Ask the Gamer

Valve sind Kunden bzw. Nutzer wichtig. Damit diese auch weiter fleißig auf der Plattform einkaufen, gilt es diese zu binden. Um dieses Ziel zu erreichen, will das Unternehmen nun offenbar die Treue der Nutzer noch einmal kräftig stärken. 

MF
Treuepunkte gibt es in vielen Bereichen, in denen es um Einkauf geht. Auf den größeren PC-Vertriebsplattformen sind diese aber verhältnismäßig selten anzutreffen. So nutzt gerade nur Ubisoft über Uplay ein solches System. Über den sogenannten Ubisoft Club können Treuepunkte pro Kauf gesammelt und zum Bespiel für Rabatte genutzt werden. Das ist vor allem für Schnäppchenjäger besonders interessant und attraktiv und genau diese will Valve nun offenbar über ein eigenes Belohnungssystem abholen. Das berichtet nun zumindest der bekannte Dataminer Pavel Djundik, der offenbar Informationen zu so einem System haben will. 

Jene Informationen sind aber noch recht allgemein gehalten. So ist bisher wohl nur bekannt, dass es ein einfaches Punktesystem geben wird, welches wie schon bei UPlay für Rabatte, aber auch Belohnungsgegenstände genutzt werden kann. Zudem wird es verschiedene Ränge geben. Je mehr man kauft, desto höher der Rang natürlich. Djundik berichtet darüber hinaus aber noch von weiteren Neuerungen. So soll man Reviews zukünftig nicht mehr nur mit hilfreich oder nicht hilfreich bewerten, sondern wie auf Facebook darauf reagieren können. Ob es dazu kommt, bleibt natürlich erst einmal abzuwarten und bis zu einer offiziellen Bekanntgabe sind solche Meldungen erst einmal mit Vorsicht zu genießen.

Share