NVIDIA GTX 780 Ti – noch schneller

NVIDIA GTX 780Ti

Heute ist es endlich soweit! Nach der Bekanntgabe am 28.10. haben alle darauf gewartet und spekuliert was die Geforce GTX 780 Ti alles mit sich bringen wird. Unzählige Spekulationen kursierten im Internet. Doch nun haben wir endlich Gewissheit!  

Was haben wir von der neuen High-End Grafikkarte zu erwarten?

Insgesamt 2.880 Shadereinheiten stehen ihr zur Verfügung. Der Speicher hat, wie bei der GeForce GTX 780, nur eine Kapazität von 3.072 MB. Dafür bleibt der 384 Bit breite Datenbus erhalten. Der Grafikprozessor selbst hingegen ist in der Referenz-Version mit einem Basis- und Boost-Takt von 876 bzw. mindestens 928 MHz ausgestattet. Gegenüber der GeForce GTX Titan hat die GeForce GTX 780 Ti dann 13,1% mehr Rechenleistung und 16,7% mehr Speicherbandbreite. Was die neue Geforce GTX 780 Ti zumindest in den ersten Tests bis zu 15% schneller macht als die GeForce GTX Titan und sogar 25% mehr Rechenleistung bringt als die Geforce GTX 780.NVIDIA GTX 780Ti Grafikkarte

Kurz gesagt, sie liefert extreme Leistung und leisen, kühlen Betrieb. Sie ist die ideale Grafikkarte für die neue Bildschirmgeneration. Natürlich bekommt man auch beim Kauf einer Geforce GTX 780 Ti die Spiele Batman: Arkham Origins, Assassin’s Creed IV Black Flag und Tom Clancy’s Splinter Cell Blacklist gratis dazu – aber auch nur für kurze Zeit.

Share