Ask the Gamer

Das neue Glasfasernetz von 1&1 wurde von PC Magazin und dem Messunternehmen Umlaut getestet. Den ersten Anzeichen nach ist die neue Glasfaser-Alternative Versatel besser als das Netz der Deutschen Telekom. Ist das der Anfang vom Ende ihrer Dominanz?

Wer gutes und zuverlässiges Internet will, muss zur Deutschen Telekom. So etwas haben schon viele gehört, denn die Marktmacht des Unternehmens verschafft ihm einen guten Ruf. Doch es gibt auch Schattenseiten: Die Deutsche Telekom ist meist teurer als ihre Mitbewerber und der Kundendienst arbeitet nicht so zuverlässig, wie er sollte. Warum das so ist? Sobald es keine ernstzunehmenden Alternativen zu einem Produkt gibt, ist guter Service nur noch zweitrangig. Andere Unternehmen versuchen seit Längerem die Vormachtstellung der Telekom anzugreifen. Das könnte nun zum ersten Mal gelungen sein.

Fractal_Design_Define_7
Denn das neue Glasfasernetz von 1&1 zeigt vielversprechende Zahlen. Versatel benutzt Fiber to the Home Technologie (FTTH), bei der das Glasfasernetz direkt zum Hausanschluss gezogen wird. Dadurch erreicht FTTH bis zu 1.000 Mbit/s. Bei dem bisherigen Modell Fiber to the Cube (FTTC) führt das Glasfasernetz zu einem Verteiler. Dort sind lediglich bis zu 250 Mbit/s möglich. Das neue Netz von 1&1 ist aber bisher nur 50.000 Kilometer lang und soll vor allem in ländlichen Gebieten Vorteile bringen. Im Vergleich: Das Glasfasernetz der Deutschen Telekom umfasst knapp 550.000 Kilometer. Versatel ist vor allem in folgenden Bundesländern ausgebaut: Baden-Württemberg (Stadt und Land), Bayern (Land), Brandenburg (Land), Hessen (Land), Rheinland-Pfalz (Land), Berlin (Stadt), Saarland (Stadt) und Sachsen (Stadt).

Wie gut die Downloadzahlen auch sind, die Anschlussrate der Deutschen Telekom ist höher. Denn sie kann bis zu 55 Prozent der ländlichen Anschlüsse in Deutschland abdecken. Das neue Netz ist lediglich ein kleiner Schritt. Wir hegen die Hoffnung, dass sich die Internetlandschaft in Deutschland langsam wandelt, da der jetzige Zustand nicht akzeptabel ist. Was ist Eure Meinung? Hat von Euch schon jemand Erfahrung mit Versatel?

Share