Am 28.09 fanden die ersten großen Online-Gerichtsverhandlungen statt, die ohne Entscheidung endeten. Den beiden Unternehmen steht wohl ein langer und teurer Rechtsstreit bevor. Die zuständige Richterin deutete an, dass das Urteil erst im Juli 2021 fallen soll.

MF
Wir hatten schon vorher von dem Rechtsstreit berichtet. Wer nicht up to date ist, findet hier unsere Artikel: 1, 2, 3 und 4. Nochmal kurz: Apple bezieht, wie alle die meisten Portalbesitzer, 30 Prozent Provision auf alle Verkäufe. Epic Games hat entschieden, dagegen vorzugehen und eine Ingame-Zahlungsmethode in Fortnite etabliert, die das umgeht. Als das Spiel als Reaktion aus dem Apple Store entfernt wurde, verklagte Epic Apple aufgrund von monopolistischen Tendenzen. Der Rechtsstreit entwickelt sich mittlerweile zum großen Präzedenzfall, der die Zukunft der Gaming-Branche verändern könnte. Der lange Prozess ist vor allem für Epic problematisch. Denn die Einnahmen aus iOS sind enorm und werden nun für eine lange Zeit wegfallen. Zudem sinkt auch die Spielerzahl auf iOS schnell, was die langfristige Entwicklung des Spiels beeinflussen könnte.

Da nun klar ist, dass sich das Verfahren ziehen wird, stellt sich die Frage nach den umstrittenen Einnahmen. Die sind im Moment bei Apple gelandet. Das Gericht schlug vor, die Umsätze auf ein spezielles Treuhandkonto zu transferieren, um sie später an den Gewinner des Rechtsstreits auszuzahlen. Apple argumentierte, dass eine Provision von 30 Prozent auch in anderen Download-Portalen üblich ist. Epic Games konterte mit dem Argument, dass das nicht vergleichbar sei. Als Beispiel fügten sie an, dass Konsolen im Minusgeschäft verkauft werden und die Konsolenhersteller dann nur über die Spieleverkäufe verdienen. Apple würde aber genug Umsatz durch den Verkauf der hauseigenen Hardware erzielen.

Trotz der langen Wartezeit sind wir gespannt, wie sich der Fall entwickelt. Epic muss jetzt zeigen, ob ihr Plan wirklich durchdacht war. Wollt Ihr von uns Updates zu wichtigen Entwicklungen erhalten, oder interessiert Euch das Thema nicht mehr? Teilt bitte Eure Meinung.

Share