Archiv: Allgemeines

Allgemeines rund um die Mindfactory finden Sie in dieser Kategorie.

Vergleich der ASUS Monitore: Welcher ist der Beste?

Der Kauf eines neuen Monitors gestaltet sich bisweilen als schwierig. Möglicherweise habt Ihr Euch den letzten Bildschirm vor einigen Jahren gekauft. Mittlerweile hat die technische und technologische Entwicklung beinah schon Quantensprünge vollzogen. Schnell kommt die Frage auf: Welcher Monitor ist der leistungsfähigste? Hattet Ihr früher die Wahl zwischen Röhrenmonitor oder TFT-Monitor, sieht es heute verwirrender aus. Neben der richtigen Zollgröße sind inzwischen Beschaffenheit des Displays, Bildwiederholfrequenz, Farbraumdarstellung, Auflösung, Formate und das Design maßgeblich.

Wir versuchen Licht ins Dunkel zu bringen und vergleichen die neuesten ASUS Monitore miteinander. Sicher erleichtern wir damit auch Eure Kaufentscheidung.

ASUS Monitore: Für jeden Anspruch etwas dabei

Bevor Ihr einen neuen Monitor kauft, müsst Ihr für Euch definieren, wann und für welchen Zweck er zum Einsatz kommen soll. Die erfüllbaren Kriterien für Office-Monitore gestalten sich anders als beim Gaming oder für die Nutzung als Heimkino. Die Auflösung spielt ebenfalls eine große Rolle. Ist ein ASUS 4K Monitor wirklich nötig oder reicht für Euren Zweck Full-HD immer noch aus? Die Größe ist ebenfalls entscheidend, oder besser der Euch zur Verfügung stehende Platz, um das Potenzial des Monitors optimal auszunutzen.

Wir entscheiden bei unserem ASUS Monitor-Vergleich nach den Größen. Lasst Euch inspirieren!

24 Zoll: Welcher ASUS Monitor ist der beste?

Überraschenderweise sind die kleinen Bildschirme noch immer die beliebtesten. Durchschnittlich sind die ASUS Monitore im Vergleich für etwa 150 Euro erhältlich. Zudem liefern sie mit einer Full-HD-Auflösung und der dementsprechenden Pixeldichte von 1920 x 1080 Bildpunkten noch immer die beste Darstellung ab.

Der ASUS VS248HR überzeugt selbst beim Gaming. Bei 50 bis 76 Hertz liefert er optimale Bildwiederholungsraten. Die Reaktionszeit beträgt eine Millisekunde. Zusätzlich ist er sehr stromsparend und bietet eine NSTC-Farbraumabdeckung von 72 %. Das macht ihn zwar etwas dunkler, aber bei dem günstigen Preis nimmt man geringe Abstriche in Kauf.

Knapp 170 Euro kostet der ASUS VG245H. Ein Full-HD-Gaming, Monitor, der bereits über die FreeSync-Technologie über den HDMI-Eingang verfügt. Die Bilddarstellung bleibt bei allen Spielen jederzeit flüssig, das Tearing wird verhindert. Mit dem GameFast-Input-Feature steht Ihnen im richtigen Spielmoment die volle Geschwindigkeit zur Verfügung, Spielszenen werden nicht zeitverzögert dargestellt. Passionierten Gamern werden dank der ASUS Eye Care-Technologien auch nach Stunden des Zockens die Augen nicht müde.


Asus VG245H schwarz 1920×1080 2xHDMI / 1xVGA
Asus VG245H schwarz 1920×1080 2xHDMI / 1xVGA »
 

Für schnellere Bildwiederholungsraten und ultimative Gaming-Geschwindigkeiten ist der ASUS VG248QE in Full-HD die richtige Wahl. Etwa 200 Euro müsst Ihr dafür investieren, bekommt aber mit dem ASUS 144 HZ-Monitor höchste Qualität für Euer Geld. FreeSync, GameFast-Input und ASUS Eye Care gehören zur offiziellen Ausstattung. Neben HDMI und DVI ist auch eine DisplayPort-Schnittstelle Bestandteil des ASUS Monitors. Dank des breiten Standfußes lässt sich der Bildschirm horizontal und vertikal aufstellen.

27 Zoll: ASUS Monitore im Vergleich

Welcher ASUS Monitor ist der Beste und hat bei den 27 Zöllern die Nase vorn? Hier sind wir in einer breiten Auswahl angekommen, die auch preislich sehr unterschiedlich ist. Einige Modelle sind bereits unter 200 Euro erhältlich, nach oben ist fast alles offen. Besonders im Gaming-Bereich bewegen wir uns im High-End-Bereich.

Günstig für den Einstieg ist der ASUS Curved VZ27VQ. Mit etwa 170 Euro erwartet Euch ein Full-HD-Monitor mit einer Krümmung von 1800R. Durch die Wölbung seid Ihr sowohl beim Gaming als auch beim Filmmarathon mittendrin im Geschehen. Die ASUS Eye Care-Features wirken den Ermüdungserscheinungen entgegen. Auch wenn die Reaktionszeit mit fünf Millisekunden nur noch ganz knapp im Rahmen liegt, ist der Curved Monitor für Gamer eine echte Überlegung wert.

Aus der Serie ASUS Designo kommt das Modell ASUS MX279H: ein ultraschlanker und schlicht wirkender 27 Zoller mit einem rahmenlosen Display. Die perfekte Wahl für Wohnzimmer und Arbeitsplatz. Die technische Ausstattung kann sich ebenfalls sehen lassen. Der hohe Betrachtungswinkel von 178° reduziert Farbverschiebungen, ASUS Eye Care hält Eure Augen fit. Das integrierte Soundsystem ASUS Sonic Masters sorgt für beeindruckende Klänge.

Ein ASUS Professional Monitor ist er ASUS PB27UQ. Ein ultraschlankes Design mit einem schwarzen Rahmen kann sich auf jedem Schreibtisch sehen lassen. Der ASUS 4K Monitor mit einer UHD-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln sorgt für ein atemberaubendes Bild. Bis zu vier Arbeitsfenster lassen sich gleichzeitig öffnen. Besonders für Grafiker und Fotografen eine interessante Wahl, denn der Monitor verfügt über eine 100 prozentige RGB-Farbraumabdeckung. Ergonomie und augenschonende Technologie sind natürlich integriert. Allerdings müsst Ihr für den ASUS Professional Monitor bereits über 500 Euro auf den Tisch legen.


Asus ROG Swift PG27VQ schwarz 2560x1440 1xDisplayPort / 1xHDMI
Asus ROG Swift PG27VQ schwarz 2560×1440 1xDisplayPort / 1xHDMI »
 

Gamer kommen mit dem ASUS ROG Swift PG 278QR voll auf Ihre Kosten. Der WQHD-Monitor stammt von der eigens von ASUS entwickelten Marke, die sich aufs Spielen konzentriert. Mit der NVIDIA G-Sync-Technologie passt sich die Bildwiederholrate der Grafikkarte an. Der Gaming-Monitor lässt sich auf 165 Hertz übertakten. Dadurch werden Zeitverzögerung und Bewegungsunschärfen nahezu ausgeschaltet. Die Reaktionszeit von 1 Millisekunde verspricht schnelle und ruckelfreie Bildwechsel. Durch das schlanke Rahmendesign lassen sich mehrere Monitore der ASUS 2K-Monitore miteinander kombinieren.

30 Zoll und mehr: Vergleich der besten ASUS Monitore

Je größer und opulenter der ASUS Monitore, desto umfangreicher gestalten sich die Ausstattungsmerkmale und Features. Besonders bei den Bildschirmen, die weit über die 34 Zoll hinausgehen, müsst Ihr immer Euer eigenes Platzangebot berücksichtigen. Es ist nicht ratsam, sich einen 40 Zoll-Monitore mit einer ausladenden 107 Zentimeter-Bildschirmdiagonale zu kaufen, wenn Ihr unmittelbar davor sitzt.

Der ASUS VA326H mit 32 Zoll und einer Bilddiagonale von 80,01 Zentimetern ist aufgrund seines gewölbten Displays perfekt für Gamer und Filmfans. Das Full-HD-Display ist mit dem Flicker-Free-Feature ausgestattet und reduziert zudem das blaue Licht. Atemberaubende 144 Hertz sorgen für eine extrem schnelle Bildwiederholrate. Selbst grafiklastige Games werden damit ruckelfrei dargestellt. Die ASUS GamePlus-Technologie ermöglicht individuelle Anpassungen der Spielmodi. Bei umfangreichen Videodarstellung sorgt ASUS Splendid für automatische Anpassungen von Helligkeit, Kontrast und Farben.

Professionelle Fotografen und Grafikdesigner wünschen sich einen Bildschirm, der eine außergewöhnliche Farbtreue, und die Option in unterschiedlichen Arbeitsfeldern gleichzeitig tätig zu werden, aufweist. Der ASUS ProArt PA329Q gehört in die Reihe der ASUS Professional Monitore und ermöglicht ein entspanntes Arbeiten. Das matte IPS-Panel mit der immersiven Bilddarstellung kann Auflösungen bis zu 4K ohne Unschärfen darstellen. Bereits von Werk ist der Bildschirm vorkalibriert und zeigt keinerlei Schwächen. 99,5 Prozent der RGB Farbraumes werden abgedeckt, dazu 100 Prozent des Rec. 709. Bis zu vier Arbeitsfenster könnt Ihr gleichzeitig bearbeiten und damit das beeindruckende Farbspektrum genießen. Diese Qualität hat allerdings auch seinen Preis. Für 1000 Euro erhaltet Ihr allerdings auch ein absolutes High-End-Produkt.


Asus ProArt PA329Q schwarz 3840x2160 1xDisplayPort / 1x MiniDP / 4xHDMI
Asus ProArt PA329Q schwarz 3840×2160 1xDisplayPort / 1x MiniDP / 4xHDMI »
 

Style und Funktionalität verbindet der ASUS MX34VQ. Die enorme Breite bietet bis zu 35 Prozent mehr Platz als ein herkömmlicher 34 Zoll-Monitor. Somit müsst Ihr weder beim Gaming noch beim Arbeiten zwischen zwei Monitoren switchen, Ihr könnt alles in einen Bildschirm legen. Die Ultra Wide-QHD-Auflösung mit 3440 x 1440 Pixeln kann selbst im randlosen Kinoformat 21:9 noch ohne Pixelfehler genossen werden. Aufgrund der ausladenden Größe ist der Betrachtungswinkel von 178 Grad maßgeblich für das komfortable Sehen aus jeder Richtung verantwortlich. Wenn Euch der Kabelsalat ein Dorn im Auge ist, werdet Ihr den ASUS Monitor schnell zu schätzen wissen. Eine integrierte Qi-Ladestation im Standfuß lädt kompatible Smartphones und Tablets automatisch auf. Dank der ASUS Eye Care-Technologie zeigen Eure Augen auch nach mehreren Stunden vor dem Bildschirm keine Ermüdungserscheinungen.

ASUS Monitor Vergleich: Welcher Bildschirm eignet sich für wen?

Für einfache Büroarbeiten, Office-Anwendung oder moderates Surfen im Internet muss es nicht das teuerste Modell sein. Im Vergleich der unterschiedlichen ASUS Monitore bewiesen sich die ASUS Essential Monitore als zuverlässig und leistungsstark.

ASUS Business Monitore sind bereits mit anspruchsvolleren Features und Technologien ausgestattet, die ein noch effizienteres Arbeiten ermöglichen. Vor allem kreative Köpfe profitieren davon. Langzeitnutzer kommen in den Genuss der ASUS Eye Care-Technologie, bei der verschiedene Maßnahmen die Schädigung des empfindlichen Auges reduzieren.

Bildschirme im High-End-Bereich erobern immer stärker den Markt. Curved, 4K-Auflösung und speziell auf Gamer ausgerichtete Features sorgen für einen einzigartigen Komfort.

Wenn Euch die einzeln vorgestellten Modelle noch nicht vollständig zugesagt haben oder vielleicht sogar zu speziell waren, haben wir einige wertvolle Hinweise, wonach Ihr den besten ASUS Monitor für Ihre Zwecke auswählen können. Anhand der individuellen Ansprüche müsst Ihr  selbst entscheiden, welcher Monitore für Euch der beste ist.

Monitor / Kriterien 24 Zoll 27 Zoll 30 Zoll und mehr
Bilddarstellung Hohe Qualität dank Full-HD Bessere Darstellung als auf den kleinen Monitoren aufgrund höherer Auflösung Bestmögliche Auflösung und Formate
Format Standard ist Full-HD mit 1920 x 1080 Pixeln und das 16:9 Format 16:9 finden Sie auf jedem ASUS Monitor, die Auflösung wechselt zwischen WQHD mit 2560 x 1440 Pixeln und 4K mit 3840 x 2160 Pixeln Mindestens WQHD, oft auch schon 4K

Die Formate reichen bis zu einem cinemascopem 32:9

Gaming Meist nicht kompatibel mit schnellen Grafikkarten Noch reichen nicht alle Grafikkarten an die 4K-Darstellung heran

WQHD kann zuverlässig dargestellt werden

Nur die wenigsten Grafikkarten arbeiten bei 4K fehlerlos
Schnittstellen
Preis Bereits ab 100 Euro Schon ab 200 Euro Etwa ab 350 Euro erhältlich
Kaufempfehlung für Moderate Anwendungen

Office, Surfen im Internet

Ideal für ein geringes Budget

Vorwiegend ASUS Essential Monitore

Als ASUS Business Monitor

Perfekt für Bildbearbeitung, Gaming und Streamingp

Mittleres Preissegment

Ideal als ASUS Professional Monitor für ein Arbeiten mit vielen Fenstern

Gamer und Multimedia-Fans

Hohes Preislevel

Share

ASUS ROG Convention April 2019 in Duisburg

Am Freitag den 12. April war es soweit. Die erste ASUS ROG-Convention in Duisburg stand vor der Tür. Wir haben ein paar unserer Follower damit beauftragt exklusiv vom größten ROG-Fan Event für Gamer und Hardware Enthusiasten in Europa zu berichten.

ASUS ROG Convention 2019

 

Die erste ROG Convention war ein voller Erfolg. Zahlreiche Teilnehmer waren am 12. April in Duisburg mit dabei, als ASUS die Tore zum Fan Event geöffnet hat. Auf 6.000m² hat ASUS alles aufgefahren was das ROG Lineup so zu bieten hatte – Und das war eine ganze Menge. Mit der neuesten ROG-Hardware live in Action und brandneuen Games über Overclocking Workshops bis hin zu Bühnenshows wurden keine Kosten und Mühen gescheut ein einzigartiges Event zu schaffen. Damit wir einen besseren Überblick über das Event bekommen, haben wir 5 x zwei Mindblogger losgeschickt, die uns einen Bericht mit Fotos verfasst haben.

Diese könnt Ihr hier lesen:

 

Wer leider nicht an der ROG-Convention teilnehmen konnte, hat weiterhin die Möglichkeit sich den offiziellen Live-Stream anzuschauen. Diesen findet Ihr hier.

Wir bedanken uns bei ASUS für die Organisation eines so grandiosen Events wie der ROG Convention und sind überzeugt davon, das sich diese Veranstaltung zu einem beliebten Treffen für Gamer und Hardware Enthusiasten entwickelt. Außerdem bedanken wir uns ganz herzlich bei allen Teilnehmer für ihre ausführlichen Berichte von der ASUS ROG Convention.

Share

Die letzten Tage unseres STEAM-Deals sind angebrochen.

Unsere STEAM-Deals laufen dem Ende zu. Ihr habt noch bis zum 14. April 2019 Zeit eines der ausgewählten MSI Z390 Mainboards zu kaufen und dafür vom MSI einen STEAM-Gutschein im Wert von 25€ zu erhalten!

Ihr braucht dafür nichts weiter tun, als auf der Aktionsseite von MSI Euren Rechnungsbeleg zu übermitteln und erhaltet im Gegenzug dafür einen 25€ STEAM-Gutschein.

Das Rechnungsdatum ist dabei nicht das wichtigste. Solange das Bestelldatum im Aktionszeitraum zwischen dem 11. März und dem 14 April 2019 liegt, erhaltet Ihr auf der MSI Aktionsseite den STEAM-Gutschein. Bitte bedenkt, dass jeder Teilnehmer maximal zwei Gutschein-Codes beantragen kann.

Folgende Produkte nehmen an der Aktion Teil:

Share

Cooler Masters Aimpad-Technologie bringt die Vorzüge eines Controllers auf die Tastatur.

Jeder hat sein bevorzugtes Eingabegerät. Die einen zocken Ihren liebsten Egoshooter mit dem Joypad und die anderen wuseln sich mit WASD durch eine Rennsimulation. Cooler Master hat deswegen die Aimpad Technologie entwickelt. Die Tasten bei normalen Tastaturen lösen nur einmal aus, sie sind entweder ausgelöst oder nicht ausgelöst. Ja oder nein – 0 oder 1. Mehr Möglichkeiten ergaben sich durch das mechanische Prinzip der Tasten bisher nicht. Mit der neuen Aimpad Technologie integriert Cooler Master die Präzision eines Analog Sticks in eine mechanische Tastatur.

Auf den Tasten QWER und ASDF ermöglicht die Aimpad Technologie, eine analoge Steuerung der  mechanischen Tasten. Ob Rennspiel, Flugsimulation, FPS oder MMORPG – Eine Kombination aus Infrarot Sensoren und mechanischen Schaltern ermöglicht größtmögliche Kontrolle auf acht Tasten. Damit können leichte Anpassungen oder Kurskorrekturen vorgenommen und Bewegungen abgestimmt gesteuert werden.

Die MK850 Tastatur von Cooler Master ist bemerkenswert gut ausgestattet und bietet neben der Aimpad Technologie und allen Funktionen die man sich bei einer mechanischen Tastatur nur wünschen kann, noch einige andere Ausstattungsmerkmale. Natürlich ist die Optik wichtig, deswegen ist die MK850 voll RGB Fähig. Drei Lichtleisten und reichlich Aluminium lassen die Tastatur wirklich sexy aussehen. Die gepolsterte und magnetische Handballenauflage bietet besten Komfort bei langen Spiel-Sessions. Und mit den zwei breiten Präzisionsrädern wird die Tastatur zur Kommandozentrale. Die Drehknöpfe können zum Einstellen der Lautstärke, DPI-Werte oder der LED-Farben und vielem mehr verwendet werden. In der MK850 arbeiten mechanische CHERRY MX Red-Schalter. Diese Variante benötigt eine geringere Betätigungskraft. Somit sind diese Schalter nicht nur langlebig und reaktionsschnell, sondern auch leichtgängig zu bedienen.

Die ergonomische MM830 Maus gibt dank eines herausragenden 24.000 DPI-Pixart-Sensors Euch die volle Kontrolle in die Hand. Sie ist für jede Situation frei einstellbar – ein ergonomisches D-Pad erlaubt einen intuitiven und schnellen Zugriff auf wichtige Funktionen. Die RGB-Beleuchtung integriert die Maus ins Gesamtbild und als absolutes Highlight zeigt Euch ein anpassbares OLED-Display gewünschte Statistiken.

Dank der in die Daumenauflage integrierten D-Pad-Tasten sind wichtige Tasten noch näher bei einander und blitzschnell erreichbar. Die wichtigen Makros lassen sich so auf die D-Pad-Tasten mappen. Als optisches Highlight ist ein 96 x 24 Display direkt in die MM830 verbaut. So können Clan-Embleme, eigene Logos oder Systeminformationen wie RAM-Auslastung, CPU/GPU Auslastung, aktueller DPI-Wert, aktuelle Lautstärke oder APM-Zähler angezeigt werden. Ein spezielles PBT-Material sorgt für maximalen Schutz vor Abnutzung und Verschleiß, die Tasten mit Omron-Schaltern bieten dazu größte Langlebigkeit.

Der optische Sensor in der MM830 kann mit einer Software so eingestellt werden, dass er bis zu 24.000 DPI verfolgt. Das bedeutet keine Latenzen und kein Stottern. Sollte man im Spiel aber gerade nicht die Geschwindigkeit benötigen, sondern eher die Treffsicherheit, kann der DPI-Wert in Echtzeit geändert werden. Die DPI-Stufen können in 100 DPI-Schritten eingestellt werden, von 100 DPI bis zu 24000 DPI. Eine integrierte DPI-Taste ermöglicht es, während des Betriebs präzise Einstellungen vorzunehmen.

Mit dem MP860 RGB Mauspad lässt sich das Eingabeset abrunden und bietet volle Synchronisation der Farben für das Mauspad mit der MM830 Maus oder MK850 Tastatur.

Das funktionale doppelseitige Gaming-Mauspad MP860 lässt sich an jede Situation anpassen. Die Stoffseite nutzt ein reibungsarmes Gewebe für schnelle Mausbewegungen, während die Aluminiumseite ein hohes Maß an Präzision bietet. Die gleichmäßige RGB-Beleuchtung mit anpassbaren Effekten verleiht dem Produkt mehr Persönlichkeit und kann sogar mit anderen verbundenen Geräten von Cooler Master synchronisiert werden.

Share

DAS HERZ. DER PULS. DAS SPIEL. – SAPPHIRE PULSE Radeon RX Vega 56

SAPPHIRE PULSE Radeon RX Vega 56Gaming ist für viele nicht einfach nur bloße Spielerei, sondern Philosophie. Und gerade Gamer wissen um die Vorteile einer modernen Grafikkarte. Unscharfe Bilder oder gar Aussetzer und Ruckler trüben den Spielspaß ungemein und hinterlassen das traurige Gefühl der Frustration. Zum Glück gibt es da Hersteller wie SAPPHIRE, die sich mit ihren technischen Errungenschaften einen mehr als angesehenen Namen in der Gaming Szene machen konnten. Dies gilt vor allem für die SAPPHIRE PULSE Radeon™ RX Vega 56. Mit dieser Grafikkarte ist Spielspaß vorprogrammiert.

SAPPHIRE PULSE Radeon RX Vega 56DAS HERZ. Analog zum menschlichen Körper, bildet die Grafikkarte das Herz eines Systems ab. Die SAPPHIRE PULSE Radeon™ RX Vega 56 trumpft mit ihrer grandiosen WQHD Leistung und einer werkseitig übertakteten GPU auf. Bildaussetzer gehören so der Vergangenheit an, während man sich über rasante Frame-Rates und ultrascharfe Bilder freuen kann. Aber nicht nur was drin steckt ist beeindruckend. Die SAPPHIRE PULSE Radeon™ RX Vega 56 kommt in einem schon beinahe futuristischen Design daher und wertet das System auch optisch enorm auf. Die klassischen Gamingfarben „rot“ und „schwarz“ reihen sich in einer Vielzahl an bestehenden Systemen nahtlos ein. Auch ist der Name Programm. Das „Pulse-Design“ wurde konsequent umgesetzt. Der Nutzer kann sich über eine fantastische Beleuchtung erfreuen und das Herz so buchstäblich zum Strahlen bringen.

DER PULS. Mit der High Bandwidth Memory der 2. Generation und einer verbesserten Engine ist eineSAPPHIRE PULSE Radeon RX Vega 56 deutliche Steigerung der Gaming-Performance vorprogrammiert. Die Radeon™ Software bietet darüber hinaus noch weitere leistungsstarke Tools zur Optimierung. Radeon™ Chill, ReLive für Game-Aufzeichnung und -Streaming oder AMD Link als Überwachungs-App. In einem Sprichwort heißt es, dass wo gehobelt wird auch Späne fallen. So ist es auch mit einer hochperformanten Grafikkarte. Wo Leistung versprüht wird, entsteht auch Wärme. Aber keine Sorge, die SAPPHIRE Dual-X-Kühlung hält die Temperaturen unter Kontrolle. Für eine hervorragende Wärmeableitung ist, dank dem laufruhigen Duo von 92 mm Lüftern, gesorgt. Nicht zuletzt auch aufgrund des Tragflächenprofils der Rotorblätter und dem Staub abweisenden Kugellager.

SAPPHIRE PULSE Radeon RX Vega 56DAS SPIEL. Gamer wollen doch sowieso alle nur das Eine: ZOCKEN! Und damit der Stein – Pardon – das Spiel so richtig ins Rollen kommt, muss das System auf allen Ebenen perfekt aufeinander abgestimmt sein. Mit der SAPPHIRE PULSE Radeon™ RX Vega 56 ist man grafisch somit bestens beraten. Mit SAPPHIRE Pulse kann sich jeder Gamer aufSAPPHIRE PULSE Radeon RX Vega 56 lange, stabile Sessions freuen. Um dies zu ermöglichen, verwendet SAPPHIRE branchenweit unübertroffene langlebige Bauteile, die auch störende Faktoren wie Spulenfiepen direkt im Keim ersticken. Letztlich ist es doch so, dass Komponenten erst wirklich gut sind, wenn man sich nach der Installation nicht weiter großartig drum kümmern muss. Schließlich will man sich aufs Game an sich konzentrieren und nicht ständig mit dem Schraubenzieher bewaffnet das System nach möglichen Fehlerquellen absuchen. Dieser Faktor ist mit der SAPPHIRE PULSE Radeon™ RX Vega 56 gegeben.

Übrigens, bis zum 06.04.2019 habt Ihr noch die Chance im Rahmen der AMD RAISE THE GAME FULLY LOADED Spielecode-Aktion beim Kauf einer SAPPHIRE PULSE Radeon™ RX Vega 56 einen Promotioncode für gleich drei Games abzugreifen. Alle Infos dazu findet Ihr auf unserer Aktionsseite. Bedingungen beachten. Viel Spaß beim Zocken!

Share

Technikbegeistert? Dann werfe mal einen Blick auf das neue MSI B360M MORTAR TITANIUM Mainboard

Das MSI B360M MORTAR TITANIUM gehört zur Arsenal-Graming Reihe an und richtet sich an die PC-Gamer und ist mit seinem geringen Preis auch für Einsteiger geeignet. Durch den kleinen Formfaktor mATX bietet sich hier ein Einbau in kompakten Gaming Rigs an und bietet einiges an interessanten Features für Gamer.

Schütze Deine GPU mit Steel Armor.
Steel Armor besitzt für bessere Stabilität mehr Lötpunkte auf der Platine. Die PCI-Express Signale sind außerdem besser gegen elektromagnetische Interferenzen geschützt. Du kannst so flüssiges Gaming und hohe Übertaktungsergebnisse Deiner GPU genießen. Die USB 3.1 Anschlüsse auf MSI Mainboards werden von einer Reihe von ICs geschützt, um Schäden durch elektrostatische Entladungen (ESD) vorzubeugen, welche beim Ein- und Ausstecken eines USB-Gerätes verursacht werden können.
MSI verwendet ausschließlich Komponenten, die den höchsten Qualitätsstandards der Industrie entsprechen. Solche Komponenten bieten den besten Schutz und sorgen dafür, dass Dein System selbst unter extremer Leistung stabil läuft.

Aktuelle Prozessoren müssen mit ausreichend Strom versorgt werden, umso wichtiger wird es die Komponenten angemessen kühl zu halten. Qualitativ hochwertige Materialien und intelligente Lüfter-Optimierung helfen dabei alle wichtigen Komponenten kühl zu halten. Damit bleibt das System auch unter höchster Performance stabil. Die manuelle Lüfterkontrolle erlaubt das individuelle Anpassen der Lüftergeschwindigkeit und das Überwachen der Temperatur. Direkt über den Lüfteranschlüssen auf dem Mainboard verbaute LEDs zeigen, ob Deine Lüfter steuerbar sind oder nicht. Wenn sie rot leuchten, bedeutet es dass die Lüfter steuerbar sind, ein grünes Leuchten signalisiert einen nicht steuerbaren Lüfter.

Im BIOS können bis zu vier Temperaturen angegeben werden, die CPU und Mainboard maximal erreichen dürfen, so wird die Geschwindigkeit der Lüfter automatisch angepasst.

Außerdem ist das System optimiert für Wasserkühlungen. Ein dedizierter Wasserpumpen-Anschluss unterstützt eine Stromstärke von bis zu 2 Ampere und ermöglicht die volle Kontrolle über die Wasserpumpe.

Das MSI B360M MORTAR TITANIUM unterstützt die neuesten Speicherstandards. Dank der neuen Intel® Optane™ Speichergeräte lassen sich handelsübliche HDDs in den Leistungsbereich einer SSD steigern. Des Weiteren sorgen zwei Turbo M.2 Anschlüsse für Transferraten von bis zu 32 Gbps. Alle M.2 und U.2 Anschlüsse unterstützen NVMe, den schnellsten Speicherstandard der Welt. Außerdem verfügt das Mainboard über X-Boost, welches angeschlossene Speichergeräte automatisch erkennt und optimiert SSDs damit diese schnell bleiben und um die Speicherleistung zu maximieren. Zusätzlich sind genügend SATA-Anschlüsse vorhanden um maximalen Speicherplatz zu gewähren.

Auch eine SSD wird langsamer arbeiten, je länger man sie besitzt und je mehr Daten man auf diese schreibt. Dies wird die Lese- und Schreibgeschwindigkeit senken und die Aufrufzeit der SSD erhöhen, sodass das System langsamer scheint. Mit einem optimierten Formatier-Algorithmus sorgt Secure Erase+ wieder für hohe Geschwindigkeiten bei Deiner SSD.

Intel® LAN wurde für höhere Leistung im Spiel entwickelt und für mehr Datendurchsatz und flüssigeres Netzwerkspiel perfektioniert. Intel® LAN wurde für online und LAN eSports auf Championchiplevel optimiert, indem es die CPU Belastung reduziert und außergewöhnlich hohe TCP- und UPD-Transferraten ermöglicht. Dadurch kann Deine CPU effizienter Arbeiten und du kannst Deine Spiele mit mehr FPS genießen.
Der MSI GAMING LAN MANAGER ermöglicht die automatische Priorisierung von Spielen gegenüber anderen Anwendungen, eine individuelle Priorisierung der Anwendungen oder eine individuelle Einstellung der Bandbreite unterschiedlicher Anwendungen.

Erlebe ein mitreißenden In-Game Sound mit Audio Boost. Mit Premium Audio-Komponenten erschafft Audio Boost ein unglaubliches Sounderlebnis. Genieße Deine Spiele mit atemberaubenden und mitreißenden Sound für ein spannendes Gameplay.
Audio Boost übernimmt dieselben Aufgaben wie eine dedizierte Soundkarte. Durch die physikalische Isolation von anderen Teilen des Mainboards bleibt das Audio-Signal so pur wie möglich. Eine beleuchtete LED-Grenze zeigt die Abtrennung des Hi-Fi Audio-Bereiches. Ebenso schützt Audio Boost Deine Ohren vor den lauten und störenden Geräuschen, die beim Ein- und Ausstecken von Geräten entstehen.
Indem vergoldete Audiokapazitoren für den Frontalausgang zuständig gemacht werden, werden dadurch unglaubliche Detailtreue und Realismus für Nutzer von Studio-Kopfhörern ausgegeben. Diese Audiokapazitoren sind die beste Wahl für ein phänomenales Audioerlebnis.Vergoldete Audio-Anschlüsse bieten beste Signalausgabe und verminderte Verzerrung. Zudem verhindern sie Korrosion und Oxidation, die die Sound-Qualität verschlechtern würden. Ein zusätzlicher SPDIF-Anschluss ermöglicht das Anschließen professioneller Hi-Fi-Ausrüstung, die einen optischen Sound-Ausgang benutzen und ein echtes 7.1-Erlebnis.

Übertrage eine große Menge an Dateien, Musik und Filme schneller als je zuvor per USB. MSI bietet eine große Auswahl an Optionen um Dein USB 3.1 Gerät anzuschließen und zu beschleunigen, um Dir blitzschnelle Übertragungsgeschwindigkeiten zu bieten!
Wenn es noch schneller gehen soll, aktiviere X-Boost und erlebe rasante Übertragungsgeschwindigkeiten zu Deinen externen Festplatten oder anderen USB-Geräten!
Mit MSI Super Charger kannst Du Deinem Smartphone, Tablet, USB Game Controller oder Deiner portablen Konsole mehr Ladeleistung zur Verfügung stellen. Ganz ohne Steckdose wird Dein Gerät schneller wieder aufgeladen.

Mystic Light RGB
Mit Mystic Light kannst Du Dein Board personalisieren und die Farbgebung verändern. Die App ist für PC, Tablet und Smartphone erhältlich. Dank Mystic Light kann in Sekundenschnelle zwischen 16.8 Millionen Farben auswählt werden und 10 verschiedene LED Effekte angewendet werden so kannst Du Deinem PC einen komplett neuen Anstrich verpassen.

Außerdem können mit Mystic Light auch die RGB-LED Geräte von anderen zertifizierten Herstellern angesteuert werden. Ob CPU-Kühler, Tastatur, Maus oder Lüfter – alles wird über ein Programm gesteuert.

MSI App Player
Der MSI APP Player wurde in einer exklusiven Partnerschaft mit BlueStacks entwickelt und bietet ein nahtloses Spielerlebnis zwischen mobilen Spielen und der PC-Plattform. Durch die Verwendung von Multi-Task-Funktionen können benutzerdefinierte Funktionen wie spezielle Tastaturbeleuchtung und bessere Grafiken genutzt werden.

Gaming Hotkeys
Mit den Gaming Hotkeys kann jeder Taste auf der Tastatur eine Funktion zugeordnet werden, um entweder das Lieblings Spiel zu starten, eine Overclockingprofil zu laden oder in Echtzeit zu übertakten – alles mit nur einem Tastendruck.

Gaming Device Port
Der Gaming Device Port ist der optimale Anschluss für eine schnelle High-End Gaming-Maus. Du kannst mittels Software die DPI Deiner Gaming Maus individuell einstellen, um die Reaktionen der Maus insbesondere im Spiel zu verbessern.

SLI Und Crossfire Support
Dieses Mainboard unterstützt SLI und CrossFire. Die optimale Platzierung der PCIe-Slots sorgt für eine einfache Montage und gute Belüftungsmöglichkeiten.

On-Screen Statistiken
Echtzeit GPU & CPU Temperatur, DRAM Frequenz, FPS und vieles mehr, On-Screen im Spiel oder anderen Vollbildapplikationen- nach Deinen Vorlieben anpassbar.

Interesse geweckt? Dann werfe einen Blick auf unsere aktuelle Tester Keepers Aktion. Dort hast Du die Möglichkeit eines von Insgesamt zehn MSI B360M MORTAR TITANIUM Mainboards zu testen und für uns zu bewerten. Teilnahmbedingungen beachten. Bewerbung ist noch bis zum 31.03.2019 möglich.

Share

ASUS TUF Qualität & ASUS ROG Convention

Mit der TUF – The Ultimate Force – Baureihe bietet ASUS allen die Wert auf Qualität, Haltbarkeit und Stabilität legen, ein umfangreiches Arsenal an Mainboards, Notebooks, Gehäusen, Tastaturen, Mäusen und Headsets.  Außerdem könnt Ihr von der TUF Gaming Allianz profitieren bei welcher ASUS mit den führenden Herstellern von PC-Komponenten zusammenarbeitet, um eine maximale Kompatibilität und eine passende Optik zu gewährleisten.

ASUS TUF Gaming Serie

TUF Gaming Mainboards – Arm your Battlestation

Selbstverständlich werden nur die besten Komponenten für die Konstruktion der Mainboards verwendet von schwarzen 10K-Metallkondensatoren mit 20% höherer Temperaturtoleranz und fünffacher Lebensdauer bis zu Legierungsdrosseln mit 13,6% höherer Leistungseffizienz und Lebensdauer sowie gehärteten MOSFETs.

Die TUF Mainboards sind nicht nur unglaublich stabil, sondern auch wunderbar stylish. Die thermische Panzerung bietet eine perfekte Balance zwischen Verstärkung und gutem Aussehen. Außerdem wurde eigens für die TUF Serie sogenannte Dust Defenders entwickelt, um ungenutzte Steckplätze und Anschlüsse abzudecken. Damit werden die empfindlichen Komponenten vor kleinsten Staubpartikeln oder anderen Umgebungsverschmutzungen geschützt. Auch die kleinsten Mechanischen Bauteile werden aus speziellen Antioxidanten Materialien gefertigt und nach Militär Standards geprüft, um jederzeit eine einwandfreie Stromversorgung des TUF-Mainboards zu sichern.

Einige der renommiertesten unabhängigen Prüflaboratorien der Welt haben TUF-Mainboards als tauglich für militärische Zwecke zertifiziert. Die Mainboards werden außerdem umfangreichen Hitzetests unterzogen, vom thermischen Schock bis zur Belastbarkeit bei längerer Hitzeeinwirkung, sodass sie für alle Umgebungen geeignet sind – vom Alltag bis zum Extremen.

TUF Gaming Maus

Mit einer ergonomischen Form, optischen Sensoren auf Gaming-Niveau, Omron-Schaltern, die für Millionen von Klicks ausgelegt sind, und einer verstärkten Oberfläche bietet die TUF-Gaming-Maus den Komfort, die Genauigkeit und die Haltbarkeit, die sich Spieler wünschen.

TUF Gaming Tastatur

Mit extrem reaktionsschnellen, taktilen Tastenschaltern, auf die Du dich in der Hitze des Gefechts verlassen kannst, und einer speziellen Beschichtung, die den Belastungen der härtesten Gaming-Sessions standhält, bietet die TUF-Gaming-Tastatur kompromisslose Leistung und eine lange Lebensdauer.

TUF Gaming Headsets

Das TUF-Gaming-Headset bietet eine unglaubliche Soundqualität und ist extrem robust. Mit integriertem 7.1 Virtual-Surround-Sound, exklusiven ASUS-Essence-Treibern und einem geschlossenen Design sorgt das TUF-Gaming-Headset für ein beeindruckendes Klangerlebnis im Spiel. Das leichte Design bietet großen Komfort für lange Gaming-Sessions, und der Kopfbügel aus Edelstahl sorgt dafür, dass das Headset den Belastungen durch häufiges Spielen und Reisen problemlos standhält.

Ob etwas für dich dabei ist, kannst Du hier auf unserer Aktionsseite sehen.

 

ASUS ROG Convention 

ASUS ROG Convention 2019

Am 12.04.2019 startet auf 6.000m² die erste ROG Convention von ASUS für Gaming- und Hardwareenthusiasten in Deutschland. Neben dem spannenden Rahmenprogramm erwarten alle Teilnehmer auch Gewinnspiele, ein Bühnenprogramm und im Anschluss eine Aftershow-Party.
Das Event findet in Duisburg in der „Kraftzentrale“ im Landschaftspark Nord statt. Die Location ist verkehrstechnisch gut angebunden und sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto gut erreichbar.

Erlebt die neuste ROG-Hardware live in Action und testet Brandneue Games wie Anno 1800 und die neueste Version von Star Citizen oder trefft sogar die Entwickler. Außerdem erwarten euch gigantische Bühnenshows, exklusive Ankündigungen, Activity Stations, Workshops und Challenges zwischen Youtube-Stars. Außerdem könnt Ihr fantastische Gewinne abstauben und mit brandneuer Hardware nach Hause gehen.

Zu diesem Anlass verlosen wir 5×2 Premium Tickets. Alles was Ihr dafür machen müsst, ist uns einen kleinen Bericht mit Fotos oder Videos von der ROG Convention zu schreiben.

Mehr erfahrt Ihr hier auf unserer Aktionsseite.

Share

Sichere dir 20€ oder 10€ STEAM Guthaben beim Kauf einer GIGABYTE Grafikkarte oder eines GIGABYTE Mainboards

Unsere STEAM Aktionen laufen dem Ende zu. Sicher Dir noch die Restbestände der beliebten STEAM Aktionen, mit welchen Du Dir entweder 20€ STEAM-Guthaben beim Kauf einer der teilnehmenden GIGABYTE GeForce® GTX™ 1660 Ti sichern kannst, oder aber auch 10€ STEAM Guthaben beim Kauf eines der ausgewählten GIGABYTE AM4 B450 Mainboards. Was genau Du dafür machen musst, darauf gehen wir in diesem Artikel ein.

GIGABYTE GeForce® GTX™ 1660 Ti + 20€ STEAM Guthaben

GIGABYTE GeForce® GTX™ 1660 Ti + 20€ STEAM Guthaben

Entscheide Dich noch bis zum 31.03.2019 für eine der teilnehmenden GIGABYTE GeForce® GTX™ 1660 Ti Grafikkarten und sichere Dir 20€ STEAM-Guthaben. Damit Du das 20€ STEAM-Guthaben erhältst brauchst du lediglich eine kleine des gekauften Artikels in unserem Onlineshop hinterlassen. Anschließend brauchst Du nur auf der Aktionsseite Deinen Kaufbeleg und einen Screenshot der Bewertung hochladen, danach erhältst du das STEAM-Guthaben.

Folgende Artikel nehmen an der Aktion Teil:

Bitte die Teilnahmebedingungen auf der Aktionsseite beachten.

GIGABYTE AM4 B450 + 10€ STEAM Guthaben

GIGABYTE AM4 B450 + 10€ STEAM Guthaben

Ebenfalls bis zum 31.03.2019 kannst Du dir noch beim Kauf einer der ausgewählten GIGABYTE AM4 B450 zusätzlich 10€ STEAM-Guthaben sichern. Dafür musst Du Dich nach dem Kauf lediglich auf der Aktionsseite im AORUS Portal registrieren und schon erhältst du die 10€ STEAM Guthaben.

Folgende Artikel nehmen an der Aktion Teil:

Bitte die Teilnahmebedingungen auf der Aktionsseite beachten.

 

Share

Ein Gaming-PC für jeden Geldbeutel: 500€-System für den perfekten Einstieg

Es ist wahrscheinlich DER große Vorteil von Gaming-PCs gegenüber den Konsolen: das Baukastenprinzip. Kein PC-System gleicht dabei dem anderen. Jeder User hat seine ganz eigenen Ansprüche und kann sich seine Maschine selbst zusammenstellen oder weiter aufrüsten. Doch wie soll man sich bei der schier unüberschaubaren Fülle an Hardware-Komponenten entscheiden? Woher soll man wissen, was man alles braucht, um aktuelle und ältere Lieblingstitel flüssig zocken zu können?

Ganz einfach: Fragt die Profis. Fragt das Team von Mindfactory. Denn wir versorgen Euch nicht nur mit der „richtigen“ Hardware,  wir haben auch so viele Zocker in den eigenen Reihen, dass wir Euch beim Zusammenstellen der passenden Hardware optimal unterstützen können.

Daher werden wir Euch ab sofort in unserer neuen Reihe PC-Systeme für alle Preisklassen jede Woche ein System in allen Bestandteilen vorstellen. Egal, ob Ihr Wert auf Raytracing in „Metro: Exodus“ legt oder doch nur schnelle Runden in „Fortnite“ zocken wollt – mit uns findet Ihr genau das richtige System für Euch und gebt dabei keinen Cent zu viel aus.

Wie oben angekündigt, wollen wir unsere neue Ratgeber-Reihe mit einem Einsteiger-Gaming-PC für 500€ starten. Denn auch für deutlich unter 1000€ bekommt Ihr eine Maschine, mit der man aktuelle Titel auf mittleren bis hohen Grafikeinstellungen spielen kann. Wichtig ist dabei lediglich, dass  die Komponenten gut aufeinander abgestimmt sind und genau das soll mit dem folgenden System erreicht werden.

Prozessor:

Herzstück unseres Systems ist der AMD Ryzen™ 5 1400 Quadcore Prozessor mit vier Kernen, acht Threads und einem 3.4 Ghz Turbotakt. Dieser befindet sich leistungstechnisch ungefähr auf Augenhöhe mit einem Intel® Core™ i5-7400, ist dabei aber um ein Vielfaches günstiger. Das macht den Ryzen™ 5 zu einem unschlagbaren Preis-Leistungshammer, was Euren Geldbeutel immens schont.

Mainboard:

Ein Prozessor braucht natürlich auch noch eine Heimat, in der er sich wohlfühlen kann. Und da kommt man mit einem Ryzen™-Kraftwerk nicht an dem ASRock B450M Pro4 vorbei. Dieses Board bietet alles, was Ihr braucht: vier Ram-Bänke, einen ordentlichen Soundchip, zwei zusätzliche PWM-Anschlüsse für Gehäuselüfter und zum Übertakten lädt das Mainboard auch noch ein.

Grafikkarte:

Seien wir doch einmal ehrlich: Die Grafikkarte ist für viele von uns das Herzstück des ganzen Systems. Für die perfekte Abstimmung haben wir hier die AMD Radeon™ RX 570 mit 4GB GDDR5-Speicher gewählt. Sie ist nur unwesentlich teurer als eine GeForce GTX™ 1050 Ti, bietet aber deutlich mehr Leistung. Ihre Performance reicht für die Full-HD-Anforderungen der nächsten Jahre und dazu ist sie auch noch relativ leise.

Arbeitsspeicher:

Man kann nie genug RAM in der Maschine haben! Prinzipiell richtig, doch schon mit 8 GB kann man einiges reißen. Bei diesem System kommt der Patriot Viper 4 3000 Mhz zum Einsatz. Durch den Dual-Channel-Modus arbeiten die Stecker schnell und effizient. Wer will, kann natürlich noch mehr RAM dazu holen. Platz genug hat das Mainboard.

SSD/Festplatte:

Heutzutage geht nichts mehr ohne eine ordentliche SSD-Festplatte. Mittlerweile gelten die Solid-State-Drives ja sogar als Eckpfeiler eines guten Systems – führen sie doch zu deutlich zackigeren Ladezeiten als die „alten“ HDDs. Damit Ihr aber auch genügend Platz zur Verfügung habt, empfehlen wir neben der 120GB Intenso High Performance, den Einbau der 1TB Toshiba High Performance. Warum? Nun ja, die ist schnell, groß und punktet mit sehr niedrigen Ausfallraten. Was will man mehr?

Netzteil:

Vernachlässigt werden darf natürlich auch nicht die Stromversorgung des kompletten Systems. Im aktuellen Beispiel empfehlen wir das be quiet! System Power 9 mit 400W. Es bringt nicht nur eine hohe Qualität und genügen Sicherheitsmaßnahmen mit, sondern ist dabei auch noch schön leise.

Gehäuse:

Doch wohin mit all den Einzelteilen? Für dieses Budget empfehlen wir das simple, aber dennoch effiziente Gehäuse Sharkoon S1000. Es ist groß, günstig, bietet ausreichend Anschlüsse und mit zwei vorinstallierten Lüftern auch ausreichend Frischluft für die verbauten Komponenten.

Für wen und welche Games ist das System geeignet?

Wie schon der Titel des Artikels verrät, richtet sich das System speziell an Gaming-Einsteiger. Also jene, die sich mit mittleren bis teilweise hohen Grafikeinstellungen bei aktuellen Titeln zufrieden geben können. Aktuelle Battle-Royal-Spiele wie „Fortnite“ oder „Apex“ lassen sich auf diesem System ohne große Einschränkungen flüssig zocken. Bei grafisch aufwendigeren Titeln wie „Metro: Exodus“ oder „Battlefield 5“ müssen bei der Grafik aber einige Abstriche gemacht werden, um die magische 60 FPS Grenze nicht zu unterschreiten.

Titelbild von Ethan Cull on Unsplash

Share

Die Lenovo Think Familie – Notebooks für jeden Anspruch und jede Lebenslage

Die Think Systeme von Lenovo werden nach aktuellen militärischen Spezifikationen getestet und mehr als 200 Qualitätstests unterzogen, um sicherzugehen, dass sie selbst unter Extrembedingungen reibungslos funktionieren. Die Notebooks sollen arktischer Wildnis, Wüstensandstürmen, Schwerelosigkeit, Spritzwasser oder Erschütterungen standhalten können.

Lenovo Think Familie

Lenovo Think Familie

Das ThinkPad ist inzwischen ein echter Klassiker geworden. Schlicht, Schwarz und rechteckig sollte es sein und ist es auch heute noch. Die Optik wurde mit den Jahren ausgefeilter und heute sind die Lenovo ThinkPads nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken, denn über 100 Millionen ThinkPads wurden bisher verkauft.

Das legendäre Business Notebook Lenovo ThinkPad hat seinen Ruf zurecht. Auch bei einem dauerhaften Gebrauch über einen langen Zeitraum werden dank des Sicherheitsrahmen mit einer Magnesiumlegierung kaum Abnutzungsspuren sichtbar. Dieser schützt das Notebook besonders bei Stürzen und Erschütterungen. Die verarbeiteten Scharniere bestehen aus Edelstahl und sind damit robuster bei häufigem Auf- und Zuklappen. Um in extremer Höhe und bei extremen Temperaturschwankungen weiterhin die volle Funktionsfähigkeit zu ermöglichen werden die Geräte nach militärischen Standards getestet. Somit ist die empfindliche Hardware gegen Vibration und Stöße geschützt. Die besonders leise und leichtgängige Tastatur liegt in einer speziellen Wanne, in die keine Flüssigkeit eindringen kann.

Mit den unterschiedlichen Modellreihen gibt Lenovo jedem Anwender ein auf seine Bedürfnisse optimiertes Modell.

Für alle die Wert auf Sicherheit legen: Die Lenovo ThinkPad A-Serie
Gerade im mobilen Einsatz ist Sicherheit ein entscheidender Faktor. Die Notebooks der A-Serie verfügen über militärisch getestete Funktionen, die für maximalen Schutz der Hardware durch Fremdeinwirkung sorgen. Durch Remote Verbindungen ist es z.B. der IT-Abteilung möglich auf Unternehmensrechner zuzugreifen und diese fremdzusteuern, zu warten und Fehler in der Software zu beheben.. Außerdem verfügen die Modelle über einen biometrischen Sensor für die Anmeldung mittels Fingerabdrucks. Die starken AMD Prozessoren sowie Arbeitsspeicher mit bis zu 32 GB ermöglichen ein flüssiges Arbeiten. Der Grafikspeicher stammt ebenfalls aus dem Haus AMD und sorgt für eine ruckelfreie Wiedergabe von Bild- und Videodateien. Die Akkulaufzeiten betragen mehr als 10 Stunden, somit qualifizieren sich die Geräte perfekt für den mobilen Einsatz

Für Professionelle: Die Lenovo ThinkPad P-Serie
Mit diesen Notebooks erlangt der Anwender das Gefühl an einer richtigen Workstation zu sitzen. Die angesprochene Zielgruppe dieser Serie sind Wissenschaftler oder digitale Künstler. Hier sind Leistungsstarke Intel® Prozessoren und bis zu 128 GB Arbeitsspeicher verbaut. Der Intel® Xeon® Prozessor ermöglicht neben dem Arbeiten in der Cloud auch das Verarbeiten von Big-Data-Prozessen oder das Analysieren von Berechnungsmodellen in Echtzeit. Damit die Modelle den besonders hohen Ansprüchen entsprechen können, sind die Notebooks auch mit PCIe SSD Massenspeichern mit mehreren Terrabyte Speicherkapazität ausgestattet. Mit einer Auflösung von bis zu 4K sind die Notebooks auch bereit für den Einsatz in der VR.

Für Highperformance: Die Lenovo ThinkPad T-Serie
Um in jeden Anwendungsbereich das Maximum an Leistung rau zu holen, werden die Notebooks der T-Serie unter Extrembedingungen, bei Sturm, Wasser oder Kälte getestet und stellen sich als unverwüstlich dar. Ob in anspruchsvollen Jobs oder beim Gaming können die Geräte mit der technischen Ausstattung überzeugen. Die starken Intel® Prozessoren der achten Generation und der Arbeitsspeicher sowie ein leistungsfähiger Akku ermöglichen stabiles Arbeiten und das bei bis zu 24 Stunden mit nur einer Akkuladung. Ausgestattet mit einem Dockinganschluss sind die Notebooks sowohl für den mobilen als auch für den stationären Einsatz bestens geeignet.

Für Alleskönner: Die Lenovo ThinkPad E-Serie
Besonders für Kleinunternehmer und Freiberufler eignen sich die Laptops der E-Serie. Mit Ihren Leistungsstarken Intel®- oder AMD Prozessoren jederzeit stationär oder mobil eingesetzt werden. Biis zu 32 Gb Arbeitsspeicher ermöglichen einen zuverlässigen Workflow für Office- und Internetanwendungen. Mit einer Festplattenkapazität von bis zu einem Terrabyte bietet das Gerät ausreichend Platz für Fotos, Videos und Dokumente. Die variierenden Displaygrößen zwischen 14 bis 15,6 Zoll überzeugen neben der Darstellung in Full HD auch mit augenschonendem AntiGlare. Und mit einer Akkulaufzeit von maximal 13 Stunden kommt man entspannt über den Arbeitstag.

Für Perfektionisten: Die Lenovo ThinkPad X-Serie
Diese Laptops lassen in der Arbeitswelt keine Kompromisse zu. Anstatt des Sicherheitsrahmen mit einer Magnesiumlegierung wurde hier das leichte Metall Carbon verwendet um das Ultrabook noch leichter zu machen. Mit einer langen Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden ist auch hier eine gute Mobilität gegeben. Auch die sechs Kerne des Intel® Prozessors lassen keine Wünsche offen. Bei den Displays ist zwischen Full HD und 4K alles möglich – natürlich auch mit AntiGlare. Die einzelnen Modelle der Lenovo ThinkPad X-Serie reichen vom Business Notebook bis hin zum Convertible Book. Ganz gleich, welche Ausführungen den persönlichen Anforderungen der User entgegenkommt, die Sicherheitsmerkmale, die schlichte und robuste Verarbeitung sowie die perfekte Verarbeitung sind bei allen Varianten gegeben

Für Einsteiger oder Studenten: Die Lenovo ThinkPad L-Serie
Schüler, Studenten und Einsteiger sind mit der L-Serie bestens beraten. Hier gibt es zu einem günstigen Preis das bestmögliche an Leistung. Hier setzt Lenovo auf den ABS-Kunststoff, welcher mit schützenden Eigenschaften bei Stürzen und Erschütterungen überzeugen kann. Der Einsatzbereich ist auf eine funktionelle und moderate Nutzung ausgerichtet, allerdings zu Höchstleistungen.

Umfangreiches Zubehör
Wer viel Unterwegs ist, braucht entsprechendes Zubehör. Lenovo bietet hier alles vom KFZ-Netzteil zum Laden im Auto über Ersatz Akkus bis hin zu Notebook Taschen für den sicheren Transport ist zu finden, was das Herz begehrt. Ebenfalls sind Ersatzteile auch leicht selber in das Notebook selber einzusetzen, sollte ein Bauteil trotz einem Defekt erliegen. Hier solle man die Bedingungen des Herstellers beachten.

Habt Ihr Fragen zu unseren Produkten oder wünscht eine umfassende Beratung? Unsere Mitarbeiter stehen Euch dafür telefonisch oder per E-Mail unter info@mindfactory.de zur Verfügung.

Share