Schlagwort-Archive: Kabelmanagement

Carbide Air Series 540 von CORSAIR

Zur Kategorie „Würfel-Gehäuse“ gehörend, sorgen die Carbide Air Series 540 von CORSAIR für einen hohen Luftdurchlass. Das unkonventionelle Design passt sich jedem Zimmerstil an und wirkt besonders ruhig. Die Gehäuse in den Farben Schwarz, Weiß und Silber schmücken sich mit einem Gittergeflecht, welches von der Front über den Deckel läuft. Hinter dem Gitter, welches zugleich als Staubfilter dient, sind bereits zwei vorinstallierte Lüfter verbaut.

Aufgebaut auf zwei Kammern sorgt das intelligente Innenlayout nicht nur für ein sauberes Kabelmanagement, sondern zeitgleich für eine optimale Kühlung der verbauten Komponenten. Das sogenannte Direct Airflow Path™ Design gewährleisten durch den speziellen Aufbau für eine revolutionäre Performance. Die im Lieferumfang enthaltenen 140 mm Ansauglüfter und Abluftventilatoren der Air Series AF140L sorgen für eine hervorragende Luftströmung und das bei einem gleichzeitig geringen Geräuschpegel.

Die Gehäuse der Carbide Series Air 540 eignen sich des Weiteren optimal für den Einbau eines wassergekühlten Systems. Neben dem Einbau von bis zu sechs 120 mm oder fünf 140 mm Lüfter können alternativ auch ein 240 oder 280 mm Radiator an der Oberseite oder sogar ein 360 mm Radiator an der Fronplatte montiert werden. Das innovative Kabelführungssystem von CORSAIR bietet dabei die Möglichkeit, sämtliche Schläuche und Pumpen unauffällig zu verlegen.

Wie gemacht für Systembauer – die Gehäuse sind für ein schnelle und ordentliche Systembauten gedacht, deren werkzeuglose Montage einfach Upgrades und Wartung durchführen lässt.

Selbstverständlich verfügen die Gehäuse über ein vollflächiges Seitenfenster. Nach getaner Arbeit kann das Werk in Ekstase bewundert werden.

Wenn bei Euch demnächst ein Systembau oder -upgrade ansteht – das Gehäuse hätten wir dann schon einmal für Euch. Hier geht’s zu unserem Shop.

Share

5x V850 zu gewinnen!

Cooler Master V850 GewinnspielVom 11. bis zum 18. Februar 2015 habt ihr die Chance eines von fünf 850 Watt Netzteilen der V-Series von Cooler Master zu gewinnen. Bei Interesse müsst ihr dazu lediglich eine der folgenden Anforderungen erfüllen und eine Nachricht mit dem Betreff „V850“ an info.de@coolermaster.eu schreiben:

Drei Fragen richtig beantworten 8486605

  • Wie groß ist der verbaute Lüfter?
  • Wie viele PCIe Anschlüsse hat das V850?
  • Wie viele Produkte gibt es in der V-Serie?

Oder

Foto vom eigenen multi GPU-System und einen angehefteten Zettel mit „V850“ als Nachweis

Oder

Foto der Materialien für ein geplantes Modding Projekt

Das 850 Watt Netzteil aus der V-Series bietet euch höchste Effizienz nach dem bewährten 80PLUS Gold-Zertifikat und eine außergewöhnlich hohe 90% Effizienz bei einem niedrigen Lastzustand von lediglich 10%. Somit ist es ideal für energiehungrige PC-Systeme geschaffen.

  • Exzellente Hold-Up-Time
  • Zuverlässige Spannungsstabilität
  • Sichere Unterbrückung der Restwelligkeit
  • Ausschließlich japanische Kondensatoren
  • Qualitativ hochwertige 42-mm Transformatoren
  • Vollmodulares Kabelmanagement mit schwarzen, flachen Kabeln

Als kleine Hilfestellung könnt ihr das folgende Video oder die Produktseite des V850 auf eu.coolermaster.com verwenden.

Habt ihr eine der drei Anforderungen erfüllt, vergesst nicht eure Kontaktdaten in der E-Mail an Cooler Master mit anzugeben. Cooler Master lost dann zeitnah aus allen Teilnehmern 5 glückliche Gewinner aus. Anschließend werden die Gewinner von Cooler Master benachrichtigt und namentlich erwähnt. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Personen, die einen aktuellen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben. Weitere Informationen findet ihr in den News unter Coolermaster (ihr werdet auf eu.coolermaster.de weitergeleitet).

Wir drücken allen Teilnehmern die Daumen!

Teilnahmebedingungen:
  1. Mitarbeiter/innen der Cooler Master Europe B.V sowie deren Angehörige und Medienvertretter sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  2. Alle vom 11.02.2015 bis einschließlich 18.02.2015 23:59 vollständig eingereichten E-Mail-Nachrichten, mit dem Titel „V850“ und dem Namen des Teilnehmers, nehmen an der Verlosung teil. Die Teilnahme über die Einschaltung Dritter, z.B. Gewinnspielagenturen, ist ausgeschlossen.
  3. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist der bzw. die Teilnehmer/in verantwortlich.
  4. Sollten die glücklichen Gewinner sich binnen 72 Stunden nach der Benachrichtigung nicht melden, werden diese neu ausgelost.
  5. Mit der Absendung der vollständig und richtig ausgefüllten E-Mail-Nachricht an info.de@coolermaster.eu akzeptiert die/ der Teilnehmer/in diese Teilnahmebedingungen ohne Einschränkungen.
  6. Die Bewerber werden zufällig am 19.02.2015 ermittelt. Die Ziehung und Verständigung der Gewinner erfolgt durch Cooler Master Europe B.V. Die Gewinner werden per Mail informiert und zusätzlich unter den News auf eu.coolermaster.de bekannt gegeben.
  7. Die zu gewinnenden Sachpreise (5x V850 Cooler Master Netzteile) sind nicht übertragbar. Barauszahlungen sind nicht möglich.
  8. Die Gewinne werden aus der Berliner Cooler Master Filiale per DHL zu den Gewinnern verschickt.
  9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über die Gewinnspiel-Aktion kann kein Schriftverkehr geführt werden.
  10. Berechtigt zur Teilnahme sind ausschließlich Personen mit einer gültigen Postanschrift und einem dauerhaften Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.
  11. Daten sowie die E-Mail-Adressen der Teilnehmer und Lieferadressen der Gewinner werden nicht in einer Datenbank gespeichert, an Dritte weitergeleitet oder für Werbezwecke benutzt.

Cooler Master Europe B.V. 02/2015

Share

Der Corsair Netzteilratgeber

 

Corsair Netzteilratgeber

Bei der Vielzahl an Netzteilen die es auf dem Markt gibt, ist es schon schwer den Überblick zu behalten – geschweige denn zu wissen, welcher das richtige für mich und meinen PC ist. Corsair zeigt uns in einem tollen Ratgeber worauf man achten sollte, wenn man sich ein neues Netzteil anschaffen möchte.

Auf welche Punkte muss man beim Kauf achten?

Als aller erstes sollte man sich die Frage stellen, was man alles mit seinem PC machen möchte. Nutzt man ihn nur um gelegentlich zum Surfen oder ist man ein leidenschaftlicher Gamer? Im Wesentlichen achtet man auf 5 Punkte. Leistung, Nennleistung, Laufruhe  und natürlich auch auf den Preis und die Garantie. Möchte man nur ab und zu im Internet surfen liegt es nahe, dass ein Netzteil mit nur wenig Leistung ausreichen würde, da nicht so viele leistungsintensive Komponenten verbaut sind. Somit steigt es auch nicht allzu sehr im Preis. Wenig Leistung bedeutet auch, dass das Netzteil dementsprechend leise arbeitet und somit auch weniger Watt verbraucht zum Beispiel wie die CX-Serie von Corsair. Nutzt man seinen PC fast ausschließlich zum Gaming sieht das schon wieder ganz anders aus. Hier wäre ein Netzteil mit hoher Leistung (wie die TX-Serie von Corsair) vernünftig. Dies hat aber wiederrum den Nachteil, dass dementsprechende Netzteile nicht ganz günstig und lauter sind. Außerdem verbrauchen diese auch mehr Watt. Eines haben sie dennoch gemeinsam – auf fast alle gibt es eine mindestens 3 jährige Garantie. Auch kann man sich für ein Kabelmanagement entscheiden. Je nach dem was einem mehr beliebt und wofür man es am Ende nutzen möchte. Alle Vor- und Nachteile eines Kabelmanagement kann man hier in unserem noch einmal Blog nachlesen.

All dies hat Corsair kompakt und ausführlich auf eine Seite zusammengefasst und als Ratgeber heraus gebracht. Eine gute Idee von Corsair mal mit dem großen Netzteil-Wirr-war aufzuräumen und alles auf einen Punkt zu bringen.

Share

Netzteil mit Kabelmanagment oder lieber ohne?

Wie lassen sich ein Campingausflug und die Anschaffung eines Netzteils mit Kabelmanagement miteinander in Verbindung bringen? Die meisten von uns würden denken, dass dies gar nicht möglich ist. Sicher ist, dass man beim Camping in der freien Natur gut ausgerüstet sein muss, um den Spaß  zu erhalten und für jedes Wetter gewappnet zu sein. Bei Regen ist Regenkleidung bspw. sehr nützlich, bei Kälte sollte man wärmende Kleidung oder eine Decke dabei haben.  Viele kennen dazu passend sicherlich den mütterlichen Spruch „Es gibt eben nie schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung.“ Diese Philosophie lässt sich ebenfalls auf das heimische Rechnersystem, in diesem Fall speziell auf das eigene Netzteil beziehen. Dieses versorgt alle Komponenten eines PC-Komplettsystems mit Energie, doch Mainboard, Grafikkarte, CPU und Co. brauchen nicht nur eine Menge Strom, sondern werden auch mit einigen Kabeln angeschlossen, womit wir beim eigentlichen Thema  wären.

500 Watt Corsair CX Series Non-Modular

Netzteile für PC-Systeme gibt es nicht nur in verschiedenen Stärken, sondern auch in zwei Varianten: Non-Modular ohne Kabelmanagement und Modular mit Kabelmanagement. Bei einem non-modularen  Netzteilmodell haben wir alle Kabel für alle Komponenten in einem Strang, egal ob Sie benötigt werden oder nicht. Das hieße beim Camping, dass man unabhängig vom Wetter mit allen Kleidungsstücken bekleidet wäre, was nicht nur ziemlich warm, sondern auch unbeweglich macht. Ähnliches gilt für den heimischen PC. Ein Netzteil mit Kabelmanagement (Modular) hat den Vorteil, dass nur wirklich benötigte Komponenten angeschlossen werden. Mit dem cleveren Kabelmanagement spart man auf jeden Fall Platz. Dadurch kann die Luft auch besser zirkulieren

500 Watt Corsair CX Series Modular

Damit ihr euch auch selbst eine Meinung darüber bilden könnt, ob für euch Netzteile mit Kabelmanagement besser geeignet sind, hat Corsair seine coole Netzteil-Aktion in die zweite Runde geschickt: Die Mindfactory bietet euch jetzt und nur für kurze Zeit die Netzteile der CX-Serie mit Kabelmanagement zum gleichen Preis wie die Netzteile ohne Kabelmanagement an. Sie sind erhältlich in mehrere Leistungskonfigurationen mit 430 Watt, 500 Watt, 600 Watt und 750 Watt  und weisen zahlreiche Merkmale führender Netzteile auf. Legt los, probiert es aus, wann werdet Ihr zu Kabelmanagern?

Übrigens: Für all diejenigen, die nun Lust aufs Campen bekommen haben. Wir führen auch Outdoor-Artikel!

Share