Ask the Gamer

Mit New World schicken die Amazon Game Studios ihren Kandidaten in das Rennen, um sich an die Spitze des MMO-Genres zu setzen. Leveln, Questen, Craften und Kämpfe gegen Spieler sind genau Dein Ding? Dann sollte New World ganz oben auf Deiner Liste stehen.

Im Vergleich zu anderen beliebten MMORPGs fühlt sich New World tatsächlich auch wie eine neue Welt an. Während andere Spiele Dich erst mal an die Hand nehmen, geht es bei New World gleich rein in die Action. Auf der Suche nach einer mächtigen und gleichzeitig gefährlichen Ressource, genannt Azoth, begibst Du Dich per Schiff auf die mystische Insel Aeternum. Dort begrüßen Dich die durch die auf der Insel herrschende Magie beeinflussten Kreaturen, gegen die es sich durchzusetzen gilt. Deine Mission: Die neue Welt erobern. Dazu schließt Du Dich einer von drei Fraktionen an, mit der Du gemeinsam Gebiete einnimmst und die Entwicklung der Städte vorantreibst. Im Fokus liegt vor allem die Interaktion mit anderen Spielern und den verfeindeten Gruppierungen. So stürzt Du Dich neben epischen PvE-Abenteuern auch in Schlachten gegen Deine Mitspieler, bei denen Du um die Kontrolle über Gebiete und Festungen kämpfst. Dank modernem Action-Combat-System und einem großen Waffenarsenal stehen jede Menge Kampfstile zur Auswahl.

Du hast Lust, die Insel Aeternum selbst zu erkunden? Dann erfährst Du hier, wie Dein Gaming-PC für New World aussehen sollte.

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von YouTube eingebunden, d.h., dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie das Video nicht abspielen. Mit Betätigen des Buttons „Accept YouTube Content“ erklären Sie sich einverstanden, dass YouTube Cookies setzt und Ihre Daten an YouTube übermittelt werden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit gegenüber Youtube widerrufen. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in unserer Datenschutzerklärung 

Systemanforderungen für New World

  minimale Systemanforderungen empfohlene Systemanforderungen
Betriebssystem Windows® 10 (64 Bit) Windows® 10 (64 Bit)
Prozessor AMD-CPU mit 4 physischen Kernen @ 3 GHz oder Intel® Core™ i5-2400 AMD Ryzen™ 5 1400 oder Intel® Core™ i7-2600K
Grafikkarte AMD Radeon™ R9 280 oder NVIDIA® GeForce® GTX™ 670 2GB AMD Radeon™ R9 390X oder NVIDIA® GeForce® GTX™ 970
Arbeitsspeicher 8 GB 16 GB
Direct® X Version 12 Version 12
Internetzugang Breitbandinternetanschluss erforderlich Breitbandinternetanschluss erforderlich
freier Festplattenspeicher 35 GB 35 GB

Quelle: https://www.amazongames.com/de-de/support/new-world/articles/new-world-system-requirements

Mit diesem Gaming-PC für New World bringst Du Deiner Fraktion den Sieg

Auf den ersten Blick sehen die Systemanforderungen für New World recht harmlos aus. Bist Du ingame aber erst mal mit Deinen Verbündeten in einer großen Schlacht unterwegs, wird dem PC doch mehr abverlangt als zunächst vermutet. Mit den angegebenen Komponenten ist das Game definitiv spielbar. Um die atemberaubende Grafik so richtig zu genießen, raten wir Dir allerdings zu einem kleinen Upgrade. Infrage kommen die RDNA2-GPUs von AMD und die RTX™-Grafikkarten der Pascal™-Serie von NVIDIA®. Kombiniere diese mit einem aktuellen Sechs-Kern-Prozessor von AMD oder Intel® und 16 GB Arbeitsspeicher und schon kann Deine Reise nach Aeternum losgehen.

Welche Grafikkarte brauche ich für New World?

Wenn Du in New World Schwert, Schild und Bogen niederlegst und Dir einen Moment Ruhe gönnst, wird Dir auffallen, wie schön die sonst so gefährliche Insel doch eigentlich ist. Damit diese märchenhafte Optik so richtig zur Geltung kommt, muss ein leistungsstarker Grafikchip her. Für welche Grafikkarte Du Dich entscheidest, hängt von der Auflösung ab, auf der Du spielen möchtest. Für Full-HD bei maximalen Grafikeinstellungen sorgen die Radeon™ RX 5600 XT und die GeForce® RTX™ 2060 mit etwa 70 FPS für ein flüssiges Spielerlebnis. 1440p meistern die aktuellen Mittelklasse-GPUs souverän. Sowohl die RX 6600 XT als auch die RTX™ 3060 erreichen in WQHD knapp 60 FPS. Willst Du die neue Welt in 4K erkunden, muss eine leistungsstarke Grafikkarte wie die Radeon™ RX 6800 oder die RTX™ 3080 her.

1080p max. Details 1440p max. Details 2160p max. Details
Radeon™ RX 5600 XT 70,8 FPS 46,2 FPS 24,1 FPS
GeForce® RTX™ 2060 72,6 FPS 46,4 FPS 23,7 FPS
Radeon™ RX 6600 XT 93,2 FPS 59,4 FPS 29,8 FPS
GeForce® RTX™ 3060 90,6 FPS 61,8 FPS 32,7 FPS
Radeon™ RX 6800 113,5 FPS 107,7 FPS 67,4 FPS
GeForce® RTX™ 3080 133,7 FPS 118,8 FPS 65,3 FPS

Link zum Benchmark

Welchen Prozessor benötige ich für New World?

Um die riesige Welt von New World in voller Pracht zu genießen, ist ein leistungsstarker Prozessor von Vorteil. Da sowohl der Core™ i7-2600K als auch der Ryzen™ 5 1400 schon einige Jahre alt sind, raten wir Dir stattdessen zu einer CPU der neuen Generation. Der AMD Ryzen™ 5 5600X überzeugt mit einem überragenden Preis-Leistungs-Verhältnis und der Intel® Core™ i5-11600K ist ebenfalls eine Überlegung wert. Du willst Dich für die AAA-Games der kommenden Jahre absichern? Dann greifst Du gleich zu einem AMD Ryzen™ 7 5800X oder einem Intel® Core™ i7-11900K.

AMD:

Intel®:

Wie viel Arbeitsspeicher brauche ich für New World?

Mit 16 GB Arbeitsspeicher bist Du sowohl für New World als auch für alle anderen aktuellen Spiele bestens ausgestattet. Willst Du nichts anbrennen lassen, so machst Du Deinen Gaming-PC mit 32 GB RAM zu einem zukunftssicheren High-End-System und Multitasking-Talent.

Welche Peripherie-Geräte benötige ich für New World?

Passend zum Gaming-PC darf eine mechanische Tastatur nicht fehlen. Wir empfehlen Dir die K70 RGB MK.2 von CORSAIR. Das langlebige Aluminiumgehäuse mit dynamischer RGB-Beleuchtung besticht durch hochwertige Optik, während die Cherry-MX-Schalter für präzise Tastenanschläge sorgen. Für das MMO-Tastengewusel rüstest Du Dich am besten mit der CORSAIR Scimitar RGB Elite. Mit insgesamt 12 frei belegbaren Tasten hast Du schnellen Zugriff auf alle Fähigkeiten und Aktionen in New World. Mit glasklarem Mikrofonsound des CORSAIR VOID RGB ELITE Wireless Carbon planst Du gemeinsam mit Deinen Verbündeten den nächsten Angriff. Nun fehlt nur noch ein geeigneter Monitor. 144 Hz Bildwiederholrate, 1440p-Auflösung, tolle Farben – der AOC CQ27G2U/BK ist wie gemacht, um die Insel Aeternum zu erkunden.

Gaming-Gear für Entdecker

Share