Schlagwort-Archive: IronWolf

Mindfactory…..Would you be my Valentine?

Jedes Jahr auf Neue ist der 14. Februar der Tag, an dem die Liebenden dieser Welt Ihre Liebe feiern. Regelmäßig oder schon beinahe traditionsgemäß, ist die Woche vor dem 14 Februar eben jene, in welcher die Köpfe rauchen und man auf der Suche nach dem perfekten Geschenk angsterfüllt die Innenstädte abklappert. „Lieber die Halskette? Vielleicht etwas Praktisches? Wie wäre es, wenn wir einfach essen gehen?“ Wird man nicht fündig, so müssen die altbekannten Blumen herhalten. Rosen – wohlgemerkt. Dabei werden selbstverständlich die Schimpftiraden auf die Blumenhändler laut und die Vermutung stark, dies sei doch alles nur eine Erfindung der Blumenindustrie. Dann kommt man abends mit seinem „Sträußchen Elend“ nach Hause und „überrascht“ den Partner oder die Partnerin, er oder sie merklich resignierend, schwört man sich wie jedes Mal, im nächsten Jahr alles anders zu machen. Die Rede ist vom Valentinstag.

Dieses oder ein ähnliches Bild sollten zumindest die meisten Liebenden schon einmal erlebt haben. Dabei kann es doch auch ganz anders laufen. Zum Beispiel mit dem Valentinstags-Gewinnspiel 2018 unter dem Motto: „Mindfactory….Would you be my Valentine?“

Dabei haben wir uns etwas ganz Besonderes einfallen lassen und uns Gedanken darüber gemacht, wie man sich diesen alljährig anfallenden Stress ersparen kann. Heraus kam die Idee, gemeinsam mit Sponsoren, ein Gewinnspiel an den Start zu bringen, bei dem man für sich dem Partner so richtig abräumen kann. Und das kann man gewiss, denn eine Vielzahl von tollen Preisen sind zusammengekommen und warten darauf, die Herzen des Partners zum Beben zu bringen. Doch ganz so leicht sollte es natürlich auch nicht sein. Selbstverständlich muss man dem Partner auch beweisen, dass man wirklich alles gegeben und sich so richtig ins Zeug gelegt hat. Dafür haben wir uns drei Gewinnspielfragen ausgedacht. Werden diese richtig beantwortet, hat man die Möglichkeit, sich seinen Herzenswunsch oder eben den des Partners auszusuchen. Und mit ein wenig Los-Glück kommt das perfekte Valentinstags-Geschenk direkt nach Hause. Das klingt doch eigentlich gar nicht so verkehrt. Natürlich ist das Ganze auch nur interessant, wenn die angebotenen Preise auch gut sind – und das sind sie!

Die 2 TB IronWolf aus dem Hause SEAGATE gibt beispielsweise nicht nur die Möglichkeit, abertausende schöne gemeinsame Erinnerungen zu speichern, sondern auch auf diese in einem gemeinsamen System zuzugreifen. Der Mini-PC ZBOX-PI225 von ZOTAC ist nicht nur voll einsatzfähig, sondern auch einer der kleinsten Computer den es gibt. Wenn das mal nicht für Freude sorgt. APC spendiert gleich zehnmal das Mobile Power Pack. Eine Powerbank, mit der man sogar zu zweit die mobilen Geräte aufladen kann. Ist das nicht romantisch? be quiet! stellt sich mit gleich drei Artikeln zur Wahl: Nämlich zum einen mit dem Dark Base 700, ein gedämmtes Gehäuse mit stimmungsvoller RGB-Beleuchtung. Zum anderen mit dem brandneu auf dem Markt erschienenen 650 Watt Netzteil Straight Power 11. Außerdem besteht die Chance auf das Silent Loop 280 Wasserkühlungs-Komplettsystem.

Auch CORSAIR ist in diesem Jahr mit von der Partie und stellt gleich vier Produkte zur Auswahl. Das VOID PRO RGB ist ein Headset mit hervorragenden Klangeigenschaften und einem beruhigenden Farbenspiel. Da wird sich sicherlich jemand freuen. Die mechanische Gaming Tastatur K68 CHERRY hat so ziemlich jede Funktion inne, die das Gamerherz begehrt. Ein ähnliches Lächeln zaubert sicherlich die GLAIVE RGB Maus auf die Lippen. Extra fürs Gaming konzipiert stellt sie sich sicher als Erfolgsgarant für Gaming-Sessions heraus. Die passende Unterlage bietet das MM800 RGB Polaris Mousepad. Das Mousepad ist nicht nur das optimale Fundament für eine steile Gaming-Karriere, sondern erleuchtet in seiner atmosphärischen RGB-Beleuchtung auch noch den Raum. Wer sagt, dass Gaming nicht romantisch sein kann?

JONSBO hat sich gedacht, dass sein VR1 R ITX Tower in schönem Rot perfekt wäre, um seinen Schatz eine riesen Freude zu machen. Ähnlich gedacht hat COOLTEK, die mit dem TG-01 Gehäuse mit RGB-Beleuchtung auch die optischen Sinne der Liebenden ansprechen. An schöne Beleuchtung hat auch NANOXIA gedacht. Und zwar mit dem 30 cm Rigid- LED Stripe in Rot. Sollten man vorhaben, den Valentinstag gemeinsam vor dem Rechner beim Streamen oder gemeinsamen Zocken ausklingen zu lassen, dann sind die Preise von THERMALRIGHT und MSI mehr als nur eine gute Idee. Denn mit dem Silver Arrow ITX-R von THERMALRIGHT und dem CORE FROZR L aus dem Hause MSI wird es cool im Inneren Ihres Computers. Im Umkehrschluss bedeutet das: Zurücklehnen und ganz entspannt den gemeinsamen Abend genießen.

Sollte man mit dem Partner  den Valentinstag nicht „ganz so konventionell“ feiern, dann sollte die Wahl auf den BTS02 2.0 Bluetooth Lautsprecher von LEPA fallen. Robust verbaut und beschichtet mit Silikon, liefert er klaren und ausgewogenen Sound, auch in extremeren Umgebungen. Auch die Idee der Symbiose aus Notebook-Kühlung und Sound-Unterstützung kommt aus dem Hause LEPA. Mit dem S17 Notebook-Kühler wird die Kühlung des Notebooks aktiv unterstützt. Die integrierten Satellitenboxen unterstützen außerdem den hauseigenen Sound. So kann beim gemeinsamen Filmabend nichts mehr schied gehen.

Mag man es eher elegant und klassisch, dann wäre es vielleicht eine Überlegung wert, sich mit den Preisen aus dem Hause InLine zu beschäftigen. Hier hat man gleich zwei mögliche Gewinne zur Auswahl. Zum einen den woodwoom Bluetooth Lautsprecher und zum anderen ein Bundle bestehend aus den woodin-ear Headset zusammen mit der woodpower Powerbank. Alle drei Artikel fallen sofort ins Auge, denn wie oft sieht man schon dunkles Walnuss-Holz an modernstem Equipment? SEASONIC möchte in diesem Jahr dafür sorgen, dass der gewisse Funke auf jeden Fall übergeht. Um dies zu gewährleisten, steht das FOCUS Plus mit 550 Watt zur Auswahl. Ein vollmodulares Netzteil, an dem man ganz sicher seine Freude haben wird. Wie wäre es mit ein wenig Farbe im tristen und grauen Alltag? BIOSTAR hat hierfür die perfekte Lösung parat und steuert den VIVID LED-Gehäuselüfter bei. Der bunte Anblick steigert schnell die Stimmung und verwandelt die heimischen vier Wände schnell in eine Oase der guten Laune.

Bei dieser riesigen Auswahl an möglichen Gewinnen ist bestimmt das passende dabei. Im Zeitraum vom 08.02.-11.02.2018 besteht die Möglichkeit zur Teilnahme. Jeder, der die drei Fragen richtig beantwortet hat, nimmt automatisch an dem Gewinnspiel teil und landet im Los-Topf zu seinem Wunschgewinn. Und wer weiß, mit ein bisschen Glück bleibt vielleicht auch der Besuch des Blumenhändlers in diesem Jahr aus. Bedingungen beachten.

Share

Seagate IronWolf. Robust. Bereit. Skalierbar.

Der Trend geht aktuell eher zu einer SSD als Systemfestplatte. Dennoch sind die herkömmlichen Magnetspeicher für das Speichern von größeren Datenmengen auch weiterhin gefragt. Dabei genießen die Festplatten die für die Verwendung in NAS-Umgebungen konzipiert worden sind und für Cloud-Anwendungen eingesetzt werden sollen, immer größere Beliebtheit. Ein großes Sortiment an NAS-kompatiblen Festplatten ist derzeit auf dem Markt erhältlich und erschwert die Auswahl. Damit Ihr einen kleinen Einblick erhalten könnt, möchten wir Euch heute die Seagate® IronWolf™ Festplatten vorstellen, die ehemals unter dem Namen Seagate NAS HDD bekannt gewesen sind.

Robust. Bereit. Skalierbar.

Die Seagate® IronWolf™ sind für den Einsatz in NAS-Systemen ausgerichtet. Das Flaggschiff der Serie wird die 10 TB Variante präsentiert. Die Modelle verfügen über bis zu 7.200 U/min, 256 MB Cache und 1 Mio. Stunden MTBF-Zeit. Geeignet ist die IronWolf™ Serie für NAS mit 1 bis 8 Laufwerksschächten, Desktop-RAID, Server, Multimedia-Server-Speicher und private Clouds. Die Festplatten zeichnen sich mit einer stets einsatzbereiten und skalierbaren Leistung im Dauerbetrieb aus und zwar in Umgebungen mit mehreren Festplatten und bei einer großen Auswahl an Speicherkapazitäten.

Höchstleistung & aktiver Schutz

Mit AgileArray erhaltet Ihr eine NAS-optimierte Festplatte für ein bestmögliches Nutzererlebnis. Es wird eine Zwei-Ebenen-Auswuchtung und RAID-Optimierung in Umgebungen mit mehreren Laufwerksschächten nebst höchst fortschrittlicher Stromverwaltung ermöglicht. Dank IronWolf Health* Management wird Euch ein aktiver Schutz für Eure NAS geboten. Optionen zur Prävention, Intervention und Datenwiederherstellung für unterstützte IronWolf™- und IronWolf™ Pro-Festplatten stehen zur Verfügung und können mit gängigen kompatiblen NAS-Systemen verwendet werden.

  • PRÄVENTION Eure Systemumgebung wird überwacht und Euch werden Präventivmaßnahmen zum Schutz Eurer Daten geboten, sodass Ihr von einem reibungslosen, erstklassigen NAS-Erlebnis profitiert.
  • INTERVENTION Gravierende Datenverlustfälle können verhindert werden, indem indem hunderte von Parametern analysiert und bei Bedarf Backup-Maßnahmen empfohlen werden.
  • WIEDERHERSTELLUNG Im Falle eines Datenverlustes wird euch mit dem Rescue Datenwiederherstellungsdienst von Seagate® eine sichere Umgebung zur Datenwiederherstellung geboten (Bedingungen beachten).

RV-Sensor

Die Seagate® IronWolf™ sind die ersten Festplatten ihrer Festplattenklasse, die über RV-Sensoren verfügen**, um eine hohe Leistung in Euren NAS-Gehäusen mit mehreren Festplatten aufrechtzuerhalten. Dabei sind die IronWolf™ Pro-Festplatten standardmäßig mit RV-Sensoren ausgestattet. Somit können Unternehmen und kreative Profis von einer konstanten Leistung über mehrere Jahre profitieren.

Dank der vorhandenen Optimierung für mehrere Benutzer habt Ihr mehr Möglichkeiten mit Euren NAS. Es können Benutzer-Workloads von bis zu 180 TB/Jahr bei der IronWolf™ und 300 TB/Jahr bei der IronWolf™ Pro erzielt werden. Des Weiteren wird mehreren Benutzern das problemlos Hoch- und Runterladen von einem NAS-Server geboten. Ganz egal, ob Ihr Eure Wohnungen vernetzen, Klein- und Heimbüros oder kleine und mittelständischen Unternehmen versorgen wollt – Iron Wolf ist an Eurer Seite!

*IronWolf Health Management ist nur mit Speicherkapazitäten ab 4 TB verfügbar.
**Ist bei Modellen mit 4, 6, 8 und 10 TB enthalten. Funktion ist aktuell nur in Verbindung mit Asustor- und Synology-Geräten gegeben.

Share

Die Zukunft der Datenspeicherung

760x408_blog_seagate_guardian_serieEs ist soweit. Seagate stellt die neuen Modelle der Guardian Serie vor. Die hochspezialisierten internen Festplatten überzeugen mit einer vielseitigen Mischung aus hoher Speicherkapazität und günstigem Preis. Ob Privatnutzer, Kleinunternehmen oder Gamer – die Guardian Serie bietet jeder Gruppe von Nutzern genau die richtige interne Festplatte.

Die BarraCuda™ Festplatten der Guardian Serie zeichnen sich durch rasante Geschwindigkeit und Spitzenqualität aus. Mit der brandneuen BarraCuda™ Pro bringt Seagate eine der schnellsten Desktop-Festplatten mit 10 TB auf den Markt. Der große Cache-Speicher sowie die Multi-Tier Caching-Technologie sorgen dafür, dass Eure PCs neue Leistungshöhen erklimmen. Durch eine Leistung von 7.200 U/min könnt Ihr mit der 3,5-Zoll-Festplatte Eure Daten und Anwendungen noch schneller laden.

SkyhawkDie SkyHawk™ hingegen dient als Überwachungsfestplatte für DVR- und NVR-Geräte. Mit einer Speicherkapazität von bis zu 10 TB und einer Unterstützung von bis zu 64 HD-Kameras eignet sich die Festplatte bestens für Workloads im Dauerbetrieb. Mehr als 2.000 Stunden an HD-Videos finden auf der Festplatte einen Platz. Daneben ist die SkyHawk™ von Seagate stets wachsam und sorgt dafür, dass Eure Daten jederzeit vor Unerwartetem geschützt sind. Ausgestattet mit der innovativen ImagePerfect-Firmware ermöglicht die SkyHawk Euch rund um die Uhr ein ruckelfreies, klares Video-Streaming. So können Unternehmen ihre Umgebung aktiv überwachen und auf die Zuverlässigkeit der Festplatte zählen. Mit der SkyHawk™ entgeht Euch selbst in widrigen Umgebungen absolut nichts mehr. Neben einer hohen Workload-Rate überzeugt die Überwachungsfestplatte mit einem geringen Stromverbrauch.

Blog_Seagate_IronWolf10TBAuch die IronWolf™ von Seagate reiht sich in die Guardian Serie ein. Die speziell für NAS-Systeme entwickelte Festplatte mit einer Speicherkapazität von 10 TB ist stets betriebsbereit und zuverlässig. Dank der AgileArray™-Technologie sorgt die Festplatte konsequent für bestmögliche NAS-Erlebnisse mit dem Schwerpunkt auf Festplattenbalance, RAID-Optimierung und Stromverbrauch. Die Zwei-Ebenen-Auswuchtung und die Sensoren zur Messung von Rotationsschwingungen reduzieren Vibrationen in NAS-Gehäusen mit mehreren Laufwerksschächten. So ist eine konstant hohe Leistung garantiert. Das erweiterte Strommanagement hingegen senkt den Stromverbrauch und liefert gleichzeitig immer dann ausreichend Energie, wenn das NAS sie am meisten benötigt.

Die gesamte Guardian Serie von Seagate findet ihr hier >>>

Share

Seagate IronWolf – Robust. Bereit. Skalierbar.

760x380_seagate_ironwolf_neu_blogIhr wollt unzählige Fotos, Videos und Spiele lokal auf eurem Computer oder eurer Konsole sichern, doch der begrenzte Speicherplatz reicht nicht aus? Kein Problem! Mit der Ironwolf-Festplatte von SEAGATE ist für ausreichend Speicherplatz gesorgt. Tausende HD-Filme in voller Länge, unzählige Fotos sowie viele andere wichtige und unverzichtbare Dateien finden dank einer Speicherkapazität von bis zu 10 TB von nun an auf eurem privaten Server einen Platz. Ob Privathaushalte, kreative Berufsgruppen oder Heim- und Kleinbüros  – die IronWolf eignet sich für jeden.

Blog_Seagate_IronWolf10TB-1Die speziell für NAS-Systeme entwickelte Festplatte ist stets betriebsbereit und verfügt über die AgileArray™-Technologie. Mit Hilfe dieser innovativen Technologie ist sowohl Systemflexibilität als auch optimale Zuverlässigkeit gegeben. Mit dem Schwerpunkt auf Festplattenbalance, RAID-Optimierung und Stromverbrauch bietet AgileArray™ NAS-Optimierung für das bestmögliche NAS-Erlebnis. Durch die Zwei-Ebenen-Auswuchtung und die Sensoren zur Messung der Rotationsschwingungen werden Vibrationen in NAS-Gehäusen mit mehrern Laufwerksschächten reduziert. Dank Fehlerbehebungskontrolle zur Steigerung der Datenintegrität sorgt die RAID-Optimierung gleichzeitig für eine konstant hohe Leistung und Zuverlässigkeit. Einen weiteren Pluspunkt stellt das erweiterte Strommanagement dar, welches den Stromverbrauch senkt und Energie liefert, wenn das NAS diese benötigt.

Durch die Technologie für mehrere Benutzer steht euch eine Vielzahl an Möglichkeiten mit eurem NAS zur Verfügung. Mit Benutzer-Workloads von bis zu 180 TB/Jahr könnt ihr zusammen mit anderen Nutzern problemlos Daten auf einen NAS-Server hoch- oder von dort herunterladen. Hiervon können besonders bestehende und wachsende Kleinunternehmen enorm profitieren.

Auch Gamer und Filmeliebhaber kommen mit der IronWolf Festplatte auf ihre Kosten. Wer heutzutage eine moderne Spielekonsole hat, der vewendet diese auch gleichzeitig als Home-Media-Server. Doch der integrierte Speicher ist begrenzt. Mithilfe einer IronWolf könnt ihr Musik und Videos nun einfach in euer NAS verschieben und dieses als Speicherziel zum Medien-Streaming verwenden. So holt ihr das Optimum aus eurer Spielekonsole heraus. Und das Beste: eure Lieblingsinhalte könnt ihr von eurem NAS auf eure Spielekonsole streamen und auf eurem HD-Fernseher in bester Qualität genießen.

Share