Wenn zwei gegensätzliche Vorlieben aufeinanderstoßen, dann kommt es nicht selten zu hitzigen bis ausufernden Diskussionen. Das ist bei Games und Smartphones so und das ist bei Hardware natürlich nicht anders. Manchmal sehen sich Betreiber von bestimmten Seiten sogar gezwungen in die Diskussion einzugreifen. So wie nun im Fall von Reddit.

Reddit ist eine riesige, wenn nicht sogar die größte Seite, wenn es um Informationsaustausch und Unterhaltung geht. Deswegen steht die Plattform aber auch immer unter dem Blick der Community und jede Maßnahme wird genauestens beobachtet und bewertet. Es ist also schon einiges nötig, damit Reddit überhaupt einen Schritt zur Veränderung oder eben Einschränkung wagt. Im Falle von AMD vs. Intel® war es nun aber wohl genug, sodass die Seite aktiv wurde.

Mindfactory
Was war genau geschehen? Die beiden Lager AMD und Intel® stehen sich schon seit vielen Jahren gegenüber und diskutieren nicht selten sehr emotional. Man kann es sich ungefähr so vorstellen, wie Apple gegen Android. Bei allen den hitzigen Diskussionen, müssen aber zumindest die Quellen eine gewisse Neutralität aufweisen. Eine Neutralität, die UserBenchmark offenbar nicht mehr leistete. Die Datenbank steht schon seit einigen Monaten in der Kritik, da sie offensichtlich Intel® und deren Single-Core-Bewertung deutlich mehr Gewicht gibt. Schnell wurden Stimmen laut, dass die Datenbank Intel® ungerechterweise bevorzugen würde. Diese erreichten ihren Höhepunkt mit dem Core™ i5-10600. Dieser ist zwar in allen Punkten schlechter als ein AMD Ryzen™ 5 3600, erreichte aber eine insgesamt höhere Bewertung.

Dieser Test war wohl der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte und Reddit entschied sich „UserBenchmark“ aus den Subreddits von Intel® und Hardware allgemein zu bannen. In einem offiziellen Statement von Reddit heißt es dann auch, dass UserBenchmark zu voreingenommen sei und am Ende nur Drama, statt nachhaltigen Diskussionen schaffe.

Share