League of Legends ist ein kostenloses MOBA-Game aus dem Hause Riot Games und zählt zu den erfolgreichsten Spielen seines Genres. Weltweit begeistert es Millionen von Spielern, nicht nur am eigenen PC, sondern auch bei großen Turnieren und auf Streaming-Seiten wie YouTube oder Twitch. In League of Legends (kurz LoL) wählst Du aus einer Vielzahl von Champions einen Charakter und gewinnst durch Kämpfe in der Kluft an Erfahrung und Gold. Ziel des strategischen Online-Multiplayer-Titels ist es, den gegnerischen Nexus zu zerstören. Obwohl die Karte immer nach dem ähnlichen Prinzip aufgebaut ist, gleicht keine Partie der anderen. Dies und die lebendige Community machen LoL zu einem echten Phänomen. Mit dem passenden Gaming-PC mischst auch Du bald die Lanes und den Dschungel in League of Legends auf!

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von YouTube eingebunden, d.h., dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie das Video nicht abspielen. Mit Betätigen des Buttons „Accept YouTube Content“ erklären Sie sich einverstanden, dass YouTube Cookies setzt und Ihre Daten an YouTube übermittelt werden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit gegenüber Youtube widerrufen. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in unserer Datenschutzerklärung 

Systemanforderungen für League of Legends

minimale Systemanforderungen empfohlene Systemanforderungen
Betriebssystem Windows® 7, Windows® 8, Windows® 10 Windows® 7, Windows® 8.1 oder Windows® 10 mit dem neuesten Service-Pack
Prozessor 3-GHz-Prozessor 3-GHz-Dual-Core-Prozessor
Grafikkarte Shader-Version 2.0b kompatible Grafikkarte AMD Radeon™ HD 5670 oder GeForce® 8800
Arbeitsspeicher 2 GB 4 GB
Direct® X Direct® X 9.0c oder höher Direct® X 9.0c oder höher
freier Festplattenspeicher 12 GB 16 GB
Peripheriegeräte Tastatur und Maus Tastatur und Maus

Quelle: https://support-leagueoflegends.riotgames.com/hc/de/articles/201752654-Minimale-und-empfohlene-Systemanforderungen

Dieses System führt Sie durch die Lanes in League of Legends

League of Legends wurde bereits 2009 veröffentlicht und läuft daher auf so ziemlich jedem aktuellen PC. Mit unseren Hardware-Empfehlungen für einen LoL-Gaming-PC zockst Du auch aktuelle Titel. Ein AMD-Prozessor, wie der Ryzen™ 5 3600, hat mehr als genug Power, um LoL und auch so manchen brandaktuellen Titel zu spielen. Mit einer GeForce® GTX™ 1660 kommst Du in LoL auch bei hohen Einstellungen locker auf über 100 FPS. League of Legends kommt mit einem Arbeitsspeicher von 4 GB klar. Damit auch Spiele wie Fortnite gut auf Deinem Gaming-PC laufen, sind 8 GB besser. Eine Breitbandverbindung ist zum Zocken von LoL obligatorisch.

Welche Grafikkarte brauche ich für League of Legends?

Für League of Legends solltest Du eine GPU vorweisen, die locker 100 FPS in hoher Auflösung schafft. Für viele weniger anspruchsvolle Games genügt bereits eine sehr günstige AMD Radeon™ RX 550. Möchtest Du auch anspruchsvollere, aktuelle Titel zocken, solltest Du unseren Performance-Tipp beherzigen und zu der GeForce® GTX™ 1660 greifen.

Preis-Tipp

Performance-Tipp

Welchen Prozessor brauche ich für League of Legends?

Die AMD-CPU Ryzen™ 5 3600 entstammt der dritten Ryzen™-Generation und bringt sechs leistungsstarke Kerne mit. Dank einem Boost-Takt von 4,2 GHz ist die CPU auch fit genug, um anspruchsvollere Games zu meistern. Der Intel® Core™ i3-10100 ist ein Intel®-Prozessor der zehnten Generation mit vier Kernen. Er ist optimal als Basis für einen günstigen Einsteiger-Gaming-PC geeignet. Allerdings bist Du mit sechs Kernen besser in aktuellen Games unterwegs.

Team Rot

Team Blau

Wie viel Arbeitsspeicher benötige ich für League of Legends?

Der Entwickler Riot Games empfiehlt ein System mit einem 4 GB Arbeitsspeicher. Aktuelle Gaming-PCs sollten jedoch mindestens 8 GB RAM vorzuweisen haben.

Welche Peripherie-Geräte brauche ich für League of Legends?

Um die vielen Tastenanschläge dauerhaft optimal zu meistern, benötigst Du eine Tastatur, die mit einer langen Lebensdauer der Schalter glänzt. Dazu solltest Du eine Gaming-Maus mit schnellen Reaktionszeiten auswählen. Mit einem Headset bist Du in der Lage, Dich von störenden Außengeräuschen abzukoppeln und gleichzeitig mit Deinen Mitspielern zu kommunizieren.

Drachenstarke MSI-Gaming-Gear

Share