Schlagwort-Archive: Grafikkarte

ZOTAC läutet neues Zeitalter des Gaming mit den RTX Grafikkarten ein.

Die neue Generation der ZOTAC GAMING GeForce® Grafikkarten ist da. Basierend auf der neuen NVIDIA Turing-Architektur liefert die neue ZOTAC GAMING GeForce® RTX 2080 Ti AMP mit mehr Kernen und komplett neuem GDDR6-Speicher sowie intelligenteren und optimierten Technologien ein unvergleichliches Spielerlebnis.

ZOTAC GeForce RTX 280 Ti

ZOTAC GeForce® RTX 280 Ti

Mit der neuen Turing-Architektur löst NVIDIA nun den Vorgänger Pascal bei den Gaming GPUs ab. NVIDIA GeForce®8 RTX liefert die ultimative Gaming Erfahrung mithilfe des neuen Echtzeit Raytracing, welches für den Wechsel in der Bezeichnung von GTX™ auf RTX verantwortlich ist. Raytracing ist das Nonplusultra der Spielgrafik. Dabei wird das physikalische Verhalten des Lichtes simuliert, um selbst bei den grafisch komplexesten Spielen Echtzeit-Rendering in einmaliger Kinoqualität zu ermöglichen.

Auch wenn das Raytracing derzeit in aller Munde ist, beinhaltet die neue Turing-Architektur noch deutlich mehr Anpassungen gegenüber Pascal. Sowohl neue Funktionen wie eine künstliche Intelligenz und programmierbares Shading,  als auch der neue Speichertyp GDDR6 oder aber die klassische Rendering-Pipeline wurden überarbeitet.

Deep Learning Super Sampling (DLSS) ist eine neue RTX-Technologie die die Leistungsfähigkeit von Deep Learning und KI nutzt, um den Grafikprozessor so zu trainieren, dass er scharfe Bilder liefert. Gleichzeitig läuft er bis zu 2x schneller als die GPUs der vorherigen Generation mit herkömmlichen Kantenglättungs-Techniken.

Programmierbare Shader haben die Moderne Grafik definiert. Turing-GPUs bieten neue, fortschrittliche Shading-Technologien, die mehr Leistung, Flexibilität und Effizienz bieten als je zuvor. Kombiniert mit GDDR6, dem schnellsten Speicher der Welt, holst Du selbst bei maximalen Einstellungen noch die besten Framerates raus.

Natürlich wird auch DirectX® 12 unterstützt, welches die Power für neue visuelle Effekte und Renderingmethoden liefert und somit ein realistischeres Gaming Erlebnis schafft.

ZOTAC GeForce® RTX 2080Ti Spectra Beleuchtung

ZOTAC GeForce® RTX 2080Ti Spectra Beleuchtung

GeForce

Die ZOTAC GAMING GeForce® RTX 2080 Ti AMP bietet folgende Features

  • Mehr Power direkt vom Werk
    Mehr Geschwindigkeit mit AMP, vom Werk aus Übertaktet. Mehr Geschwindigkeit, mehr Leistung.
  • Aktive Lüfter Kontrolle
    Unabhängige Lüftersteuerung erlaubt es jeden Lüfter einzeln zu steuern und die Umdrehungen einzeln und unabhängig von den anderen Lüftern zu steuern.
  • SPECTRA Beleuchtung
    Personalisiere die ZOTAC Gaming Grafikkarte mit wenigen Klicks und passe die Beleuchtung dem Thema von Deinem Gaming PC an. Verändere ganz einfach die Farbe, die Helligkeit oder den Beleuchtungsmodus ganz nach Deinen Vorlieben
  • USB Type-C
    Mit USB Type-C wird die neue Standard Verbindung vorgestellt, welche zukünftige Virtual Reality Headsets antreiben wird.
  • Firestorm
    Mit einem neu gestaltetem, intuitivem und minimalem Interface können ganz einfach die Feineinstellungen der ZOTAC Gaming Karte eingestellt werden, die SPECTRA Beleuchtung angepasst werden oder einfach nur der Hardware Status überprüft werden.
  • OC Scanner
    Mehr aus der ZOTAC Gaming Karte herauszuholen war noch nie einfacher. Mit dem Brandneuen SCAN Feature. Starte einfach den Prozess, gönne Dir eine kurze Pause und schaue Dir danach die Optimalen Einstellungen für Deine Grafikkarte an
  • NVIDIA Ansel
    Mach aus Deinen Screenshots Kunstwerke mit diesem leistungsstarken Modus für In-Game-Fotos in 360°, HDR und Super-Resolution
  • NVIDIA G-Sync™ und HDR
    Games ohne Ruckeln oder Tearing und Bildwiederholraten von bis zu 240 Hz, plus HDR und mehr. Dies ist das ultimative Gaming-Display und die bevorzugte Ausrüstung der echten Gamer.
Share

Endspurt: HAPPY HOLIDEALS mit ASUS

ASUS HAPPY HOLIDEALSNeues Jahr, neues Glück. Das System mit modernsten Komponenten aufrüsten und die Gegner abhängen, das ist der Traum, den viele Gamer hegen. Selbstverständlich soll die neue Hardware nicht nur auf höchstem Leistungsniveau agieren, sondern auch optisch was hermachen. Wenn man jetzt noch für den Einkauf mit einem saftigen Cashback oder einer gratis Zugabe belohnt werden würde, dann wäre doch alles perfekt! Das geht nicht? Wir sagen das geht doch! Allerdings sollte man sich nicht mehr allzu viel Zeit lassen. Mit den Happy Holideals von ASUS besteht noch bis zum 31.01.2019 die Möglichkeit auf bis zu 250,00 € Cashback. Wie das geht? Das wird im folgenden Blogbeitrag erklärt.

27" (68,58cm) Asus ROG Swift PG278QR schwarz 2560x1440 1xDisplayPort / 1xHDMISOVIEL IST SICHER Wer sein System mit modernster Hardware aufrüsten möchte, der kommt an ASUS nicht vorbei. Gerade wenn man sich Gaming als Hobby auf die Fahnen geschrieben hat, muss im Laufe der Zeit das System auf den neuesten Stand gebracht werden, um auch bei aktuellsten Games die Nase vorn zu haben. Das dies natürlich ins Geld geht steht außer Frage. Um aber dennoch einen Anreiz zu liefern, sein Erspartes lohnenswert in sein Hobby zu investieren, hat ASUS die Happy Holideals ins Leben gerufen. Das Prinzip ist kinderleicht zu verstehen: Beim Kauf eines teilnehmenden Aktionsproduktes erhält man, je nach Produkt, ein Cashback von bis zu 250,- € oder eine coole GRATIS-Zugabe! Hierbei gibt es allerhand Produkte die an der Promotion teilnehmen. Egal ob WLAN Router, Monitore, Mainboards, Mini-PCs, Grafikkarten oder Multimedia-Artikel – man muss nicht lange suchen um fündig zu werden.

CODE BEANTRAGEN Hat man seine Wunschartikel erst einmal gekauft, geht es mit dem Erhalt derAsus Prime Z390M-Plus Intel Z390 So.1151 Dual Channel DDR4 mATX Retail Rechnung weiter. Mit der Rechnungsnummer trägt man sich in das Teilnahmeformular auf der Aktionsseite ein. Nach einer manuellen Überprüfung wird der Promotioncode an die angegebene E-Mail-Adresse versendet. Hier auch unbedingt den SPAM-Ordner überprüfen. Asus WL-Router GT-AX11000 AiMeshIn der E-Mail werden die weiteren Schritte noch einmal näher erläutert. Kurz umrissen: Mit den von Mindfactory erhaltenen Promotioncode trägt man sich in das Teilnahmeformular auf der ASUS Aktionsseite ein, gibt die erforderlichen Informationen ein und stimmt den Teilnahmebedingungen zu. Nach einer Prüfung seitens ASUS wird das Cashback überwiesen oder die Prämie zugesendet.

HAPPY HOLIDEALS Diese Aktion lohnt sich also im doppelten Sinne. Nicht nur, dass man sein System kinderleicht aufwerten kann, so kann man ordentlich sparen oder eine coole GRATIS Prämie kassieren. Die Aktion ist gültig ab Kaufdatum 19.11.2018 bis zum 31.01.2019 und nur solange der Vorrat reicht für teilnehmende ASUS Aktionsprodukte. Der Promotion-Code kann voraussichtlich bis zum 14.02.2019 oder solange der Vorrat reicht eingelöst werden.

Share

GeForce RTX ™ 2080 Phoenix „GS“ – Gaming erleben!

8GB Gainward GeForce RTX 2080 Phoenix GSErinnert man sich zurück in die Anfangszeit des Gamings, so stolpert man unweigerlich über ein Wort, welches eine ganze Gaming-Ära treffend beschreibt: Pixel. Die grafische Entwicklung – oder treffender – die grafische Evolution, die seit jener Zeit stattgefunden hat, ist mehr als beachtlich. Mithilfe von innovativen Technologien übertreffen sich die Produktentwickler moderner Grafikkarten jedes Mal aufs Neue. So auch GAINWARD, welche mit der GeForce RTX™ 2080 Phoenix „GS“ eine Grafikkarte erschaffen haben, die Grenzen sprengt.

VOLLE POWER Mit dem neuesten Treiber ausgestattet, profitiert der Nutzer vom ersten Moment an, von Gaming auf allerhöchstem Leistungsniveau. Dabei ist GeForce™ Experience™ ein treuer und sogleich unverzichtbarer Begleiter. Videos, Screenshots und Livestreams können kinderleicht erfasst und direkt geteilt werden. Eine atemberaubende Qualität ist hierbei mehr als nur ein Versprechen! Mitverantwortlich dabei ist der Einsatz von NVIDIA SHADOWPLAY™ und NVIDIA ANSEL.

FORTSCHRITTLICH Zwar klingt der folgende Satz wie ein schlechter Werbeslogan der 90er Jahre,8GB Gainward GeForce RTX 2080 Phoenix GS aber für die Beschreibung der GeForce RTX™ 2080 Phoenix „GS“ ist er besser denn je geeignet: Die Zukunft ist heute! Durch die geschickte Kombination von fortschrittlichen VR-Rendering, Echtzeit-Raytracing und AI schafft die GeForce RTX™ 2080 Phoenix „GS“ eine neue Ebene des Realismus und katapultiert das Spielvergnügen auf ein bisher ungeahntes Level. NVIDIA G-SYNC™ und HDR stabilisieren dabei das Bild und sorgen für ein reibungsloses Gameplay mit Bildwiederholfrequenzen von bis zu 240 Hz. So macht Gaming wirklich Spaß!

8GB Gainward GeForce RTX 2080 Phoenix GSDETAILLIERT Mit DirectX® 12 könne viele neue visuelle Effekte und Rendering-Techniken voll und ganz ausgekostet werden. Spielen auf beinahe lebensechtem Niveau ist mit der GeForce RTX™ 2080 Phoenix „GS“ keine Zukunftsmusik mehr, soviel ist sicher. Mit 4K werden Spielwelten mit unglaublichen, erstaunlichen Details wiedergegeben. Schlägt man nun den Bogen zurück zur Ausgangslage und versucht das Wort „Pixel“ bei der GeForce RTX™ 2080 Phoenix „GS“ anzuwenden, so wird einem schnell bewusst, dass das nur insofern passend ist, als das verpixelte Games nun wirklich der Vergangenheit angehören.

Share

I Love Gaming Weekend … By Mindfactory

I LOVE GAMING ... BY MINDFACTORYFür Außenstehende mag es wie ein schnödes Hobby erscheinen, für uns ist es eine Herzensangelegenheit. Was als revolutionärer Freizeitspaß begann, entwickelte sich über Jahrzehnte nicht nur zu einer wahren Community und Attitüde, sondern zu einem wahrhaften Sport mit olympischer Ambition im Profibereich. Und so wie die meisten unserer Kunden, denken auch wir den ganzen Tag nur an das Eine: „Gaming!“. In Zusammenarbeit mit vielen namhaften Herstellern haben wir uns überlegt, unsere Liebe zum Gaming mit all unseren Kunden zu teilen. Geboren war das „I ♥ Gaming Weekend … by Mindfactory“

Asus ROG Strix XG27VQ schwarz WISST IHR NOCH, DAMALS? Für Kinder und Jugendliche der heutigen Generation unvorstellbar, waren deutlich sichtbare Pixel und rudimentäre Videogames am Spielautomaten an öffentlichen Orten eine Erfindung, welche den Stein ins Rollen brachte. Über die 1970er Jahre und 1980er Jahre, bei denen die ersten Personal Computer in den heimischen Wohnzimmern Einzug hielten, entwickelte sich dieSapphire Radeon RX 580 Nitro+ Special Edition Gaming-Branche parallel zur Computer Branche beinahe exponentiell. Zum Ende der 1980er und Beginn der 1990er freuten sich Jung und Alt gleichermaßen über die ersten Spielkonsolen und den Ansporn der Entwickler sich stetig zu verbessern. Die Grafiken wurden realistischer, die Spiele komplexer, die Käuferschaft größer. Das Word Wide Web und die damit verbundenen neuen Möglichkeiten wurden geschickt mit dem Gaming kombiniert. Bis es schließlich möglich war dreidimensionale Games mit einer weltweiten Community zu spielen. Und Community wird im Gaming Bereich ganz groß geschrieben! So formierten sich über die Jahre hinweg, Clans, Teams und ganze eigenständige Ligasysteme.

MSI Z370 TOMAHAWK Intel HÖHER, SCHNELLER, WEITER Mit steigenden Möglichkeiten wachsen natürlich auch die Anforderungen an die Rechenleistung eines Computers. Aber nicht nur die Rechenleistung muss stimmen, auch das ganze Drumherum. Maus, Tastatur, Monitor, Sound – Nicht nur im technischen Bereich, nein auch im optischen Bereich geht die Entwicklung immer weiter. RGB Beleuchtung, hochwertige und edle Materialien, kabellose Systeme und ausgefeilte Belüftungskonzepte sind nur ein Windhauch im Vergleich zu dem Tornado an Möglichkeiten, die das Gaming so mit sich bringt. Wo vorgestern noch ein viereckiger Ball von links nach rechts über den Bildschirm bewegt wurde, besteht heute die Möglichkeit sich in einer virtuellen Realität seinen digitalen Gegnern von Angesicht zu Angesicht zu stellen. Wir leben in einer spannenden Zeit, in welcher man kaum das Morgen abwarten kann.

EIN HERZ FÜR GAMER Natürlich wollen wir unsere Liebe fürs Gaming weitergeben. Passend dazu500 Watt be quiet! Straight Power 10 CM Modular 80+ Gold bieten wir im Rahmen des „I Love Gaming Weekends … by Mindfactory“ Knallerangebote für echte Gamer mit Herz. Im Zeitraum vom 27.09. – 30.09.2018 haben Gamer und solche die es werden möchten, die Möglichkeit auf tolle Angebote rund ums Gaming. Aber Vorsicht: Die Angebote gelten nur solange der Vorrat reicht. Hier kann es sich also lohnen schnell zu sein. Bedingungen beachten.

Share

#ASROCK60 – Kaufen. Sparen. Zocken.

#ASROCK60An es gibt zwei Dinge an die kommen Zocker einfach nicht vorbei. Die Rede ist von einer ausgereiften Grafik und einer stabilen Internetverbindung. Natürlich ist es auch ohne nur eines davon zu besitzen möglich Spiele zu spielen, aber mal ehrlich: Wirklich Spaß macht das nicht! Man stelle sich vor, dass dort wo die Grafikausgabe ein realitätsnahes Spielerlebnis erzeugt, grässliche Pixelblöcke angezeigt werden. Schon setzt die Frustration ein. Ähnlich verhält es sich mit der Internetverbindung. Natürlich kann man seine Games problemlos offline zocken, aber bei extrem vielen Games kommt erst wirklich Spielfreude auf, wenn man sie in der Gruppe erlebt. Um noch mehr Gamern gleich beides zu ermöglichen, hat sich ASRock etwas einfallen lassen. Beim Kauf einer ASRock Radeon™ RX 580 X OC PHANTOM Gaming X im Bundle mit dem ASRock G10 Gaming Router AC2600, gibt es unter der Eingabe des Gutscheincodes #ASROCK60 ganze 60,- € Rabatt.

8GB ASRock Radeon RX 580 X OC PHANTOM Gaming VOLLE POWER Die ASRock Radeon™ RX 580 X OC PHANTOM Gaming X ist zukunftsträchtig konzipiert und bietet dem Gamer ein ganzes Füllhorn an spannenden Features, die den Unterschied zwischen einfachen spielen und richtigen zocken ausmachen. Betrachtet man beispielsweise das DUAL FAN DESIGN. Gleich zwei Lüfter sorgen dafür,8GB ASRock Radeon RX 580 X OC PHANTOM Gaming dass die Karte auch unter großer Last stets optimal gekühlt ist und somit stets bestmögliche Ergebnisse liefert. Das DOUBLE BALL BEARING FAN DESIGN hemmt dabei eine großartige Geräuschentwicklung und schafft somit das perfekte akustische Gaming Umfeld. Optimiert wird das Ganze noch durch die Aluminium Design Heatpipe und Heatsink. 8 GB GDDR5, DirectX 12 und die Unterstützung von 8K Resolution lassen Spielfreude aufkommen.

ASRock G10 Gaming Router AC2600WLAN vs. LAN Ein Großteil der Gamer ist der Meinung, dass professionelles Zocken nur mit einer stabilen LAN Verbindung möglich sei. In diesen Kreisen wird WLAN verpönt. Doch darf man auch nicht vergessen, dass es für Zocker auch ganz schlicht und ergreifend mal nicht anders möglich sein kann, als das WLAN zu nutzen. ASRock hat an diesem Problem gefeilt und präsentiert mit dem G10 Gaming RouterASRock G10 Gaming Router AC2600 AC2600 einen solchen, mit exzellenten Features für ein Gaming Erlebnis der Extraklasse. 4T4R 802.11 AC bietet den derzeit schnellsten WLAN Standard, während 8 Antennen gleichzeitig rundherum drahtlose Signale aussenden. Mit Multi-User MIMO kann problemlos an mehreren Geräten gleichzeitig zocken, streamen und surfen. Dabei optimiert die Beamforming Technology die Leistung, erweitert die Signalabdeckung und verbessert die Signalstabilität der Clients.

JETZT SPAREN Schnell sein lohnt sich wirklich. Noch bis zum 05.08.2018 besteht die Möglichkeit den Gutscheincode #ASROCK60 zu nutzen, beide Aktionsprodukte im Bundle zu kaufen und dabei noch 60,- € zu sparen. Ein tolles Angebot-  zu einem fairen Preis.

Share

Vier Blockbuster Games erhalten

 

WAHNSINN! Beim Kauf einer ASUS Radeon™ Grafikkarte erhaltet Ihr jetzt nicht eins, nicht zwei, nicht drei, nein… ganze vier Blockbuster Games! Diese Game Collection entspricht einem Warenwert von ca. 149€, welchen Ihr ganz einfach geschenkt bekommt. Da muss doch nun wirklich jedes Gamerherz höherschlagen!
In unserem heutigen Blogbeitrag wollen wir Euch die Games kurz vorstellen und erklären, wie einfach Ihr an der Aktion mit welchen Produkten teilnehmen könnt. Also los, beginnen wir mit dem einfachsten zuerst:

WIE NEHME ICH TEIL?
Die Teilnahme erfolgt in 6 kinderleichten Schritten.
1. Kauft eine teilnehmende ASUS Radeon™ Grafikkarte im Zeitraum vom 25. Juni bis zum 05. August 2018.
2. Füllt auf unserer Aktionsseite das Teilnahmeformular aus und erhaltet bei uns Euren Promotion Code.
3. Registriert Euch hier bei ASUS unter Angabe Eurer Daten sowie einer Kopie der Rechnung. Nach der Registrierung führt ASUS eine Validierung durch, welche bis zu 20 Werktage in Anspruch nehmen kann.
4. Erhaltet per E-Mail Euren Gamesplanet Gutschein für die ROG & AMD Radeon™ Game Collection, zur Einlösung bei Gamesplanet. Wichtig: überprüft bitte auch Euren Spam-Ordner.
5. Besucht Gamesplanet bis spätestens zum 26. August 2018, um Eure Gamecodes zu erhalten.
6. Löst innerhalb von 90 Tagen den Gamecode auf Steam® ein.

DIE GAMES
Auf Euch wartet eine Auswahl an vier unterschiedlichen Spielen, die alle ordentlich was zu bieten haben.

The Surge versetzt Euch in eine Zukunft, in der die Menschheit weitgehend die Rohstoffe der Welt verbraucht hat. Der mächtigste Konzern der Welt CREO hat es sich zum Ziel gesetzt, den angespannten sozialen Verhältnissen, Krankheiten und der verschmutzten Umwelt entgegenzuwirken. Du schlüpfst in die Rolle von Warren, einem einsamen Rollstuhlfahrer, der für CREO arbeiten will und dadurch wieder laufen kann.

Blood Bowl erinnert Euch vom Namen her an Super Bowl? Na das ist ja auch die Idee hinter dem Ganzen! Schließt Euch einer von zwei Fantasy-Mannschaften an und gewinnt die Mischung aus American Football und Fanatsy-Welt. Seid aber auf der Hut, es werden diverse Taktiken gefordert, um zum Erfolg zu gelangen. Auch gelungene Aktionen bleiben nicht unberücksichtigt, denn die Spieler erhalten so weitere Fertigkeiten.

Mud Runner ist die neue, verbesserte Edition des Indie-Hits von Spintires. Ihr müsst mit einer Vielzahl von Geländefahrzeugen, nur mit Karte und Kompass ausgestattet, durch die abenteuerliche Landschaft Sibiriens gelangen. In dieser Weiterentwicklung steht Euch eine brandneue Sandbox-Karte, grafische Generalüberholungen, ein neuer Herausforderungsmodus mit 9 zusätzlichen Karten und 13 neue Fahrzeuge zur Verfügung.

Farming Simulator 17 bietet Euch die Möglichkeit, die anstrengende Arbeit eines Bauern mal an eigenem Leib zu spüren. Ihr verwaltet Eure ganz eigene Farm mit entsprechenden Werkzeugen und Maschinen. Die neue Version hält Felder mit zwei neuen Kulturen für Euch bereit, aber auch neue Funktionen. Doch nehmt die ganze Sache nicht auf die leichte Schulter! Andere Landwirte, gesteuert durch künstliche Intelligenz, sind nämlich knallharte Kontrahenten.

TEILNEHMENDE GRAFIKKARTEN
Und das Wichtigste kommt natürlich zum Schluss. Hier findet Ihr die Auflistung der Grafikkarten, die Euch die Game Collection sichern:

Radeon™ RX580 SERIE
AREZ-STRIX-RX580-T8G-GAMING
ROG-STRIX-RX580-T8G-GAMING
ROG-STRIX-RX580-O8G-GAMING
ROG-STRIX-RX580-8G-GAMING
DUAL-RX580-O8G
DUAL-RX580-8G
DUAL-RX580-O4G
DUAL-RX580-4G

Radeon™ RX570 SERIE
AREZ-STRIX-RX570-O4G-GAMING
ROG-STRIX-RX570-O4G-GAMING
EX-RX570-O4G
EX-RX570-4G

Radeon™ VEGA SERIE
ROG-STRIX-RXVEGA64-O8G-GAMING
ROG-STRIX-RXVEGA56-O8G-GAMING

Gültig vom 25.06.-05.08.2018 und nur solange der Vorrat reicht. Bedingungen beachten.

Share

Testers Keepers mit ALPHACOOL Eisblock GPX-Plexi

Testers Keepers mit ALPHACOOL Eisblock GPX-PlexiDie Blumen blühen und die Sonne scheint. Pullover und Jacken verschwinden endgültig im Schrank und müssen für luftige Hemden und T-Shirts weichen. Weiteres Leugnen macht keinen Sinn: Der Sommer ist da! Und mit dem Sommer auch unweigerlich steigende Temperaturen. Was für uns angenehm ist, kann für Hardware Komponenten schon einmal zu einem echten Problem werden. Da ist es natürlich logisch, dass diese stets optimal gekühlt werden müssen. Da kommt ALPHACOOL mit den Eisblock GPX-A Plexi oder EISBLOCK GPX-N Plexi ins Spiel. Hierbei handelt es sich um veredelte Full-Cover-Wasserkühler. Und das Beste ist, dass in der aktuellen Testers Keepers Aktion je drei als Testprodukte verlost werden. Wie man Teil der Testers Keepers Aktion werden kann und was sich hinter den Testprodukten verbirgt, wird in diesem Blogbeitrag behandelt.

IT’S GETTING COOL IN HERE Beim brandneuen Eisblock GPX-Plexi von ALPHACOOL ist der Name Programm. So sorgt der edle Full-Cover-Wasserkühler für die Grafikkarte dafür, dass die Temperaturen auch bei hohen Anforderungen stets unten gehalten werden. Die Kupferkühlkörper sind vollständig vernickelt. Gepaart mit dem großzügigen Wasserzulauf, ist eine hervorragende Wärmeabgabe garantiert. 35 Kühlfinnen, welche mit 0,6 mm hauchdünn sind, decken auch große GPU’s vollständig ab. Sogar Grafikkarten mit HBM-Speicher sind zum Eisblock GPX-Plexi kompatibel. Die Backplate umfasst den gesamten PCB, was dafür sorgt, dass Kühler und Grafikkarte eine optische Symbiose eingeht.

Eisblock GPX-A PlexiAber das ist noch nicht alles, was der Eisblock GPX-Plexi zu bieten hat. Auch optisch macht der Wasserkühler einiges her. Neben einem sehr großen Fenster, ist eine vollständig integrierte RGB Beleuchtung ein stimmungsvolles Highlight. Gerade bei modernen Komponenten zählt nicht nur die Leistung, sondern auch die Optik. Dadurch, dass die RGB Beleuchtung mit ASUS Aurora Sync, Biostar VIVID LED DJ, GIGABYTE RGB Fusion und MSI Mystic kompatibel ist, steht dem Nutzer ein breites Spektrum zur Einrichtung Ihrer privaten Lightshow zur Verfügung, ohne dass man an eine bestimmte Grafikkarte gebunden ist.

INTERESSIERT? In der aktuellen Testers Keepers Aktion stellt sich ALPHACOOL dem Urteil von insgesamt sechs Produkttestern. Je drei Mal wird der Eisblock GPX-A Plexi und Eisblock GPX-N Plexi begeisterten Produkttestern zur Verfügung gestellt. Doch bevor man sich als Produkttester bewirbt, sollte man dringend überprüfen, ob der jeweilige Full-Cover-Wasserkühler mit der verwendeten Grafikkarte kompatibel ist. Auf der Testers Keepers Aktionsseite sind alle kompatiblen Grafikkarten aufgelistet, sodass die Überprüfung kein Problem darstellen sollte. Auf der Aktionsseite findet sich ebenfalls das Bewerbungsformular. Hierbei ist zu beachten, dass alle eingehendenEisblock GPX Plexi N Bewerbungen von einer kleinen Jury ausgewertet werden. Also sollte beim Bewerbungstext auf eine fehlerfreie Rechtschreibung und gute Formulierung geachtet werden. Die Jury interessiert sich dafür, warum der Bewerber sich als Tester eignet. Hier gibt es so viele Gründe wie Sandkörner am Strand, deswegen kann es nicht schaden, wenn sich ein gewisser Funke Kreativität im Text wiederfindet. Fehlt nur noch eine letzte Portion Glück. Die Gewinner werden nach der Auswertung per E-Mail benachrichtigt und haben anschließend 72 Stunden Zeit sich zurückzumelden. Geschieht dies nicht, so wird der Platz neu vergeben. Weitere ALPHACOOL Produkte finden sich HIER. Die Aktion läuft vom 23.05.-30.05.2018. Die Bedingungen sind zu beachten.

Share

AMD™ Produktfusion: Ryzen™ trifft auf Radeon™ Vega

Was kommt wohl heraus, wenn man den AMD™ Ryzen™ Prozessor mit dem Radeon™ Vega Grafikchip kombiniert? So oder so ähnlich müssen die Produktentwickler aus dem Hause AMD™ gedacht haben, als sie daran tüftelten, wie sie uns einmal mehr in Erstaunen versetzen können. Das ist AMD™ sichtlich gelungen.

DA GEHT NOCH WAS Der AMD™ Ryzen™ gehört ganz ohne Zweifel zu den beliebtesten Prozessoren unserer Zeit und was dieser letztlich liefert, ist wirklich beeindruckend. Und auch müsste eigentlich jedem klar sein, dass die Entwicklung mit dem Fokus auf Geschwindigkeit, Leistung und Effizienz niemals stagniert. Deshalb hat AMD™ auch weitergedacht und seinen AMD™ Ryzen™ mit der RADEON™ VEGA verschmolzen. Doch was und vor allem wem soll das eigentlich etwas bringen? Konnte man beides bisher wunderbar separat anschaffen und dadurch eine extreme Rechenleistung erzielen und herrliche, realistische Grafiken bestaunen. Doch darf man auch nicht außer Acht lassen, dass die Anschaffung beider Komponenten sehr kostspielig sein kann. Ist man erklärter Hobbygamer oder gar Profizocker, dann verbringt man sowieso einen Großteil seiner Zeit vor dem Bildschirm. Da wäre die Anschaffung einer modernen Grafikkarte sicher eine lohnenswerte Investition. Gerade wenn man sich leidenschaftlich Triple-A Games hingibt oder stundenlang seinen Platz auf der Rangliste verteidigt, muss eine High-End Variante her. Dem gibt es auch nichts mehr hinzuzufügen. Das Loch, welches eine High-End Grafikkarte dann ins Portemonnaie reißt, werden die Profizocker und solche, die es werden wollen, auch sang- und klanglos hinnehmen. Ist ja auch irgendwie klar. Ein begeisterter Sportler kauft sich auch teures Equipment, um seine Leidenschaft bestmöglich ausleben zu können. Ganz zu schweigen von Musikern und die vielen anderen, die ein teures Hobby betreiben. Das sind alles Leute, die für Ihre Leidenschaft brennen. Da spielt Geld eben keine Rolle und wird zur Nebensache.

WER BRAUCHT SOWAS? Doch wie sieht es mit denjenigen aus, die ab und an Lust darauf haben, eine Runde zu zocken? Die Otto-Normal-Verbraucher des Gamings – wenn man so möchte. Onboard Grafikkarten mögen zwar in vielen Fällen ihren Zweck erfüllen, doch werden die Games etwas anspruchsvoller, dann gehen vielen dieser Karten auch schnell die Puste aus. Die Folge daraus ist, dass derjenige, der keine High-End Grafikkarte besitzt, auch ziemlich schnell die Lust ans Zocken verlieren kann. Wer mag es schon, wenn es ruckelt oder man die Grafikeinstellungen auf das Minimum zurücksetzen muss. Sehr wahrscheinlich niemand! Und jetzt kommt AMD™ ins Spiel…

WAS WIRD GEBOTEN? Die Verschmelzung des Ryzen™ mit der RADEON™ VEGA bedeutet im Umkehrschluss, sich einen leistungsfähigen Prozessor anzuschaffen, mit welchem man die Möglichkeit hat, seine Games etwa auf dem Niveau einer modernen Konsole zu zocken. Ohne das eine zusätzliche Grafikkarte gekauft wird, sind 1080p Games mit einem Mal kein Problem mehr. Die RADEON™ VEGA greift dem Ryzen™ dabei gewaltig unter die Arme und revolutioniert die Leistungsfähigkeit um ein Vielfaches. Das Angebot umfasst zwei Ausführungen. Zum einen den vier-kernigen AMD™ Ryzen™ 3 2200G, welcher mit einem Prozessortakt von 3,5 GHz und einen maximalen Turbotakt von 3,7 GHz überzeugt. Zum anderen den vierkernigen AMD™ Ryzen™ 5 2400G, bei dem aufgepasst werden muss, dass er mit einem Prozessortakt von 3,6 GHz und einen maximalen Turbotakt von 3,9 GHz nicht auf und davon rast.

EINE SCHRECKLICH NETTE FAMILIE Diese Art der Verschmelzung von Prozessor und Grafikchip könnte auch für Familien interessant sein. Man stelle sich eine typische, mittelständische Familie vor, die sich ausschließlich einen Rechner teilt. Vielleicht wird der Computer zeitgleich von mehreren Familienmitgliedern zu unterschiedlichen Zwecken wie etwa zum Surfen, als Arbeitsrechner und zum Zocken benutzt. Oftmals ist es dann leider so, dass eine neu angeschaffte High-End Grafikkarte schlichtweg unerschwinglich und auch nicht unbedingt sinnvoll ist. Doch die Anschaffung der neuen Prozessor-Variante hingegen schon. Warum? Weil diese Variante eine riesige Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten für den Computer abdeckt. Zocken, Streamen, Surfen. Dies sind im Grunde die gängigen Einsatzgebiete eines traditionellen Familien-Computers. Und alle wären sie abgedeckt.

FAZIT Denkt man also, diese Produktfusion fände ausschließlich statt, damit AMD™ seine Produktpalette erweitern könne, der läge hier falsch. Diese Entwicklung und Verschmelzung bringt nicht nur vorher ungeahnte Möglichkeiten für all diejenigen, die auch ab und zu in den Genuss von flüssiger Grafik kommen wollen, sondern ist auch für andere Kundengruppen sicherlich eine interessante Möglichkeit, seinem System ein Upgrade zu verpassen, ohne sich dafür in Unkosten zu stürzen. Eine Fusion, die sich lohnt.

Share

Viel Grafik für wenig Budget: SAPPHIRE PULSE Radeon™ RX550 und RX560

Wie viel Geld muss man für gute Grafikleistung ausgeben? Oder anders gefragt, kann man im Preissegment von ca. 150,00 € anspruchsvolle Grafik erwarten? Sollte man sein Geld besser auf die hohe Kante legen und nach alter Manier für eine höherklassige Grafikkarte sparen?

Mit der Radeon™ RX 500-Serie wird die bisherige RX 400-Serie abgelöst – die Frage, die sich nun stellt ist: „Was taugen die eigentlich?“ Um das einmal vorweg zu nehmen: Eine ganze Menge!

Bei der SAPPHIRE PULSE Radeon™ RX 550 handelt es sich um eine AMD-Einsteiger Grafikkarte. Sie wurde speziell für beliebte Onlinegames wie CS:GO und League of Legends entwickelt und auch offensiv dafür beworben. Die Low-Profile Karte ist mit 1206 Mhz getaktet und somit beinahe doppelt so schnell als das direkte Vorgängermodell Radeon™ R7 250. Mit DirectX® 12, Free Sync und H.265 4K werden die modernsten Display- und Videotechnologien unterstützt. Das bedeutet im Klartext, dass es möglich ist, mithilfe der AMD Eyefinity Technology die Grenzen seines Bildschirms zu sprengen und somit über den Tellerrand hinauszuschauen. Jeder, der schon einmal sein Sichtfeld mit mehreren Monitoren erweitert hat, wird zustimmen, dass das Spielerlebnis wesentlich intensiver ist. Das Zuschalten von bis zu fünf Monitoren wäre denkbar.

Mit DirectX® 12 hin zu unglaublicher Leistung Unter der Nutzung von DirectX® 12 werden die Ressourcen der SAPPHIRE PULSE™ Radeon™ 550 erst optimal genutzt. Das bedeutet im Klartext: (Weg vom Fachchinesisch) Durch den Einsatz von DirectX® 12 wird der Stromverbrauch verringert, die Frameraten erhöht, die Latenz niedrig gehalten und die Bildqualität verbessert. Also ein rundum Sorglos Paket – wenn man so will.

Was bei der Grafikkarte auch angenehm auffällt ist, dass sie schön leise ist. Im ganz normalen Betrieb schaltet sich der Lüfter aus – die Folge ist angenehme Stille. Kommt es aber zu einem hitzigen Gefecht, so springt der Lüfter an und kühlt die Karte gut ab. Allerdings findet auch hier keine wirkliche Lärmbelästigung statt.

Bis hierhin klingt ja alles schon einmal sehr gut. Doch bei der RX 550 sollte man auf jeden Fall nicht außer Acht lassen, wofür Sie konzipiert wurde. Nämlich für Onlinegames. Dort tut sie Ihren Dienst auch wirklich sehr gut – sogar bei Einstellungen, die über Full HD hinausgehen. Wer aber diese Karte kauft, mit der Erwartungshaltung zukünftig Triple-A-Games auf höchste Einstellungen zocken zu können, könnte eventuell enttäuscht werden.

Einen deutlichen Schritt nach vorne kann man mit dem großen Bruder, der SAPPHIRE PULSE™ Radeon™ RX 560, erwarten.  SAPPHIRE selbst betont, dass auch die neuesten eSports-Games und die grafisch sehr aufwändigen Triple-A-Games mit flüssigen 1080p wiedergegeben werden. Dafür sorgt die Polaris-Architektur und die 1024 GCN-Stream-Prozessoren. Sie gilt als direkter Nachfolger der Radeon™ 460 und wurde generalüberholt.  Der maximale Boost Takt von 1300 MHz sorgt für eine schöne, runde Full HD Auflösung. Ähnlich leise wie der kleine Bruder, kann man sich vor dem Rechner ungestört auf sein Game konzentrieren, ohne dass man von nervigen Lüfter-Einlagen im genau falschen Moment abgelenkt wird.

Die SAPPHIRE RADEON™ PULSE™ RX 560 kann mithilfe der AMD XConnect™-Technologie auch als externe Grafikkarte genutzt werden. Beispielsweise für Notebooks. Dafür müsste ein zusätzliches, externes Grafikkartengehäuse angeschafft werden. Was auch nicht außer Acht zu lassen ist – gerade in Anbetracht des Preises – die RX 560 ist HDR-fähig und zaubert, wie von Geisterhand, ein wunderschönes Bild auf dem HDR-fähigen Fernseher oder Monitor. Der Unterschied zum schon beeindruckend SDR-Inhalt ist enorm.

Keine Qualitätseinbußen trotz des geringen Preises. Zuletzt noch ein paar Worte zum Thema Qualität. Es ist durchaus denkbar, dass der ein oder andere vielleicht von vornherein abgeschreckt vom Preis ist, da Qualitätseinbußen erwartet werden. Ein gutes Gegenargument hierzu hat SAPPHIRE sofort parat. Durch den Einsatz von doppelten Kugellagern wird die Lebensdauer der Lüfter deutlich erhöht – nämlich um den Faktor 1,85.  Ziemlich beachtlich.

Wer gelegentlich Onlinegames spielt oder sich hochauflösende Filme streamt, der ist mit den kleineren Modellen der PULSE™-Serie bestens beraten. Bei der RX 560 Variante sind sogar die großen Spiele in vergleichsweise hohen Einstellungen drin. Wer hierbei verkraften kann, dass es da draußen auch noch Karten gibt, die eine flüssigere Grafik liefern, dem sei gesagt: Die SAPPHIRE RADEON™ PULSE™– Serie eine gute Wahl.

Fairerweise muss man aber auch sagen, dass sich die beleuchteten Karten auch nicht an Hardcore-Gamer richten, sondern Einsteiger-Modelle sind. Wer viel mehr will, muss auch deutlich mehr ausgeben.

Share

Testers Keepers Spezial-Edition mit MSI!

Testers Keepers mit MSI - X370 GAMING PRO CARBON

Eure Meinung ist uns wichtig! Deshalb führen wir auch diese Woche wieder unsere Testers Keepers-Aktion durch, dieses Mal in der Spezial-Edition in Zusammenarbeit mit MSI! Noch bis zum 18.06.2017 könnt Ihr Euch bei uns als Produkttester für eines von zehn MSI X370 GAMING PRO CARBON AM4-Mainboards bewerben, dieses ausführlich testen und im Anschluss behalten! Zudem gibt es für den Produkttest mit dem besten Unboxing-Video noch eine MSI Radeon RX 580 GAMING X 8G zu gewinnen! Wäre das etwas für Euch? Wir geben Euch schon einmal ein paar Informationen über die Stars dieser Woche mit an die Hand.

Exceptional By Design

MSI X370 GAMING PRO CARBON AM4Mit dem MSI X370 GAMING PRO CARBON schenkt Ihr auch Eurem System die perfekte Basis für brandaktuelle AMD Ryzen-Prozessoren mit Sockel AM4. Aber ein gutes Mainboard ist noch viel mehr als ein bloßer CPU-Sockel – es sorgt dafür, dass alles einfach schneller geht! Das Mainboard unterstützt DDR4-3200 Mhz Arbeitsspeicher bis zu 64 GB. Die Slots sind, wie auch zwei der PCIe-Anschlüsse, mit Steel Armor verstärkt, damit Eure Komponenten sicheren Halt genießen. DDR4-Speicher wird außerdem noch durch DDR4 Boost zu Höchstleistung angetrieben. Zwei Anschlüsse für M.2 SSD-Festplatten sind ebenfalls vorhanden, wovon einer mit dem wärmeableitenden M.2 Shield versehen ist. Auch Eure Peripherie darf maximale Übertragungsraten erfahren dank Lightning USB 3.1 der Generation 2. Schnell ist auch Eure LAN-Verbindung. Das Intel® GAMING LAN mit LAN Protect sorgt für optimales Bandbreitenmanagement und für eine stabile Verbindung, damit beim Online-Gaming nichts schiefgeht. Auch die Optik kommt nicht zu kurz, der namensgebende CARBON-Look verziert die Heatsinks über dem IO-Panel und dem Chipsatz. Dazu ist das Board mit aufregender MYSTIC LIGHT LED-Beleuchtung ausgestattet, mit der Ihr das Board ganz Eurem System-Design anpassen könnt. Umfangreiches Zubehör sowie ein innovatives Software-Paket runden das MSI X370 GAMING PRO CARBON ab.

Das Mainboard findet Ihr bei uns hier im Shop >>>.

Für Gamer Optimiert

MSI Radeon RX 580 GAMING X 8GAuch MSI bietet die neueste Generation der AMD Radeon™ Grafikkarten an mit der MSI Radeon RX 580 GAMING X 8G. Die GPU wird von der überarbeiteten Polaris-Grafikarchitektur gestützt und bietet Höchstleistung mit ganzen 8 GB GDDR5-Grafikspeicher. Im OC-Modus erreicht die MSI RX 580 eine Kerntaktrate von bis zu 1393 MHz. Natürlich kommt für die Kühlung und die Optik das bewährte MSI TWIN FROZR-Design zum Einsatz. Zwei starke TORX 2.0-Lüfter halten den Kühlkörper mit bis zu 8mm dicken Heatpipes aus Kupfer cool. Auch im Doppelpack via AMD CrossFire™ bewährt sich diese Gaming-Grafikkarte. Wie auch das X370 GAMING PRO CARBON helfen Euch benutzerfreundliche MSI Apps bei der Kontrolle Eurer MSI Radeon RX 580 GAMING X 8G und sorgen dafür, dass Ihr die Leistung Eurer Komponenten jederzeit im Blick behalten könnt.

Die MSI-Version des AMD Grafik-Flaggschiffes findet Ihr hier im Shop >>>.

ACHTUNG: Leider herrscht aufgrund extremer Nachfrage derzeit eine Knappheit bei allen Karten der Radeon RX 500-Serie, daher können wir hier noch keinen Liefertermin nennen.

Jetzt Produkttester Werden

Lust auf ein Ryzen-Build powered by MSI? Dann bewerbt Euch jetzt als Produkttester in unserer Testers Keepers-Aktion! Überzeugt uns mit Eurer Bewerbung, warum wir gerade Euch als Tester dabei haben sollten und mit etwas Glück seid Ihr vielleicht schon bald ein Produkttester! Wir verlangen lediglich einen Produktbericht von mindestens 500 selbstgeschriebenen Wörtern, selbstgeknipste Bilder vom Produkt sowie ein mindestens 3-minütiges Unboxing-Video und als Dankeschön dürft Ihr Euer Testprodukt behalten – ohne Wenn und Aber! Nach Eingang aller Bewertungen wird der beste Test mit einer MSI Radeon RX 580 GAMING X 8G als Sonderpreis gekürt. Also schnell:

>>> JETZT BEWERBEN <<<

 

Share