System auf Hochtouren laufen lassen? Dann sollte Dein System besser über ein anständiges Netzteil verfügen. Wie passend, dass be quiet! Dir ausgerechnet jetzt die Möglichkeit bietet, eines der leistungsstarken und flüsterleisen Netzteilen zu gewinnen*. Was Du dafür machen musst? Nicht viel. Fülle einfach das Formular auf unserer Aktionsseite aus, like die Mindfactory und die be quiet! Facebook Seite und beantworte folgende Frage:

„Um jedem System gerecht zu werden bietet be quiet! nicht nur verschiedene Netzteilserien, sondern auch zahlreiche Wattklassen mit oder ohne Kabelmanagement an. Wie viele Wattklassen gibt es bei den vier vorgestellten Serien insgesamt?“

Wenn Du die richtige Antwort weißt, solltest Du schnell sein. Denn das Gewinnspiel läuft nur noch bis zum 13. November 2016. Solltest Du die richtige Antwort wissen und Dich erfolgreich eingetragen haben, hast Du die Chance ein Dark Power Pro 11, Straight Power 10, Power Zone oder Pure Power 9 von be quiet! zu gewinnen. Aber nun erstmal mehr zu den starken Netzteilen.

be_quiet1Dark Power Pro 11 1.000W
Das Dark Power Pro 11 mit unglaublichen 1.000 Watt eignet sich bestens für alle, die auf der Suche nach einem leistungsstarken und nahezu unhörbar leisen High End-Netzteil sind. Ausgestattet mit Full Bridge, LLC, SR und der innovativen DC/DC-Technologie ist hierbei für höchste Stabilität gesorgt. Der 135mm SilentWings® 3 Lüfter mit Fluid-Dynamic-Lager ermöglicht einen flüsterleisen Betrieb und sorgt dabei dank seines einzigartigen, luftstromoptimierten Lüfterblatt-Designs für eine optimale Kühlung des Netzteils. Durch den Kupferkern des Fluid-Dynamic-Lagers wird die Wärme effizienter vom Lager abgeleitet. Somit wird eine maximale Zuverlässigkeit und extrem lange Lebensdauer gewährleistet. Für eine besonders hohe Effizienz ist dank des 80PLUS® Platinum Zertifikats ebenfalls gesorgt.

8602484Straight Power 10 700W CM
Das be quiet! Straight Power 10 700W CM setzt neue Maßstäbe für flüsterleise Systeme, ohne auch nur geringste Kompromisse bei der Stromversorgung einzugehen. Überzeug Dich von den zahlreichen neuen Features und der hochwertigen Ausstattung. Hierzu zählt unter anderem auch der spezielle trichterförmige Lufteinlass im Netzteilgehäuse, der einen erhöhten Luftdurchsatz ermöglicht. Daneben sorgt der 135mm SilentWings® 3 Lüfter für einen unglaublich leisen Betrieb. Zusätzlich reduziert das professionelle Kabelmanagement des Straight Power 10 700W CM Kabelgewirr und verbessert so gleichzeitig die Belüftung.

Weitere Informationen zu dem Gewinnspiel findest Du hier >>>

*Teilnahmebedingungen beachten.

Share

Cooler Master V-Serie erweitert

Cooler Master V-Netzteil SerieCooler Master hat die in 2013 veröffentlichte V-Netzteil Serie um drei weitere Wattklassen erweitert. Neben den bisher bekannten 1200W, 1000W und 850W Modellen stehen nun mit den 750W, 650W und 550W Modellen auch niedrigere Wattleistungen zur Verfügung, die bei Office-Anwendungen oder nicht ganz so anspruchsvollem Gameplay Verwendung finden werden.

Blog_CoolerMaster_V750Neben einem vollmodularen Kabelmanagement sind die V-Series-Modelle jetzt mit einem hauseigenen Silencio FP-Lüfter ausgestattet. Dieser soll eine bessere Kühleigenschaft bei ruhigerem Lauf gewährleisten. Durch das vollmodulare Kabelsystem können ungenutzte Kabel entfernt werden, so dass ein geringeres Signalrauschen, eine saubere Leistung und eine höhere Effizienz geboten werden kann. Mit einem guten Kabelmanagement kann eine verbesserte Wärmeableitung und somit eine insgesamt bessere thermische Leistung erzielt werden.

Die neuen Modelle können von den Leistungsmerkmalen her ohne Probleme an die bisherigen aus der V-Serie anschließen. Die 550W – 750W Modelle scheinen sogar einen Vorteil im Bereich Lautstärke zu haben. Der hauseigene Silencio FP-Lüfter weiß mit seiner geringen Geräuschentwicklung zu überzeugen und ist auch bei hoher Last nur sehr leise wahrnehmbar. Im Vergleich zu anderen Netzteilen besitzen die Modelle der V-Serie mit nur 140 mm einen um 22 % geringeren Formfaktor und eignen sich damit ideal für kompakte Systeme.

  • Sehr leiser Betrieb bis hin zu mittelhoher Last durch hauseigenen Silencio FP-Lüfter
  • Hohe Effizienz (80PLUS Gold), vor allem im niedrigen bis mittleren Lastbereich
  • Stabile Ausgangsspannungen, niedrige Ripple-/ Noisespannungen
  • Hohe Leistungsfähigkeit & gute Schutzschaltungen
  • Gute Anschlussmöglichkeiten vorhanden
  • Vollmodulares Kabelmanagement
  • 5 Jahre Herstellergarantie
  • 2 Jahre Austausch

Die Modelle der V-Serie findet ihr hier>>>.

Möchtet ihr mehr über Netzteilserien, Gehäuse oder Kühlungs-Lösungen  des Herstellers erfahren, so könnt ihr dies in unserem Shop finden>>>.

Share

European Gold Series

760x500_thermaltake_european_seriesThermaltake steht für Qualität, Leistung und Effizienz und bietet euch mit den Modellen London 550W und Paris 650W aus der European Serie 80 PLUS Gold zertifizierte Premium-Netzteile. Neben einem super Preis-/ Leistungsverhältnis überzeugen die qualitativen Netzteile mit hochwertigen Komponenten, einer stabilen Leistung, vielseitigen Eigenschaften und eine unschlagbaren Effizienz. Genau die richtigen Kraftpakete für die Anforderungen eurer High-End-PC-Systeme.

Mit der stabilen 12V-Schiene wird für eine flexible Verteilung der benötigten Leistung an den richtigen Stellen zur Verfügung gestellt. Ganz gleich, ob die Leistung gerade am Prozessor oder an der Grafikkarte benötigt wird.

Die Modelle der European Serie verfügen über ein modulares Kabelmanagement, damit der Kabelsalat im Gehäuseinneren reduziert werden kann. Zugleich sind die Low-Profile-Kabel besonders flach, so dass keine Störung des Luftstroms besteht. Der 14cm Lüfter ist mit einer Lautstärke von etwa 18dB unter Normallast besonders leise und liefert genügend Frischluft, ohne dabei störende Geräusche zu verursachen. Mit der vorhandenen Kühlleistung sind die London und Paris Netzteile an den europäischen Markt angepasst.

Unter reellen Lastbedingungen liegt die Effizienz bei etwa 87%-92%, so dass euch möglichst wenig Leistung verloren geht. Somit könnt ihr die Netzteile der European Gold Serie, dank ihrer Kompatibilität mit den neuen Generationen von Intel-Prozessoren, verwenden und dadurch eine höhere Gesamteffizienz erreichen.8581750

Leistungsmerkmale

  • 550W / 650W pure Kraft
  • Hochqualitative Kompensatoren
  • Schutz der Umwelt durch ErP
  • Stabile Leistung, vielseitige Eigenschaften und eine unschlagbare Effizienz
  • Semimodulares Kabelmanagement
  • 140mm superleiser Lüfter
  • 80 PLUS Gold zertifiziert
  • Volle Kompatibilität zu neuen Generationen von Intel-Prozessoren

Weitere Informationen zu den Modellen könnt ihr hier finden >>>

 

Share

Netzteil mit Kabelmanagment oder lieber ohne?

Wie lassen sich ein Campingausflug und die Anschaffung eines Netzteils mit Kabelmanagement miteinander in Verbindung bringen? Die meisten von uns würden denken, dass dies gar nicht möglich ist. Sicher ist, dass man beim Camping in der freien Natur gut ausgerüstet sein muss, um den Spaß  zu erhalten und für jedes Wetter gewappnet zu sein. Bei Regen ist Regenkleidung bspw. sehr nützlich, bei Kälte sollte man wärmende Kleidung oder eine Decke dabei haben.  Viele kennen dazu passend sicherlich den mütterlichen Spruch „Es gibt eben nie schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung.“ Diese Philosophie lässt sich ebenfalls auf das heimische Rechnersystem, in diesem Fall speziell auf das eigene Netzteil beziehen. Dieses versorgt alle Komponenten eines PC-Komplettsystems mit Energie, doch Mainboard, Grafikkarte, CPU und Co. brauchen nicht nur eine Menge Strom, sondern werden auch mit einigen Kabeln angeschlossen, womit wir beim eigentlichen Thema  wären.

500 Watt Corsair CX Series Non-Modular

Netzteile für PC-Systeme gibt es nicht nur in verschiedenen Stärken, sondern auch in zwei Varianten: Non-Modular ohne Kabelmanagement und Modular mit Kabelmanagement. Bei einem non-modularen  Netzteilmodell haben wir alle Kabel für alle Komponenten in einem Strang, egal ob Sie benötigt werden oder nicht. Das hieße beim Camping, dass man unabhängig vom Wetter mit allen Kleidungsstücken bekleidet wäre, was nicht nur ziemlich warm, sondern auch unbeweglich macht. Ähnliches gilt für den heimischen PC. Ein Netzteil mit Kabelmanagement (Modular) hat den Vorteil, dass nur wirklich benötigte Komponenten angeschlossen werden. Mit dem cleveren Kabelmanagement spart man auf jeden Fall Platz. Dadurch kann die Luft auch besser zirkulieren

500 Watt Corsair CX Series Modular

Damit ihr euch auch selbst eine Meinung darüber bilden könnt, ob für euch Netzteile mit Kabelmanagement besser geeignet sind, hat Corsair seine coole Netzteil-Aktion in die zweite Runde geschickt: Die Mindfactory bietet euch jetzt und nur für kurze Zeit die Netzteile der CX-Serie mit Kabelmanagement zum gleichen Preis wie die Netzteile ohne Kabelmanagement an. Sie sind erhältlich in mehrere Leistungskonfigurationen mit 430 Watt, 500 Watt, 600 Watt und 750 Watt  und weisen zahlreiche Merkmale führender Netzteile auf. Legt los, probiert es aus, wann werdet Ihr zu Kabelmanagern?

Übrigens: Für all diejenigen, die nun Lust aufs Campen bekommen haben. Wir führen auch Outdoor-Artikel!

Share