Archiv des Autors: MarketingMan

SEAGATE IronWolf: Robust. Bereit. Skalierbar.

SEAGATE IronWolfWir leben im Zeitalter der Digitalisierung. Alles dreht sich um Einsen und Nullen und Speicherplatz ist zu einem wahren Gut geworden. Erinnert man sich zurück, in einer Zeit in welcher der Begriff Gigabyte ehrfürchtiges Staunen auslöste, so würde man viel darum geben die Gesichter von damals mit dem Begriff Terrabyte zu konfrontieren. Aber nicht nur die Kapazitäten einer Festplatte steigen beinahe exponentiell, sondern auch die damit verbundenen Anforderungen an einer Festplatte und die Weiterentwicklung von Technologien. Dass dieser Markt alles andere als stagniert, beweist SEAGATE mit seinem Rudel der eisernen Wölfe. Die IronWolf und IronWolf Pro Serien sind darauf ausgelegt Höchstleistungen zu erzielen. Was genau dahinter steckt wird in diesem Blogbeitrag geklärt.

SEAGATE IronWolf und IronWolf ProDIE IRONWOLF und die IronWolf Pro Serien sind speziell für NAS Systeme entwickelt und auf die Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten. Die IronWolf ist besonders geeignet für das heimische Netzwerk, kann aber auch in kleinen und mittelständischen Büros und Unternehmen beruhigt eingesetzt werden. Der große Bruder, die IronWolf Pro Serie, ist optimiert für NAS Systeme, welche in größeren Unternehmen Anwendung finden. Damit auch immer alles rund läuft, wurden auf der Festplatte Sensoren platziert, welche die Rotationsgeschwindigkeit messen. Laufen mehrere Platten gleichzeitig wird anhand der Messungen die Vibration ausgeglichen und die zuverlässige Funktion ermöglicht. Das erweiterte Strommanagement sorgt für einen gesenkten Stromverbrauch und liefert genau dann Energie, wenn sie gebraucht wird.

HOHE WORKLOAD-RATEN Gerade wenn mehrere Benutzer zeitgleichen Zugriff auf bestimmteSEAGATE: IronWolf und IronWolf Pro Daten brauchen, kann es schon einmal sein, dass man sich auf ermüdend lange Wartezeiten einstellen muss. Nicht so bei der IronWolf und der IronWolf Pro. Diese wurden speziell für solche Einsatzzwecke optimiert und sorgen für ein entspanntes Arbeiten mit Workload-Raten von bis zu 180 TB/Jahr, beziehungsweise 300 TB/Jahr. Hierbei werden nicht nur die Nerven geschont, sondern hat auch einen gerade für Unternehmen wichtigen, wirtschaftlichen Vorteil. Denn gesetzte Zeitpläne scheitern zumindest nicht an einem langsam arbeitenden System. Ganz im Gegenteil, wird dem Nutzer sogar der Fernzugriff ermöglicht, was gerade in Kreativberufen ein wichtiges Feature ist.

SEAGATE RESCUE Wer mit wichtigen oder sensiblen Daten arbeitet, sollte stets einen Plan in der Hinterhand haben, diese Daten auch ausreichend zu schützen. Der SEAGATE RESCUE Datenwiederherstellungsdienst ist ein solcher Schutz, der bei der IronWolf Pro zum Standard gehört. So wiegen sich die Daten auch im Falle unerwarteter mechanischer Schäden in sicherer Obhut. Aber damit nicht genug! Dem Nutzer steht ein Team von erstklassigen Datenwiederherstellungsexperten zur Seite, welches weltweit agiert. Zahlen sprechen dabei für sich, denn die Kundenzufriedenheit beträgt hierbei 95 %. Die RESCUE-Servicepläne zur Datenwiederherstellung sind sehr kosteneffizient, wenn man bedenkt was eine Datenwiederherstellung bei versehentlichen Datenverlust so kosten kann.

Übrigens, dieser Service kann auch mit anderen Geräten bequem online gebucht werden. Neben Festplatten und Speicherkarten, kann sogar das Smartphone oder Tablet, die Spielkonsole – ja sogar die Kamera und die Drohne gegen Datenverlust gewappnet werden. Dabei wählt der Nutzer selbst aus, ob man für das Gerät zwei oder drei Jahre den leistungsstarken DATA RECOVERY SERVICE nutzen möchte.

Bei SEAGATE wird Sicherheit eben großgeschrieben. Wer also auf der Suche nach einer höchst zuverlässigen Festplatte ist, der sollte sich dem Rudel der IronWolf oder IronWolf Pro Serie anschließen.

Share

Testers Keepers mit GIGABYTE X470 AORUS GAMING 7 WiFi

Testers Keepers mit GIGABYTE und X470 AORUS GAMING 7 WiFiTesters Keepers heißt das Format, welches sich über immer größere Beliebtheit erfreut. Die Produkttester Aktionen sind bei Herstellern, Testern und Lesern gleichermaßen gern gesehen, dass nun beinahe jede Woche eine Testers Keepers Aktion stattfindet. In dieser Woche stellt sich GIGABYTE mit dem X470 AORUS Gaming 7 WiFi dem Urteil von insgesamt fünf Testern. Doch warum sind Produkttests so beliebt, wie wird man eigentlich zum Produkttester und was hat es mit dem Gaming Mainboard unter der Schirmherrschaft der von GIGABYTE initiierten Premium Marke AORUS auf sich? Dies soll in den folgenden Zeilen geklärt werden.

Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 WIFI SLOGANS SIND VON GESTERN Jeder kennt noch die typischen Floskeln und großen Werbeversprechen aus der Zeit in der Werbung nur aus einer Richtung geflossen kam und die damalige Kundschaft diese Versprechen annahm oder eben nicht. Zum Glück sind die Zeiten in denen Stereotypen auf der Leinwand einem sagen was gut und was schlecht ist, schon längst vorbei. Und daraus resultiert ein großer Vorteil für alle. Eine neue Form für Hersteller das Angebot zu präsentieren sind Produkttests, beispielsweise wie eben die Testers Keepers Aktion. Aus gutem Grund: Potentielle Kunden haben die Möglichkeit das Produkt ganz genau unter die Lupe zu nehmen. Mit den Testberichten haben andere Kaufinteressierte die Chance sich einen unmittelbaren und realen Eindruck zu verschaffen. Frei von Werbeslogans oder leeren Versprechungen.  Die Tester können sich nicht nur ganz genau mit dem Testprodukt auseinandersetzen und es nach dem Test blind beherrschen, sondern dürfen als Lohn für die Mühe das Produkt auch noch behalten.

UND GIGABYTE? Hersteller, wie eben GIGABYTE mit dem X470 AORUS Gaming 7 WiFi, könnenGigabyte X470 Aorus Gaming 7 WIFI anhand der Testberichte auch einiges ableiten. Fallen die Berichte positiv aus, so freut sich GIGABYTE natürlich über die positiven Kritiken und dem Wissen, dass sie alles richtig gemacht haben. Aber sogar wenn die Kritik negativ ausfallen würden, könnte GIGABYTE einen Gewinn aus einer solchen Aktion ziehen. Denn sie könnten genau nachvollziehen in wie weit Verbesserungen nötig wären. Doch mit dem X470 AORUS GAMING 7 muss sich GIGABYTE natürlich nicht verstecken. Das Gaming-Mainboard ist nicht nur mit der neuesten, zweiten Ryzen™ Generation kompatibel, sondern kann auch mit dem Ryzen™ der ersten Generation betrieben werden. DUAL CHANNEL DDR4 RAM und USB 3.1 sorgen für extreme Geschwindigkeiten und das namensgebende Intel ® 802.11ac Wave2 WIFI sorgt für eine schnelle Verbindung zur Außenwelt. RGB Fusion lässt Sie grandiose Lichteffekte bestaunen, die auch mit kompatiblen Produkten synchronisiert werden können. Hier wird dem Nutzer Leistung und Design auf höchstem Niveau geboten.

Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 WIFI TESTER WERDEN Um auch in den Genuss zu kommen ein Produkttester zu werden, gibt es nur ein paar kleine Hürden die gemeistert werden müssen. Auf der AKTIONSSEITE findet sich ein Bewerberformular. Die Jury die am Ende die Tester auswählt möchte gerne wissen, warum der Bewerber sich als Produkttester eignet. Hierbei können viele Dinge eine Rolle spielen. Beispielsweise berufliche Vorerfahrung mit dem Produkt oder aber eine private Leidenschaft. Vielleicht ist der Bewerber ja auch bereits als Tester tätig gewesen? Dies sind natürlich nur wenige von unendlich vielen Gründen, warum der Bewerber sich zum Tester eignet. Wer jetzt noch auf eine gute Rechtsschreibung und Ausdrucksweise achtet und einen Funken Kreativität mitbringt, für den stehen die Chancen gar nicht so schlecht. Fehlt nur noch das letzte Quäntchen Glück.

LETZTE HÜRDE Bevor man sich um einen Platz bewirbt, muss sich der Tester darüber im Klaren sein, dass man für die Teilnahme an einer Testers Keepers Aktion auch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein mitbringen muss und auch entsprechende Testzeit einplanen sollte. Bewerbungen zur Teilnahme an der Testers Keepers Aktion mit GIGABYTE und dem X470 AORUS GAMING 7 WiFi sind noch bis zum 01.07.2018 über die AKTIONSSEITE möglich. Bedingungen beachten.

Share

Testers Keepers mit AZZA THOR 320 Midi Tower

Testers Keepers mit AZZA Thor 320 Midi TowerThor- der Hammer-schwingende nordische Gott und Beschützer unserer Welt, sorgt für ehrfürchtiges Erstaunen, wenn man an ihn denkt. Betrachtet man den THOR 320 aus dem Hause AZZA, so wird man auch direkt ins Staunen versetzt. Hier prallen ein futuristisches Design und ausgeklügelte Features direkt aufeinander und bieten dem System nicht nur ein optimales Zuhause, sondern schützt es auch vor äußerlichen Einwirkungen. Zwar ohne Hammer, aber dafür mit einem Werkzeugkasten gefüllt mit Einfallsreichtum seitens der Produktentwickler. Bis zum 24.05.2018 besteht noch die Chance sich als Produkttester in Rahmen der aktuellen Testers Keepers Aktion mit AZZA zu bewerben. Wie das funktioniert und was das Gehäuse so kann, wird in den folgenden Zeilen geklärt.

Azza Thor 320 mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarzINNOVATIVES DESIGN Moderne Computersysteme werden immer schneller und leistungsfähiger. Kaum ist eine neue Komponente auf dem Markt, wird im Hintergrund schon längst ein würdiger Nachfolger gesucht. Die Konstante in dieser Rechnung ist bei den meisten Systemen das Gehäuse. Der Repräsentant der eigenen Kommandostation wenn man so will. Doch das heißt nicht, dass die Produktentwicklung hier stagniert. Ganz im Gegenteil, zeigen Hersteller wie AZZA, dass auch hier eine Innovation die Nächste jagt. Betrachtet man den THOR 320 Midi Tower fällt einem sofort die futuristische Gehäuseform ins Auge. Da wo noch vor einigen Jahren ein grauer Kasten unter dem Schreibtisch verstaut wurde, hat AZZA es geschafft und den THOR 320 Midi Tower schon beinahe zu einem modernen Einrichtungsgegenstand mutieren lassen. Die klassischen Gamerfarben Rot und Schwarz zeigen dabei deutlich an wen sich das Angebot richtet.

FEATURES Aber nicht nur äußerlich ist der THOR 320 Midi Tower ein Hammer. Damit modernsteAzza Thor 320 mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarz Hardware verwendet werden kann, besteht ein reichhaltiges Platzangebot. Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 380 mm können problemlos eingebaut werden. Multifunktionale Halterungen lassen den Nutzer entscheiden, ob HDD oder SSD oder eben Beides verwendet werden soll. Natürlich braucht ein modernes System auch ein entsprechend durchdachtes Belüftungssystems. Bis zu drei 120 mm Lüfter, zwei 140 mm Lüfter oder eine mit Flüssigkeit betriebene Kühlung können bequem untergebracht werden. Ein magnetisch abnehmbarer Staubschutz sorgt dabei für ein sauberes Gehäuse-Innere. Um den ohnehin schon ansehnlichen Design noch die Krone aufzusetzen, ist das Gehäuse zusätzlich mit einer umfangreichen RGB Beleuchtungsfunktion ausgestattet. Hierzu zählen zwei bereits vorinstallierte RGB Gehäuselüfter, sowie beleuchtete RGB LED Streifen an der Gehäusefront und am Gehäusedeckel. Alles wird ohne Software bequem mit der RF Fernbedienung gesteuert.

Azza Thor 320 mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarzPRODUKTTESTER WERDEN Doch wie kommt man nun in den Genuss eines der insgesamt acht Gehäuse zu testen? Ganz leicht! Auf der Aktionsseite befindet sich ein Bewerberformular, bei dem ein Bewerbungstext gefordert ist. Alle eingehenden Bewerbungen werden von einer Jury gelesen, welche acht geeignete Tester aussucht. Beim Bewerbungsanschreiben ist es für die Jury besonders spannend zu erfahren, warum der Bewerber glaubt, er oder sie sei besonders zum Produkttester qualifiziert. Vielleicht war man bereits irgendwo als Tester involviert? Oder man hat beruflich oder privat viel mit dem Testprodukt zu tun. Vielleicht besteht eine gewisse Affinität? Dies sind natürlich nur wenige von abertausend möglichen Gründen. Selbstverständlich sollte auf eine fehlerfreie Rechtsschreibung und eine ausgewogene Formulierung geachtet werden. Die Bewerbung repräsentiert ja in gewisser Art und Weise den Produkttest. Wer hier schon viele Fehler einbaut, der wird es in einem Text von mindestens 1000 Worten wahrscheinlich nicht besser machen. Hat man all diese Hürden gemeistert, so fehlt noch die Extraportion Glück.

BEACHTEN Wichtig ist, sich im Vorfeld darüber im Klaren zu sein, dass man als Tester auch eineAzza Thor 320 mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarz gewisse Verantwortung eingeht. Im Testzeitraum von 14 Tagen muss ein Testbericht geschrieben werden und dies in nicht unbedeutender Länge. Dieser wird vom Tester im Shop und im Forum veröffentlicht. Ist alles erledigt, darf das Gehäuse als Dankeschön behalten werden. Wer Lust hat an der Testers Keepers Aktion mit AZZA teilzunehmen, hat noch bis zum 24.06.2018 die Möglichkeit seine Bewerbung einzureichen und vielleicht die Chance anderen Kaufinteressierten seine Erfahrungen mit dem Gehäuse mitzuteilen. Bedingungen beachten.

Share

Mindfactory Kicktipp 2018

Mindfactory Kicktipp 2018Es ist kaum zu glauben wie schnell die Zeit vergeht. Schon wieder sind vier Jahre um und der Ball rollt endlich wieder über den weltmeisterschaftlichen Rasen. Zwar musste unsere Mannschaft am vergangenen Sonntag einen kleinen Rückschlag hinnehmen, aber unterkriegen lassen sollte man sich davon keinesfalls. Die Weltmeisterschaft im Fußball ist eben eine ganz besondere Zeit, in der gemeinsam Freude, Ärger und Euphorie geteilt wird. Um das Ganze noch ein wenig spannender zu gestalten, sollte man auf keinen Fall die Gelegenheit verpassen, beim Mindfactory Kicktipp 2018 teilzunehmen. Um das Mitmachen noch reizvoller zu gestalten winken viele tolle Gewinne. Wie das Ganze funktioniert, erfahrt Ihr in den folgenden Zeilen.

6GB MSI GeForce GTX 1060 Gaming X 6G Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)TEILNEHMEN Um teilnehmen zu können muss man sich einfach in das bestehende Kundenkonto einloggen und die Mindfactory Kicktipp 2018 Aktionsseite besuchen. Unter dem Punkt „Tipp-Abgabe“ sind die Spielbegegnungen aufgelistet und der Teilnehmer hat die Chance auf den Sieg der favorisierten Mannschaft zu tippen. Natürlich besteht in der Zeit der Vorrunden zudem die Möglichkeit auf einen unentschiedenen Spielausgang zu setzen. Wichtig ist hierbei zu beachten, dass die Tipps bis zur angegebenen Anpfiffzeit erfolgen müssen. Wird nach dem Anpfiff getippt, wird es nicht mehr gezählt. Für jeden richtig getippten Spielausgang erhält der Teilnehmer einen Punkt. Für jeden falsch getippten Spielausgang gibt es keinen. Ein kinderleichtes System.

ZUM MINDFACTORY KICKTIPP 2018

GEWINNEN Punkte sammeln lohnt sich natürlich! 18 Hersteller stellen insgesamt 113 hochwertigeG Electronics 27GK750F-B schwarz Gewinne zur Verfügung. Unter anderem können CPUs, attraktive Bundles, ein Gaming Monitor, Gehäuse, Wasserkühlungen, Mainboards und viele weitere „Gamer-Must-Haves“ erspielt werden. Eine Übersicht aller Gewinne ist auf der Mindfactory Kicktipp 2018 Aktionsseite zu finden. Um sicherzustellen, dass die Gewinne auch gerecht verteilt werden, wurde ein Ranglisten-System implementiert. Wer am meisten Punkte sammelt landet auf den ersten Platz und so weiter. Wirft man einen Blick auf die Gewinne, so wird schnell klar, dass sich regelmäßiges Tippen auch wirklich lohnt. Bei Punktegleichheit zählt der Zeitpunkt der früheren Tipp-Abgabe. Also sollte man keine Zeit mehr verschwenden und die Chance nutzen. Wer weiß, vielleicht verlässt der ein oder andere Leser ja auch als Gewinner „den Platz“.

Die Laufzeit des Tippspiels ist vom 14.06.-15.07.2018. Bedingungen beachten. Die Mindfactory AG wünscht allen eine spannende Fußball-Zeit!

Share

ASUS X470 Mainboard Serie

ASUS X470 Mainboard LaunchDenkt man an ASUS, so hat man unweigerlich das Bild von bestmöglicher Qualität bei immenser Leistung und Performance im Kopf. Und dies zurecht. So begeistert ASUS seine Kunden mit immer weiteren innovativen Features und es scheint so, als ob der nächste Schritt nie lange auf sich warten lassen würde. So ist es auch mit den neuen X470 Mainboards von ASUS. Eine Mainboard Serie, die wie zugeschnitten auf die Bedürfnisse der Nutzer ist. Was sich hinter den Mainboards so verbirgt, erfährt man in den folgenden Zeilen.

Asus Prime X470-ProLOHNT SICH DER UMSTIEG? Vor dem Kauf eines neuen Mainboards sollte man sich natürlich zunächst die Frage stellen, ob ein Umstieg überhaupt lohnenswert ist. ASUS bietet gleich mehrere Gründe die eine Neuanschaffung rechtfertigen. Noch nie war es so leicht sein System zu Tunen. Mit nur einem Klick ist es möglich das System zu übertakten und die Kühlung zu optimieren. Auch das BIOS wurde überarbeitet und ist kinderleicht zu bedienen. Es bietet sowohl im EZ- als auch im Advanced- Modus zahlreiche Einstellungs- und Feinabstimmungsmöglichkeiten und überlässt dem Nutzer die vollständige Systemkonfiguration. Weitere Errungenschaften, wie eine integrierte Suchfunktion und die Möglichkeit zur Speicherung von Kühlungsprofilen, erleichtern diesen Prozess.

ASUS PRIME X470-PRO

ASUS ROG STRIX X470-F Gaming

ASUS ROG CROSSHAIR VII Hero

ASUS ROG CROSSHAIR VII Hero (WI-FI)

ASUS ROG STRIX X470-I Gaming

ASUS TUF X470-PLUS GAMING

JETZT WIRD’S COOL Gerade im Bereich der Profi-Zocker ist hohe Rechenleistung gefragt. KlarAsus ROG Strix X470-F Gaming das hierbei umso mehr darauf geachtet werden muss, dass das System optimal gekühlt wird. Hierfür ist FAN XPERT 4 verantwortlich. Die Software kann so eingestellt werden, dass die Lüfter über Temperatursensoren auf intelligente Art und Weise gesteuert werden. So muss das System auch bei hoher Auslastung nichts an Coolness einbüßen. Auch ein M.2 Kühlkörper ist mit von der Partie und sorgt dafür, dass die SSD effizient gekühlt wird. Eine ausgereifte Kühlung steigert natürlich auch die Langlebigkeit der Komponenten und trägt auf diesem Wege maßgeblich dazu bei, dass der Nutzer lange Spaß an seinem System hat.

Asus ROG Crosshair VIIES WERDE LICHT Die neuen X470 Mainboards aus dem Hause ASUS lassen das System mit wohlplatzierten RGB Zonen erstrahlen. Um die ganze Bandbreite an Effekten und Beleuchtungsmodi auszukosten, hilft die Software ASUS AURA SYNC. So ist es möglich die Beleuchtung der Atmosphäre des Games anzupassen und ein deutlich immersiveres Spielgefühl zu erleben. Kompatible Hardware kann miteinander synchronisiert werden und schaffen so ein einheitliches Beleuchtungsbild.

Share

Kingston UV500 SSD Serie – Die Speicherrevolution

KINGSTON UV500 SSD SerieAdrenalin-Begeisterte können von einem Geschwindigkeitsrausch nicht genug kriegen. Und genauso geht es auch erfahrenen Gamern und Computerbegeisterten. Was gibt es schöneres, als auf der Datenautobahn mit Full-Speed all seinen Konkurrenten davon zu rasen? Mit der UV500 Serie aus dem Hause KINGSTON wird Geschwindigkeit neu definiert. Was die UV500 Serie zu bieten hat wird in diesem Blogbeitrag geklärt.

240GB Kingston SSDNow UV500 2.5" SSD vs. HDD Die Vorteile einer SSD gegenüber einer HDD sind kaum von der Hand zu weisen. Praktisch lautlos verrichtet sie ihr Werk, ist unempfindlich gegenüber Temperatur und hat keine beweglichen Teile. Als Faustregel kann man sagen: Wird nichts bewegt, so geht auch nichts kaputt. Die SSD scheint ein kleiner Alleskönner zu sein und wird über kurz oder lang wohl auch der neue Standard im Punkto Speichermedien werden. Kein Wunder bei den Vorteilen. Gerade im Gaming- oder Business bereich ist einer der größten Vorteile wohl die Zeitersparnis.

Was kann die SSD? Die macht sich vor allem bei der UV500 SSD Serie von KINGSTON120GB Kingston SSDNow UV500 mSATA bemerkbar. Da wo der Bootvorgang vorher noch unerhört viel Zeit in Anspruch genommen hat, ist daran unter dem Einsatz einer UV500 SSD gar nicht mehr zu denken. Hinzu kommen noch die schon beinahe unverschämt schnellen Reaktionszeiten. Vergleicht man die Ladezeiten einer herkömmlichen mechanischen Festplatte, mit der einer UV500 SSD, dann fällt einen auf jeden Fall das Wort „rasant“ ein. Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass nicht nur die Nerven geschont werden, sondern auch die Produktivität nachhaltig gesteigert werden kann. Möglich machen dies unter anderem 88SS1074 Controller und 3D NAND-Halbleiter-Flashspeicher.

Für all diejenigen die bereits interessiert sind, können sich die Produkte der Serie HIER im Mindfactory Shop ansehen.

120GB Kingston SSDNow UV500SICHER IST SICHER Aber das ist natürlich noch nicht alles. In der heutigen Zeit müssen Daten vor allem eines sein: Sicher! Auch hier sticht die UV500 SSD Serie aus der Masse hervor. Mit 256 Bit AES Verschlüsselung auf Hardware Basis und TCG Opal 2.0 sind Daten bestens geschützt und der Nutzer kann sich entspannt zurücklehnen. Hier haben Datendiebe keine Chance mehr. Auch an Vielseitigkeit mangelt es der UV500 Serie nicht. Gleich in drei Formaten ist die KINGSTONS SSD Serie erhältlich. Egal ob 2,5“, M.2 Format oder mSATA benötigt wird, der Nutzer hat die freie Wahl. Auch die Kapazitäten sind unglaublich. So besteht die Wahl zwischen 120 GB, 240 GB, 480 GB, 960 GB und 1920 GB. Daraus ergeben sich 15 verschiedene Kombinationen. Da Sollte wohl für jeden das Richtige dabei sein.

FAZIT Wer also bereit ist einen gewaltigen Schritt in Richtung Zukunft zu wagen, der ist mit der UV500 SERIE aus dem Hause KINGSTON bestens beraten. Sicher. Schnell. Zuverlässig. Was will man mehr?

Share

ASROCK H370 Performance Series

Preisgekrönt und ausgestattet mit modernsten Features und Technologien. Unterstützung der achten Generation der INTEL® Core™ Prozessoren. Ein Grund diese Mainboard Serie einmal ein bisschen genauer unter die Lupe zu nehmen. Die Rede ist von der ASROCK H370 Series. ASROCK hat gleich mehrere Modelle in verschiedenen Preisklassen auf den Markt gebracht und bedient so ein breites Spektrum an Bedürfnissen. Die Frage ist, lohnt sich die Anschaffung? All dies wird in diesem Blogbeitrag geklärt.

ASRock Fatal1ty H370 PerformanceSCHNELL UND SICHER Gerade Overclocker sollten mit den Eigeschaften der H370 Boards aus dem Hause ASROCK mehr als zufrieden sein. Das Power Phase Design stellt sicher, dass die Stromversorgung des Prozessors stets sichergestellt ist. Daraus ergeben sich bisher ungeahnte Übertaktungsmöglichkeiten und eine hervorragende Systemstabilität. Gerade Gaming Computer müssen wirklich anspruchsvolle Berechnungen durchführen. Eine instabile Stromversorgung würde nicht nur den Spielspaß massiv trüben, sondern auch den Computer nachhaltig schädigen.

Die H370 Serie von ASROCK:

ASROCK Fatal1ty H370 Performance

ASROCK H370 Pro 4

ASROCK H370M -ITX/ac

ASROCK H370M Pro4

IMMERSIVES GAMEPLAY Features wie ASROCK POLYCHROME SYNC und ASROCK POLYCHROME ASRock Fatal1ty H370 PerformanceRGB machen es nicht nur möglich das eigene System zum Strahlen zu bringen, sondern auch verschiedenste, kompatible Hardware-Komponenten miteinander zu synchronisieren und sich somit eine Lightshow in die heimischen vier Wände zu holen, für die man Eintritt nehmen könnte. Weiterhin darf man natürlich nicht vergessen, dass Beleuchtung elementare Sinne anspricht und Farben eine gewisse ASRock H370 Pro4Stimmung auslösen kann. Zocker können sich dies zu nutze machen und sich noch tiefer in das Spielgeschehen einfühlen. Um das Spielerlebnis absolut immersiv wahrnehmen zu können, muss auch der Sound erste Sahne sein. Ein beispielloser Grad an Audio-Realismus  bietet 7.1 CH HD-Audio mit Realtek ALC1220 Audio Codec.

MODERNSTE FEATURES Die Fähigkeit zur Nutzung der Intel® Optane™ Speichertechnologie macht die H370 Boards soASRock H370M-ITX/ac zukunftssicher. Intel® LAN sorgt für eine äußerst stabile Verbindung zur Außenwelt, in einem extrem schnellen Netzwerk. Diese Geschwindigkeit findet sich auch in Dual USB 3.1 Gen2 (Typ A + Typ C) wieder. Datenübertragungen mit bis zu 10 Gbit/s sind so ohne weiteres möglich. Die Kühlkörper sind aus einer Aluminiumlegierung und überzeugen mit Ihrer Größe. Wärme wird aktiv vom MOSFET und Chipsatz abgeführt.

Share

Testers Keepers mit ALPHACOOL Eisblock GPX-Plexi

Testers Keepers mit ALPHACOOL Eisblock GPX-PlexiDie Blumen blühen und die Sonne scheint. Pullover und Jacken verschwinden endgültig im Schrank und müssen für luftige Hemden und T-Shirts weichen. Weiteres Leugnen macht keinen Sinn: Der Sommer ist da! Und mit dem Sommer auch unweigerlich steigende Temperaturen. Was für uns angenehm ist, kann für Hardware Komponenten schon einmal zu einem echten Problem werden. Da ist es natürlich logisch, dass diese stets optimal gekühlt werden müssen. Da kommt ALPHACOOL mit den Eisblock GPX-A Plexi oder EISBLOCK GPX-N Plexi ins Spiel. Hierbei handelt es sich um veredelte Full-Cover-Wasserkühler. Und das Beste ist, dass in der aktuellen Testers Keepers Aktion je drei als Testprodukte verlost werden. Wie man Teil der Testers Keepers Aktion werden kann und was sich hinter den Testprodukten verbirgt, wird in diesem Blogbeitrag behandelt.

IT’S GETTING COOL IN HERE Beim brandneuen Eisblock GPX-Plexi von ALPHACOOL ist der Name Programm. So sorgt der edle Full-Cover-Wasserkühler für die Grafikkarte dafür, dass die Temperaturen auch bei hohen Anforderungen stets unten gehalten werden. Die Kupferkühlkörper sind vollständig vernickelt. Gepaart mit dem großzügigen Wasserzulauf, ist eine hervorragende Wärmeabgabe garantiert. 35 Kühlfinnen, welche mit 0,6 mm hauchdünn sind, decken auch große GPU’s vollständig ab. Sogar Grafikkarten mit HBM-Speicher sind zum Eisblock GPX-Plexi kompatibel. Die Backplate umfasst den gesamten PCB, was dafür sorgt, dass Kühler und Grafikkarte eine optische Symbiose eingeht.

Eisblock GPX-A PlexiAber das ist noch nicht alles, was der Eisblock GPX-Plexi zu bieten hat. Auch optisch macht der Wasserkühler einiges her. Neben einem sehr großen Fenster, ist eine vollständig integrierte RGB Beleuchtung ein stimmungsvolles Highlight. Gerade bei modernen Komponenten zählt nicht nur die Leistung, sondern auch die Optik. Dadurch, dass die RGB Beleuchtung mit ASUS Aurora Sync, Biostar VIVID LED DJ, GIGABYTE RGB Fusion und MSI Mystic kompatibel ist, steht dem Nutzer ein breites Spektrum zur Einrichtung Ihrer privaten Lightshow zur Verfügung, ohne dass man an eine bestimmte Grafikkarte gebunden ist.

INTERESSIERT? In der aktuellen Testers Keepers Aktion stellt sich ALPHACOOL dem Urteil von insgesamt sechs Produkttestern. Je drei Mal wird der Eisblock GPX-A Plexi und Eisblock GPX-N Plexi begeisterten Produkttestern zur Verfügung gestellt. Doch bevor man sich als Produkttester bewirbt, sollte man dringend überprüfen, ob der jeweilige Full-Cover-Wasserkühler mit der verwendeten Grafikkarte kompatibel ist. Auf der Testers Keepers Aktionsseite sind alle kompatiblen Grafikkarten aufgelistet, sodass die Überprüfung kein Problem darstellen sollte. Auf der Aktionsseite findet sich ebenfalls das Bewerbungsformular. Hierbei ist zu beachten, dass alle eingehendenEisblock GPX Plexi N Bewerbungen von einer kleinen Jury ausgewertet werden. Also sollte beim Bewerbungstext auf eine fehlerfreie Rechtschreibung und gute Formulierung geachtet werden. Die Jury interessiert sich dafür, warum der Bewerber sich als Tester eignet. Hier gibt es so viele Gründe wie Sandkörner am Strand, deswegen kann es nicht schaden, wenn sich ein gewisser Funke Kreativität im Text wiederfindet. Fehlt nur noch eine letzte Portion Glück. Die Gewinner werden nach der Auswertung per E-Mail benachrichtigt und haben anschließend 72 Stunden Zeit sich zurückzumelden. Geschieht dies nicht, so wird der Platz neu vergeben. Weitere ALPHACOOL Produkte finden sich HIER. Die Aktion läuft vom 23.05.-30.05.2018. Die Bedingungen sind zu beachten.

Share

Testers Keepers mit MSI X470 Gaming Pro Carbon AC

Testers Keepers mit MSI und X470 Gaming Pro Carbon ACEin bekanntes Problem: Man interessiert sich für eine Hardware Komponente, liest die Produktbeschreibung und ist Feuer und Flamme. Jeder Hersteller ist natürlich daran interessiert sein Produkt mit schön geschriebenen Texten bestmöglich zu präsentieren. Wird mehr suggeriert als man letztlich bekommt, so ist die Ernüchterung natürlich groß. Gerade um einer solchen Erfahrung vorzubeugen, sind Testberichte aus Sicht eines Kunden so informativ. Man erhält einen ersten Eindruck vom Produkt – unverfälscht und ehrlich. Wer sich als Hersteller einer solchen Bewertung stellt, muss schon von seinem Produkt überzeugt sein und keine Angst haben auch eventuell Kritik einstecken zu müssen. MSI stellt sich dieser Herausforderung gerne und wirft mit dem X470 Gaming Pro Carbon AC, im Rahmen der Testers Keepers Aktion, seinen Hut in den Ring. Bis zum 20.05.2018 besteht noch die Möglichkeit sich über die Aktionsseite als möglicher Produkttester zu bewerben. Wie genau das von statten geht, warum Produkttests eigentlich so nützlich sind und was das Mainboard so kann, wird in diesem Blogbeitrag geklärt.

MSI X470 GAMING PRO CARBON ACWIESO TESTER WERDEN? Produkttester zu werden ist eine tolle Aufgabe, von der jeder profitiert. Wirklich jeder? Die Antwort ist: „Ja!“. Betrachtet man das Ganze einmal am Beispiel des X470 Gaming Pro Carbon AC von MSI, dann ist auch fix erklärt warum das so ist. Der erste der profitiert ist natürlich der Tester selbst. Er oder Sie erhält das brandneue X470 Gaming Pro Carbon AC ohne auch nur einen Pfennig dafür hinlegen zu müssen. In den darauffolgenden Tagen soll ein Unboxing-Video gedreht, das Mainboard auf Herz und Nieren getestet und ein Testbericht verfasst werden, der mindestens 1000 Worte Umfang aufweist. Hierbei geht der Tester auf viele verschiedene kleine Themen anhand eines mitgeschickten Leitfadens ein und beschreibt seine Erfahrung und Sicht der Dinge. Hinzu kommen noch ein paar selbst aufgenommene Fotos vom Produkt. Der letzte Schritt ist das Veröffentlichen der Ergebnisse im Mindfactory Forum und als Artikelbewertung im Mindfactory Shop. Ein Vorteil für den Tester ist in diesem Fall eben nicht nur, dass er das X470 Gaming Pro Carbon AC erhält. Ganz im Gegenteil! Durch das Schreiben des Testberichts setzt sich der Tester auch automatisch intensiv mit dem Board auseinander und lernt schnell seine Vor- und Nachteile.

LOHNT SICH DAS FÜR ALLE? Durch das Urteil der vielen Tester hat MSI den Vorteil eineMSI X470 GAMING PRO CARBON AC ehrliche Rückmeldung zu erhalten. Ist diese positiv, ist dies natürlich ein Grund zur Freude. Aber auch ein negatives Ergebnis bringt MSI weiter nach vorne. Nur wer seine Schwächen kennt, kann diese verbessern. Doch vor allem können interessierte Käufer von einer Testers Keepers Aktion profitieren. Ist man sich nicht so sicher, ob man das Mainboard nun kaufen soll oder nicht, so kann das Lesen der Produkttests maßgeblich zum Fällen einer Kaufentscheidung beitragen.

Stellt sich die Frage, wie man eigentlich zum Produkttester auserkoren wird. Das ist kinderleicht. Auf der Testers Keepers Aktionsseite befindet sich ein Bewerberformular. Hier müssen nur die eigenen Daten korrekt eingetragen werden. Jetzt noch einen pfiffigen Bewerbertext formulieren, abschicken und mit etwas Glück erhält man nach der Auslosung eine E-Mail mit der Benachrichtigung, dass man dabei ist. Auf diese muss innerhalb der folgenden 72 Stunden geantwortet und die Adresse übermittelt werden. Tut man dies nicht, so wird der Platz neu vergeben.

MSI X470 GAMING PRO CARBON ACWAS KANN DAS BOARD? Es wäre schade sich diese Chance entgehen zu lassen, denn das MSI X470 Gaming Pro Carbon AC hat einiges zu bieten! So unterstützt es nicht nur AMD® Ryzen™ und AMD® A-Series / Athlon™ Prozessoren im AM4 Sockel, sondern schafft mit DDR4 Boost, Core Boost und Steel Armor eine unglaubliche Performance sowie Sicherheit und sorgt für unvergessliche Gaming-Momente. Für die verbesserte Strom-Zufuhr einer Mehrkern CPU sorgen gleich zwei Stromanschlüsse. So ist die optimale Versorgung stets sichergestellt. Das X470 Gaming Pro Carbon AC ist, wie der Name schon sagt, für das Gaming ausgelegt, was natürlich Hand in Hand mit realitätsnaher Grafik geht. Ermöglicht wird das mit 2-Way NVIDIA SLI™ und 3-Way AMD® Crossfire™. Mit dem Prädikat „VR-Ready“ ist der Nutzer mit dem X470 Gaming Pro Carbon AC auch zukunftssicher aufgestellt. VR-Games können ohne Latenzen nicht gezockt, sondern erlebt werden. Hierfür muss der Sound natürlich erste Sahne sein. AUDIO BOOST 4 mit NAHIMIC schafft ein studioreifes akustisches Bett und steigert ein immersives Gameplay. Damit alles blitzschnell abgerufen werden kann, hat MSI das X470 Gaming Pro Carbon AC mit TURBO M.2 mit M.2 Shield,MSI X470 GAMING PRO CARBON AC StoreMI und AMD® Turbo USB 3.1 der zweiten Generation versorgt. Gaming LAN und WLAN, powered by INTEL®, schaffen einen leistungsstarken Zugang zur Außenwelt. Mit Mystic Light wird das Board zum Leuchten gebracht. Mit nur einem Klick ist man Herr über 16,8 Millionen Farben und 17 Effekten. Mit Mystic Light Sync ist es sogar möglich, alles miteinander zu synchronisieren und per App zu steuern.

Spätestens jetzt sollte das Interesse zur Teilnahme denkbar groß sein. Bewerbungen sind noch bis zum 20.05.2018 über die Aktionsseite möglich. Bedingungen beachten.

Share

Testers Keepers mit CORSAIR Gehäusen

Testers Keepers KW19 mit CORSAIREin Gehäuse muss heutzutage mehr als nur zweckmäßig sein. Erinnert man sich zurück in die Zeit der klobigen grauen Kästen, welche alles andere als ansehnlich waren und vergleicht diese mit den heutigen Modellen, dann wird schnell klar: Bei einem modernen Computer-System kommt es nicht ausschließlich auf die Leistung an. Das Design ist ein mindestens ebenso wichtiger Faktor und ein PC in gewisser Art und Weise ein Mode-Accessoire für die eigenen vier Wände. Diesen Trend hat CORSAIR natürlich schon längst erkannt. In der aktuellen Testers Keepers Aktion werden insgesamt zwölf Produkttester dazu aufgefordert, eben nicht nur den praktikablen Aspekt genauer unter die Lupe zu nehmen, sondern auch die Optik. Welche Gehäuse dafür zur Auswahl stehen und wie man sich bewerben kann, behandelt dieser Blogbeitrag.

Corsair 500D Midi-TowerCORSAIR wirft in der aktuellen Testers Keepers Aktion wieder einmal gerne seinen Hut in den Ring. Gleich drei verschiedene Gehäuse sollen getestet werden. Und mal ganz im Ernst – was kann besser sein, als ein Produkttest aus der Sicht eines Käufers? Ganz ohne Werbeversprechen und dergleichen, können sich zukünftige Kaufinteressenten an die Erfahrungen der Tester orientieren. Wer als Hersteller bei einer Testers Keepers Aktion mitmacht, der sollte auch dementsprechend von seiner Qualität überzeugt sein. Aber da muss CORSAIR sich keine Sorgen machen.

WAS WIRD GETESTET? Der 500D Midi-Tower hat eine Vielzahl an KühlungsmöglichkeitenCorsair Carbide 275R Tempered Glass weiß aufzuweisen. Moderne Systeme werden immer leistungsstärker und da wo Leistung erbracht wird, entsteht natürlich auch Wärme. Die Produktentwickler von CORSAIR haben sich diesbezüglich Ihre Gedanken gemacht stellen sicher, dass das System stets die volle Performance aufbringen kann. Für einen klaren Durchblick sorgt die Seitenscheibe. Wer in teure Hardware investiert, der soll natürlich auch die Möglichkeit bekommen, diese optimal präsentieren zu können. Das schwarze Gehäuse wirkt, rein optisch betrachtet, anmutig und elegant. Corsair 500D Midi-TowerDie geschwungene Front bringt zusätzlich noch einen gewissen modernen Touch. Das weiße CARBIDE 275R punktet mit einer Seitenscheibe aus Tempered Glass. Auch hier ist jederzeit der Blick hinter die Kulissen möglich. Die ebenfalls zum Test stehende schwarze Ausführung des CARBIDE 275R hat eine Acrylic Seitenscheibe. Kaufinteressenten wird es freuen, dass beide Ausführungen jeweils in schwarz und weiß zu haben sind. Die Gehäuselüfter-Anschlüsse sichern auch hier die Performance und machen beispielsweise die Einrichtung eines Gaming-Systems denkbar. Alle drei Gehäuse stehen insgesamt vier Mal zur Verfügung.

BEWERBEN LEICHT GEMACHT Für all diejenigen, die sich jetzt unbedingt bewerben möchten,Corsair Carbide 275R schwarz aber sich nicht sicher sind wie das Ganze funktioniert. Keine Sorge! Das ist gar nicht so schwer. Auf der Aktionsseite befindet sich das Bewerbungsformular. Hier müssen nicht nur die Daten des Bewerbers eingetragen, sondern auch ein kleines Bewerbungsschreiben formuliert werden. Wichtig ist es hierbei zu wissen, dass eine kleine Jury unter allen eingehenden Sendung vier Gewinner ermittelt. Dabei muss Corsair Carbide 275R Tempered Glass weißman sich vor Augen halten, dass der später abzugebende Produkttest mindestens 1000 selbst geschriebene Worte aufweisen muss. Aus diesem Grunde ist es ratsam, bereits im Bewerbungsformular auf unnötige Rechtschreibfehler zu verzichten. Also lieber vor dem Abschicken noch einmal durchlesen, um ganz sicher zu gehen. Neben der Rechtsschreibung, achtet die Jury auch auf Ausdrucksvermögen. Wer sich kreativ austoben möchte, ist an dieser Stelle herzlich dazu eingeladen. Dies sichert zwar noch nicht den Zuschlag, steigert aber deutlich die Chancen.

Inhaltlich sollten die Bewerber darauf eingehen, was sie als Produkttester ausmacht. Vielleicht hatCorsair Carbide 275R schwarz man schon Erfahrungen mit einem ähnlichen Produkt sammeln können? Vielleicht besteht eine berufliche Verbindung oder eine auf einem Hobby basierende? Dies sind nur wenige von vielen möglichen Beispielen. Nach der Auslosung werden die Tester unter der angegebenen E-Mail-Adresse benachrichtigt und haben für Ihre Rückmeldung 72 Stunden Zeit. Erfolgt diese nicht, so wird der Platz neu vergeben.

Wer jetzt neugierig ist, der hat noch bis zum 13.05.2018 Zeit seine Bewerbung abzuschicken. Selbstverständlich müssen die Bedingungen beachtet werden. Mit etwas Glück erhält man den Zuschlag und kann sich dann auch in den erlesenen Kreis derjenigen einreihen, die ein Produkt testen, bewerten und behalten dürfen. Echte Testers Keepers.

Share