Ask the Gamer

God of War erschien 2018 für die Playstation®4. Nach einem umfangreichen Update aus dem Februar 2021 portierten die Publisher die Abenteuer von Kratos auf die Playstation®5. Nun kommt endlich auch die PC-Version!

Das Action-Adventure God of War steht für atemberaubende nordische Welten, brachiale Kämpfe und epische Mythologie. Bis jetzt war der Verkaufsschlager nur für Zocker mit Playstation® zugänglich. Das hat nun ein Ende! Laut Sony erscheint die PC-Version am 14. Januar 2022. Auf leistungsstarken Builds könnt Ihr das Game dann mit wirkungsvollen 4K-Auflösungen und Bildraten von 60 fps genießen. Doch das ist nicht alles! Sony verspricht uns gleichzeitig „höher aufgelöste Schatten und verbesserte Screen Space Reflections“. Zusätzlich verbessern die NVIDIA®-Technologien Reflex Low Latency und DLSS den Spielspaß. Die frei konfigurierbare Tastatur- und Mausbelegung sowie die Möglichkeit, das Videospiel im Ultrawide-Format in 21:9 zu zocken, sind die Kirschen auf der Sahne.

 

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von YouTube eingebunden, d.h., dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie das Video nicht abspielen. Mit Betätigen des Buttons „Accept YouTube Content“ erklären Sie sich einverstanden, dass YouTube Cookies setzt und Ihre Daten an YouTube übermittelt werden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit gegenüber Youtube widerrufen. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in unserer Datenschutzerklärung 

 

Den Zeitpunkt der Veröffentlichung der PC-Version hat Sony clever gesetzt: Im weiteren Verlauf von 2022 ist der Nachfolger God of War: Ragnarok geplant. Auch in dem Teil wird Kratos von seinem Sohn Atreus begleitet, der dann nicht mehr Kind, sondern Jugendlicher ist. Worauf Sony mit dem zeitlichen Ablauf spekuliert, ist klar: Mit der PC-Version wollen sie noch mehr Gamer für die Reihe begeistern und somit nicht nur den Nachfolger an sich pushen, sondern auch die aktuelle Konsolengeneration der Playstation®.

Eins ist jetzt schon klar: Nach God of War: Ragnarok endet die Geschichte um Kratos und Atreus. Laut Sony ist danach kein weiterer Titel der Reihe geplant.

Habt Ihr God of War bereits gespielt und freut Euch auf den neuen Teil? Oder könnt Ihr den Januar gar nicht mehr abwarten und stürzt Euch dann gleich auf die PC-Version? Schreibt uns gern bei Facebook!

 

 

Share