Backlash um neuen LEC-Sponsor bringt ein Ende der Partnerschaft

Gestern Abend hat die LEC, das ist der europäische League of Legends Broadcast, ihren neuen Partner für den Summer Split 2020 angekündigt. Dieser heißt NEOM und ist ein Unternehmen aus Saudi-Arabien mit einer fragwürdigen Firmenpolitik. Nicht nur von den Fans gab es heftige Kritik.

League of Legends: Anti-Cheat-System erhält Zugriff auf Windows-Kernel

Cheater in Spielen sind selten eine feine Sache. Deswegen versuchen sich viele Spieleentwickler und Drittanbieter in Software, die einen unerlaubten Zugriff auf die Titel verhindern sollen. Um das aber zu ermöglichen brauchen Unternehmen selbst vollen Systemzugriff. Und das hat sich Riot Games nun wohl ermöglicht.

Toxische Dota 2 – Spieler können bis 2038 gebannt werden

Das Schlimmste, das einer erfolgreichen Marke oder einer Reihe passieren kann, sind Fans. Das trifft sogar noch mehr auf kompetitive Videospiele zu. Das wohl größte Problem ist dabei das toxische Verhalten einiger User. In „Dota 2“ könnten diese aber nun ordentlich bestraft werden.

Riot Games: LoL-Entwickler arbeitet an einem Fighting-Game

Könnte sich Riot Games endlich das S im Namen verdienen und nach etlichen Jahren tatsächlich mal ein anderes Spiel als "League of Legends" auf den Markt bringen? Die Zeichen stehen zumindest gut und ein neues Spiel befindet sich zumindest schon einmal in der Entwicklung.